Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

60csx stürzt während der routenberechnung reproduzierbar ab

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
Benutzeravatar
jensileinchen
Geomaster
Beiträge: 321
Registriert: So 7. Aug 2005, 15:39

60csx stürzt während der routenberechnung reproduzierbar ab

Beitrag von jensileinchen » Di 20. Jul 2010, 14:15

fehlerbeschreibung:
garmin 60csx bleibt nach 99% routenberrechnung einfach stehen und macht nix mehr, erst bei QUIT piepst er mehrfach und geht zurück ins hauptmenü

reproduzierbarkeit: JA
mit mapsource wurden citynavigator 10 kacheln entlang einer route zwischen zwei wegpunkten 1.) Hennef nach 2.) Vaison-La-Romaine (Südfrankreich) auf den garmin 60csx übertragen, anschließend während der fahrt die route aktiviert und vom gerät schritt für schritt (statusbalken läuft) berechnet.

>>>> LÖSUNG >>>>

fehlerursache:
während mapsource die route mit der option "straßenrouting, auto , kürzere zeit" erstellt hatte, versuchte der 60csx mit der einstellung "straßenrouting - fußgänger, kürzere strecke" während der fahrt immer wieder neu zu berechnen.

auf der autobahn mit dem pkw unterwegs waren wir aber in dieser zeit der berechnung bereits so weit wieder gefahren, das der garmin statt nach 100% umzuschalten auf aktives routing nach 99 prozent die berechnung erneut durchführte, und das immer und immer wieder. erst mit QUIT und der anschließenden konfiguration funktionierte das routing auf der straße problemlos

Fazit: 10 stunden entnervte fahrt mit atlas und papierkarten auf den knien auf der hinreise, 2 stunden im ferienhaus sitzen, ein paar kalte bier dazu und mit dem 60csx und mapsource rumprobieren um den fehler zu finden und eine entspannte 12 stunden rückfahrt mit einwandfrei funktionierendem routing :) vom ferienhaus zurück in die heimat ...


:kopfwand:
Bild

Werbung:
Antworten