Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Garmin eTrex Legend HCx

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
Die2
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 18:48

Garmin eTrex Legend HCx

Beitrag von Die2 » Mo 22. Sep 2008, 11:59

Hallo Schatzsucher, :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

wir sind absolute Neulinge und haben uns auf Euren Rat hin das o. g. Gerät gekauft. :roll:
Die 64 seitige Bedienungsanleitung haben wir uns auch durchgelesen, blicken aber nicht wirklich richtig durch. :ops:
Wir dachten wir fahren mit dem Auto bis in die Nähe (einen Parkplatz)
und geben z. Bsp. diese Koordinaten ins Gerät ein
N 50° 29.356 E 008° 09.924 und schon führt uns das Navi zu dem Platz.

Wie geben wir den diese Koordinaten richtig ein?
Müssen wir immer erst einen Wegpunkt setzen und den dann mit der Eingabe der neuen
Koordinaten verändern damit uns das Gerät dort hin führt?

Bitte gebt uns doch einmal einen Guten Rat hierzu. :hilfe:

Für Eure Bemühungen schon mal VIELEN DANK im Vorraus.

Liebe Grüße von

Ana und Volker
(Die2)

Werbung:
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Garmin eTrex Legend HCx

Beitrag von PHerison » Mo 22. Sep 2008, 12:10

Die2 hat geschrieben:Wie geben wir den diese Koordinaten richtig ein?
Müssen wir immer erst einen Wegpunkt setzen und den dann mit der Eingabe der neuen
Koordinaten verändern damit uns das Gerät dort hin führt?
Ja.

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Garmin eTrex Legend HCx

Beitrag von Schnueffler » Mo 22. Sep 2008, 12:44

Das Gerät führt Dich aber nur davon, wenn Du auch das entsprechende Kartenmaterial auf dem Gerät gespeichert hast. Zum automatischen Berechnen der Route benötigst Du die CityNavigator. Mit der Topo Deutschland oder auch ganz ohne Karte zeigt Dir das Gerät nur die Luftlinie zum Cache an.

Wie man die Koordinaten eines Punktes eingibt hast Du ja schon selber richtig erkannt und beschrieben. Jetzt musst Du es nur noch machen.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
huzzel
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 10. Okt 2007, 22:01
Kontaktdaten:

Re: Garmin eTrex Legend HCx

Beitrag von huzzel » Mo 22. Sep 2008, 12:56

Oder Du gibst die Koordinaten am PC ein und überträgst sie auf das Gerät. Geht z.B. mit Mapscource, das dem Gerät beiliegt.
Oder Du kannst auch die Koordinaten direkt von geocaching.com auf Dein Gerät übertragen lassen. Dazu musst Du ein Plugin in Deinem Browser installieren. Dieser wird Dir aber beim ersten Klick auf den "Send to GPS"-Button angeboten. Einfach den Anweisungen folgen.

gregorkopale
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 13. Sep 2008, 14:52

Re: Garmin eTrex Legend HCx

Beitrag von gregorkopale » Mo 22. Sep 2008, 13:38

Die2 hat geschrieben: Wie geben wir den diese Koordinaten richtig ein?
Müssen wir immer erst einen Wegpunkt setzen und den dann mit der Eingabe der neuen
Koordinaten verändern damit uns das Gerät dort hin führt?

Bitte gebt uns doch einmal einen Guten Rat hierzu. :hilfe:

(Die2)
Geht am besten und schnellsten (für den Fall, dass der oben beschriebene PC-Weg nicht durchführbar ist, weil z.B. kein PC da ist...), indem ihr ca. zwei Sekunden lang die "Enter"-Taste drückt, dann müsste automatisch das "Neuer Wegpunkt"-Menü aufgehen.
Aber im Prinzip entspricht es dem, was ihr schon herausgefunden habt...

Grüße vom Gregor und viel Spaß mit eurem neuen tollen Gerät!

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Garmin eTrex Legend HCx

Beitrag von PHerison » Mo 22. Sep 2008, 14:40

gregorkopale hat geschrieben:
Die2 hat geschrieben:Müssen wir immer erst einen Wegpunkt setzen und den dann mit der Eingabe der neuen Koordinaten verändern damit uns das Gerät dort hin führt?
Geht am besten und schnellsten ..., indem ihr ca. zwei Sekunden lang die "Enter"-Taste drückt, dann müsste automatisch das "Neuer Wegpunkt"-Menü aufgehen.
:D :D :D Das meinte ich eigentlich: Klickstick einfach ein paar Sekunden gedrueckt halten. An den Menupunkt "Mark" im Hauptmenue habe ich gar nicht mehr gedacht.

Antworten