Garmin etrex Vista c Problem (Karten)

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
Atzepeng84
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 18:51
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheurdt
Kontaktdaten:

Re: Garmin etrex Vista c Problem (Karten)

Beitrag von Atzepeng84 » Mi 19. Apr 2017, 17:01

RainerSurfer hat geschrieben:
Mi 19. Apr 2017, 07:43
Es werden ja immer alle Kacheln übertragen, alte gelöscht und nicht nur angehängt, also 24MB (das war damals schon unverständlich wenig) verfügbar.
Ich würde mal ne andere OSM testen mit weniger Details. Es war schon früher mit Garmin-Karten so, das man sich nicht 100%ig auf die Anzeige verlassen konnte.
Wenn möglichst viel drauf soll, wäre die Karte für Fenix vielleicht was:
http://www.gmaptool.eu/en/content/maps-garmin-fenix
Die ist optimiert für kleinen Speicher
Leider wird die Karte nicht unterstützt sagt er mir :???:
Screenshot_1.png
Screenshot_1.png (199.02 KiB) 291 mal betrachtet
Bild

Der Weg ist das Ziel!

Werbung:
RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2008
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Garmin etrex Vista c Problem (Karten)

Beitrag von RainerSurfer » Mi 19. Apr 2017, 18:09

Wusste ich vorher nicht, aber jetzt: Fenix Karten sind im NT-Format und die kann das alte Vista C nicht.
Bleibt: Noch eine andere OSM testen oder mal mit Sendimg (-> google) probieren.
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon

Benutzeravatar
Atzepeng84
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 18:51
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheurdt
Kontaktdaten:

Re: Garmin etrex Vista c Problem (Karten)

Beitrag von Atzepeng84 » Mi 19. Apr 2017, 19:38

Habe nun mal die osm_srtm_germany_1701 benutzt, und funktioniert gu, musste nur paar details im GPS ausmachen das es flüssig läuft :D
Screenshot_1.png
Screenshot_1.png (97.01 KiB) 256 mal betrachtet
Nun kommt mein nächstes Problem ^^

Ich habene query erstell bei GC, nun habe ichsie auch auf das Gamin geladen, aber nur 50 stück werden angezeigt? Aber in der Anleitung oder im Web steht,das er aber 500 Wegpunkte lesen kann :irre:
Bild

Der Weg ist das Ziel!

RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2008
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Garmin etrex Vista c Problem (Karten)

Beitrag von RainerSurfer » Do 20. Apr 2017, 01:33

Wahrscheinlich sind schon zuviel Wegpunkte geladen, die werden immer angehängt.
Btw, ein Gerät ohne Speicherkarte sollte man sich nicht antun. Bei der alten eTrex Serie, sind das die mit "x" mit Speicherkarte, Vista Cx z.B. Damit gingen Karten halbwegs problemlos und Caches als POI, das 10000te sein können. Nicht komfortabel im Vergleich zu Geräten, die jünger als 7-8 Jahre(!) sind, aber immerhin möglich.
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder