Die Zukunft von Geocaching.de / Relaunch in Kürze

Das Forum zum Klassiker der deutschen Seiten.

Moderatoren: mic@, TeamGeocaching.de, biboleck31

Portitzer
Geocacher
Beiträge: 143
Registriert: Di 27. Jul 2004, 13:51
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Portitzer » Di 18. Apr 2006, 07:13

Team-Ludwigshafen hat geschrieben:Was bitte ist "AK 47", ein Schießgewehr ? Bin selbst nur am G3/MG 21/MP5 ausgebildet.

Das ist die gute alte, sehr praktische Kalaschnikow.

Team-Ludwigshafen hat geschrieben:Und schon wieder .... ts..ts..ts ..... Mund zu Mund Propaganda hat uns zum Geocachen gebracht und die ist auch absolut ausreichend für eine gesunde Expansion unseres Hobbys. In einigen Regionen mehr, in einigen weniger.

Du vergißt nur eines: Ab einer gewissen kritischen Masse wird die ganze Sache zum Selbstläufer. Und die ist längst erreicht. Da hilft auch Dein einigeln nichts.
Ich habe einen Newsalert bei Google eingerichtet, nur mit dem Stichwort Geocaching, da bekomme ich fast täglich eine Benachrichtigungsmail über einen neuen Artikel in der Presse zum Thema.
Die "gesunde Expansion" ist daran gemessen schon seit mindestens einem Jahr Geschichte...

Gruß
Kurt

Werbung:
Oliver
Geowizard
Beiträge: 1482
Registriert: Di 13. Sep 2005, 17:26

Beitrag von Oliver » Di 18. Apr 2006, 08:13

Team-Ludwigshafen hat geschrieben:Ich hatte mich damals nahezu dafür entschuldigt, dass ich mit meiner Ausbildung leider nicht die technischen Voraussetzung mitbringe, aktiv an einem Webauftritt mitzuwirken und hatte deshalb finanzielle Unterstützung angeboten.


Bitte nicht falsch verstehen, ich bin dir und jedem anderen der ein Sponsoring angeboten hat dankbar dafür.

Team-Ludwigshafen hat geschrieben:Es war ja gerade bisher mit keiner Silbe davon die Rede, dass überhaupt ein neuer Betreiber gesucht wird ! Durch einen Zufall hat Windi das aufgedeckt. Im Gegenteil, das GC.de-Team hat immer wieder versichert, dass alles seinen geordneten Gang gehe und lediglich der Zeitpunkt des Relaunches etwas länger dauere.


Es ist doch alles in Ordnung und es geht alles seinen geordneten Gang?!


Schöne Grüße,
Oliver


P.S: die Definition würde mich schon noch interessieren

Oliver hat geschrieben:Alternativ eine Definiton oder Beispiele eines akzeptablen Betreibers:
----
{please insert here}
----

Oliver
Geowizard
Beiträge: 1482
Registriert: Di 13. Sep 2005, 17:26

Beitrag von Oliver » Di 18. Apr 2006, 08:16

Team-Ludwigshafen hat geschrieben:
Oliver hat geschrieben:dann würde mich mal interessieren, was deiner Meinung nach eine Opensource-Bewegung ist ...
Ist SuSE nicht mehr Open-Source, nur weil es von Novell übernommen wurde?.


Ich habe SuSE als kommerzielle Einrichtung weder vor, noch nach Übernahme durch Novell als Bestandteil der Open Source Bewegung im engen Sinne betrachtet, auch wenn sie diese unterstützt hat (z.B. das XFree-Projekt).
OpenSuSE ist Open Source Bewegung.


Und trotzdem wurde OpenSuSE von Novell initiiert/ermöglicht/betrieben:
http://en.opensuse.org/Legal

Oliver
Geowizard
Beiträge: 1482
Registriert: Di 13. Sep 2005, 17:26

Beitrag von Oliver » Di 18. Apr 2006, 08:23

Der von Team-Crossgolf hat geschrieben:Und viel Spaß bei TYPO3 - muss man ja nicht kennen!


richtig, wenn man nicht helfen WILL muss man das nicht kennen.


Ps: wer den Satz deneben findet darf sich die alten Postings vom Team Minigolf zu gc.de ankucken

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Beitrag von Carsten » Di 18. Apr 2006, 08:39

Der von Team-Crossgolf hat geschrieben:Ich glaub nur nicht dran, das wir lange die GC.COM Punkte haben werden - aber bitte fragt mich nicht warum :wink: :wink: :wink: - oder weiß ichs schon???


