Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Oregon 450 Karte springt - FW

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
TimeLord
Geocacher
Beiträge: 262
Registriert: So 7. Nov 2010, 13:43
Wohnort: NRW - Bochum

Oregon 450 Karte springt - FW

Beitrag von TimeLord » Sa 26. Mär 2011, 16:15

hi,
also ich war gerade mit meinem oregon 450 unterwegs, habe das gerät noch nicht lange und somit war es erst die 3 oder 4 tour damit. zu jedem cache hat es mich souverän geführt. beim rückweg ist mir aufgefallen das, wenn ich den kartenmodus aktiviere die karte (fast) ständig hin und her springt, allerding nur wenn ich in bewegung bin ! von links nach rechts sag ich jetzt mal.
FW war 3.60 und gps software war 3.70
jetzt gerade habe ich mir die FW beta 4.32 drauf geladen, unter system steht jetzt:
beta software: 4.45
GPS software: 5.00
so, soviel zu meinen schilderungen ! - jetzt mal zu meiner eigentlichen frage.

sollte dieses problem mit dem aufspielen der aktuellen FW jetzt behoben sein, oder gibt es noch ander ursachen dafür ?


mfg
Dakota 20 / eTrex Vista HCx

Werbung:
Benutzeravatar
kron4401
Geomaster
Beiträge: 463
Registriert: Di 9. Nov 2010, 11:57
Wohnort: 56859 Alf / 74858 Aglasterhausen-Michelbach

Re: Oregon 450 Karte springt - FW

Beitrag von kron4401 » Sa 26. Mär 2011, 20:42

Hm was meinst du den mit springen?
So auf anhieb würd ich sagen das liegt wahrscheinlich an deinen eistellung für die Karte (Einstellung->Karte) wenn du da bei Kartenausrichtung "in Fahrtrichtung" eingibst dreht sie sich wenn du das GPS drehst oder dich bewegst. Find ich aber recht praktisch. Ansonst erkläre mal was dumit springen genau meinst.
Unterwegs mit: Oregon 450, eTrex H und meiner Freundin ;)
Bild

TimeLord
Geocacher
Beiträge: 262
Registriert: So 7. Nov 2010, 13:43
Wohnort: NRW - Bochum

Re: Oregon 450 Karte springt - FW

Beitrag von TimeLord » Sa 26. Mär 2011, 20:54

als beispiel:

ich lauf geradeaus eine strasse entlang - mein ziel liegt am ende dieser geraden strasse. der kompass zeigt jetzt auch geradeaus. die karte zeigt mich ja jetzt als pfeil auch fixiert auf das ziel/strassenende --> so, also sofern ich mich jetzt fortbewege und das gps in pfeilrichtung halte sollte sich die karte ja nicht wegdrehen, das tut sie aber, mal nach rechts, mal nach links, zwar nicht viel aber dennoch zu viel^^
bei meinem etrex passiert so etwas jedenfalls nicht.
Dakota 20 / eTrex Vista HCx

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Oregon 450 Karte springt - FW

Beitrag von Eastpak1984 » Sa 26. Mär 2011, 20:55

Stain-one hat geschrieben: FW war 3.60 und gps software war 3.70
jetzt gerade habe ich mir die FW beta 4.32 drauf geladen, unter system steht jetzt:
beta software: 4.45
GPS software: 5.00
Dann hast du nicht die 4.32 beta rauf geladen, sondern die 4.45 beta. :p
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

TimeLord
Geocacher
Beiträge: 262
Registriert: So 7. Nov 2010, 13:43
Wohnort: NRW - Bochum

Re: Oregon 450 Karte springt - FW

Beitrag von TimeLord » Sa 26. Mär 2011, 20:59

hm, ja ok scheint wohl so - hatte diese version über einen link hier aus dem forum - da stand 4.32. naja gut, ich hoffe die sache löst mein problem jedenfalls.
werde es morgen mal ausprobieren.
Dakota 20 / eTrex Vista HCx

TimeLord
Geocacher
Beiträge: 262
Registriert: So 7. Nov 2010, 13:43
Wohnort: NRW - Bochum

Re: Oregon 450 Karte springt - FW

Beitrag von TimeLord » So 27. Mär 2011, 19:51

...
also ich hab mein o450 auf FW 4.32 beta geupdatet, dann musste ich feststellen das keine änderung eintraff. daraufhin habe ich das gerät komplett resetet und nochmal FW 4.32 aufgespielt - jetzt ist das gewackel noch schlimmer ( weiterhin nur wenn ich in bewegung bin ).

gibts niemanden der ähnliche probleme hat/hatte ? so langsam nervt mich das gerät nämlich, bin nur am konfigurieren neu aufspielen -> raus testen etc. kurzum: mit meinem latain am ende. :kopfwand:

wenn mich das ding nicht soviel geld gekostet hätte wäre es jetzt schon in meiner runden ablage verschwunden

:explode: :hilfe:
Dakota 20 / eTrex Vista HCx

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Oregon 450 Karte springt - FW

Beitrag von Eastpak1984 » So 27. Mär 2011, 19:58

Stain-one hat geschrieben:...
also ich hab mein o450 auf FW 4.32 beta geupdatet, dann musste ich feststellen das keine änderung eintraff. daraufhin habe ich das gerät komplett resetet und nochmal FW 4.32 aufgespielt - jetzt ist das gewackel noch schlimmer ( weiterhin nur wenn ich in bewegung bin ).

gibts niemanden der ähnliche probleme hat/hatte ? so langsam nervt mich das gerät nämlich, bin nur am konfigurieren neu aufspielen -> raus testen etc. kurzum: mit meinem latain am ende. :kopfwand:

wenn mich das ding nicht soviel geld gekostet hätte wäre es jetzt schon in meiner runden ablage verschwunden

:explode: :hilfe:
Was heisst denn das?
Mit einem Firmware-Up/downgrade ist das Gerät doch quasi schon auf dem Werkszustand.
Danach ein Masterreset, und gut ist.

Notfalls wechselst du eben auf die letzte Finalversion um, oder du spielst ein Backup aus der Zeit ein, wo noch alles ok war.

Btw: Deine Kartensprünge klingen viel eher nach einem verstellten / nicht kalibrierten Kompass. Mach mal die Drehkarte aus und schau ob du damit klar kommst.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

TimeLord
Geocacher
Beiträge: 262
Registriert: So 7. Nov 2010, 13:43
Wohnort: NRW - Bochum

Re: Oregon 450 Karte springt - FW

Beitrag von TimeLord » So 27. Mär 2011, 20:03

der kompass ist einwandfrei kalibriert - das hab ich mehrmals getestet - hatte immer noch mein etrex dabei und im stand lief der kompass des oregon mit dem des etrex synchron.
Dakota 20 / eTrex Vista HCx

Antworten