Ach, du hast auch einen Insider/Spion/Verräter bei gc.com unter Vertrag? Dann klär uns doch mal auf...

smo
Geomaster
Beiträge: 694
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 09:51
Kontaktdaten:

Beitrag von smo » Di 18. Apr 2006, 10:06

Oliver hat geschrieben:Bitte jeder ankreuzen der bereit ist künftig Betreiber von Opencaching.de oder Geocaching.de zu werden ... natürlich beides als Communityprojekte mit div. Koordinationsaufwand usw.


[x] ja, ich stelle mich als künftiger Betreiber von opencaching.de zur Verfügung
[x] ja, ich stelle mich als künftiger Betreiber von geocaching.de zur Verfügung

Ich hab das 2 Jahre fuer utopie1.de/otopie.de gemacht, und das war wesentlich heikler, wie man sieht wenn man nur mal kurz auf die Startseite schaut.
Oliver hat geschrieben:Alternativ eine Definiton oder Beispiele eines akzeptablen Betreibers:
----
{please insert here}
----


Nicht alternativ, sondern ergaenzend. Fuer einen allein ist das eh nicht zu schaffen wie du gemerkt hast. Die beiden Teams von oc.de und gc.de scheinen sich perfekt zu ergaenzen. Oc hatte die Techniker, GC die Redakteure. Einer muss rechtlich den Kopf hinhalten, den Rest sollte ein gutes Team miteinander abstimmen. Und wenn ich die Zusammensetzung des Teams sehe waere ich guter Dinge dass das klappt.
Und auch wenns nichtmal bei der Haelfte der jetzt enthusiastischen Mitarbeiter bleibt ist auch die Finanzierung ein Witz..

Oliver hat geschrieben:Bitte nur ernstgemeinte Angebote ... könnte ja sein das wir drauf zurückkommen.


Gerne doch, wenn das Team mitspielt.
Steve

Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf » Di 18. Apr 2006, 10:16

Oliver hat geschrieben:richtig, wenn man nicht helfen WILL muss man das nicht kennen.

Ps: wer den Satz deneben findet darf sich die alten Postings vom Team Minigolf zu gc.de ankucken


Ich wollte helfen - sogar mit Geld und mit Webspace - aber nachdem ich so ganz schnell bemerkt habe wohin der Hase läuft - nein Danke!

Und Oliver - das weißt Du das ich helfen wollte - aber tut mir leid, das ich Hauptberuflich beschäftigt bin 10 Stunden am Tag und dann noch ne kleine Firma habe - die mich auch 3 Stunden am Tag mind. braucht!

Manpower ist da schon ein wenig schwierig - also unterstell mir nicht, das ich TYPO3 nicht kenne - ich kann mich da nicht einarbeiten, weil mir die Zeit dazu fehlt.

Und ich kann nix dafür, das die Sache schon wieder stinkt - das haben andere schon viel weiter vorne bemerkt. Tut mir leid, es war wieder die falsche Taktik - Schade!

Aber ich bin ehrlich zu sagen, das ich mich auf das neue GC.DE freue - nur das OC.DE mächtig dahinter steckt - das ist Schade! Mich hätte es gefreut, wenn GC.DE ne neutrale Plattform ist/bleibt - aber jetzt ist OC.DE und GC.DE fussioniert - das finde ich bedauernswert!

Übrigens - @Oliver: Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job, oder Umzug, oder Nachwuchs, oder Hochzeit - oder warum leider keine Zeit mehr???

Schade,

Dietmar
Keine Macht Den Zahlen

Oliver
Geowizard
Beiträge: 1482
Registriert: Di 13. Sep 2005, 17:26

Beitrag von Oliver » Di 18. Apr 2006, 12:37

smo hat geschrieben:[x] ja, ich stelle mich als künftiger Betreiber von opencaching.de zur Verfügung
[x] ja, ich stelle mich als künftiger Betreiber von geocaching.de zur Verfügung


:D


smo hat geschrieben:
Oliver hat geschrieben:Alternativ eine Definiton oder Beispiele eines akzeptablen Betreibers:
----
{please insert here}
----


Nicht alternativ, sondern ergaenzend. Fuer einen allein ist das eh nicht zu schaffen wie du gemerkt hast. Die beiden Teams von oc.de und gc.de scheinen sich perfekt zu ergaenzen. Oc hatte die Techniker, GC die Redakteure. Einer muss rechtlich den Kopf hinhalten, den Rest sollte ein gutes Team miteinander abstimmen. Und wenn ich die Zusammensetzung des Teams sehe waere ich guter Dinge dass das klappt.
Und auch wenns nichtmal bei der Haelfte der jetzt enthusiastischen Mitarbeiter bleibt ist auch die Finanzierung ein Witz..


Und warum hat in deiner Definition die Wanderjugend keinen Platz?
Also ich sehe da keinen Widerspruch zu der jetzigen Situation ...


Danke & schöne Grüße,
Oliver

Oliver
Geowizard
Beiträge: 1482
Registriert: Di 13. Sep 2005, 17:26

Beitrag von Oliver » Di 18. Apr 2006, 13:17

Der von Team-Crossgolf hat geschrieben:
Oliver hat geschrieben:richtig, wenn man nicht helfen WILL muss man das nicht kennen.

Ps: wer den Satz deneben findet darf sich die alten Postings vom Team Minigolf zu gc.de ankucken


Ich wollte helfen - sogar mit Geld und mit Webspace - aber nachdem ich so ganz schnell bemerkt habe wohin der Hase läuft - nein Danke!


zum 6. mal: Geld und Webspace ist kein Problem (weil die Community hier genügend anbietet, danke).

Und: trotzdem Danke, es hilft wenn man Unterstützung von der Community bekommt, auch wenn man sie im Moment nicht in Anspruch nehmen muss/will/kann.

Ausserdem schrieb ich "WILL" und nicht "WOLLTE" ...

Wenn ich mich richtig erinnere war dein Angebot an einen "wirtschaftlichen" Banner gebunden. Den konnte ich dir nicht bieten ... mit dem ersten Banner ist eine Webseite nämlich kein Privatvergnügen mehr und dann werden Abmahnungen etc. expotentiell attraktiver (weil kommerzielle Webseite).


Der von Team-Crossgolf hat geschrieben:Und Oliver - das weißt Du das ich helfen wollte - aber tut mir leid, das ich Hauptberuflich beschäftigt bin 10 Stunden am Tag und dann noch ne kleine Firma habe - die mich auch 3 Stunden am Tag mind. braucht!

Manpower ist da schon ein wenig schwierig - also unterstell mir nicht, das ich TYPO3 nicht kenne - ich kann mich da nicht einarbeiten, weil mir die Zeit dazu fehlt.


Ich wollte dir nicht unterstellen, dass du Typo3 nicht kennst ... du hast es selbst geschrieben. Ist ja auch nicht schlimm ... das nötige Wissen hättest du in 10-15 Minuten drin.

Dass das Team nicht nur aus Arbeitslosen besteht wirst du mir hoffentlich glauben?

Deine Manpower ist übrigens nicht zu unterschätzen ... soviel kontraproduktives wie du in letzter Zeit über gc.de und oc.de geschrieben hast wäre produktiv eingesetzt ein echter Gewinn für uns gewesen.

Aber gut, nicht bei jedem steht gc.de oder oc.de ganz oben auf der "da möchte ich meine Freizeit einbringen"-Liste. Ich finde es nur schade dass von denen dann die ärgste Kritik kommt, nur weil etwas nicht nach deren Vorstellungen verwirklicht wurde.

Geld regiert die Welt - aber nicht Geocaching - da sind andere Qualitäten gefragt.


Der von Team-Crossgolf hat geschrieben:Übrigens - @Oliver: Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job, oder Umzug, oder Nachwuchs, oder Hochzeit - oder warum leider keine Zeit mehr???


nichts dergleichen ...

TeamGeocaching.de hat geschrieben:Das erfolgreiche Open-Source-Projekt opencaching.de begleitet Oliver mit weiteren Engagierten seit über drei Jahren federführend in seiner knappen Freizeit. Nun haben andere Dinge Priorität und Oliver wird weniger Zeit für die stetig wachsenden Ansprüche der BenutzerInnen von opencaching.de aufbringen können.


smo hat geschrieben:Fuer einen allein ist das eh nicht zu schaffen wie du gemerkt hast.


Opencaching ist gewachsen und braucht nun mehr Zeit als ich aufbringen kann. Also muss Arbeit/Verantwortung abgegeben, koordiniert und kontrolliert werden, Sachen die ich bei meinem Hobby nicht machen will ... ausserdem neigt sich mein Studium dem Ende zu und Vordiplom & Diplom nehmen auch etwas mehr Zeit in Anspruch. Ich werde aber weiterhin am Projekt bleiben und mein Bestes beitragen ...


Kurz gesagt: ich stehe dem Projekt als Betreiber für seine weitere Entwicklung im Weg ... allein wenn ich schon kucke wieviel Zeit es braucht um meine Idee und Überzeugungen hier im Forum aufzuzeigen (und leider oft verteidigen) ... die Anti-OC-Fraktion darf sich dafür einen Geocoin ans GPS kleben.


Edit: ich war vielleicht der richtige um OC online zu bringen ... für den langfristigen Betrieb bin ich aber sicher der Falsche - meine Vorstellung von Qualität und Perfektion ist da etwas hinderlich.


Der von Team-Crossgolf hat geschrieben:Schade,


Allerdings,
Oliver

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV » Di 18. Apr 2006, 13:25

Hmm, Pressearbeit:
Links wie dieser (gefunden hier) lassen ja hoffen... :roll:
Bild

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder