Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

eTrex 20/30 Firmware 2.61 Beta vom 11.02.12

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzer 17862 gelöscht

eTrex 20/30 Firmware 2.61 Beta vom 11.02.12

Beitrag von Benutzer 17862 gelöscht »

http://www8.garmin.com/support/download ... sp?id=5557

Die Beta wurde heute freigeschaltet.
Sie behebt die "Static Navigation", also das träge Verhalten bei langsamer Bewegung.
Das Problem hatte ich persönlich zwar noch nie, denn man muss sich schon extrem langsam bewegen, um diesen Effekt beobachten zu können, aber das wird nun halt abgeschaltet.

Vermutlich wird dadurch der aufgezeichnete Track im Stillstand unruhiger.
Benutzeravatar
Volker_I.
Geomaster
Beiträge: 629
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 12:22

Re: eTrex 20/30 Firmware 2.61 Beta vom 11.02.12

Beitrag von Volker_I. »

Endlich :gott: Wenns denn dann auch noch funktioniert. Werde gleich mal ein paar Punkte anlaufen.

Vielleicht hast Du Dich einfach zu schnell bewegt :D (oder viele andere zu langsam...) :lachtot:
Bild
Bild
Benutzeravatar
Volker_I.
Geomaster
Beiträge: 629
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 12:22

Re: eTrex 20/30 Firmware 2.61 Beta vom 11.02.12

Beitrag von Volker_I. »

Also ich kann keine Verbesserung feststellen- eher durchwachsene Ergebnisse:

a)
bei Routing mit Einstellung kürzere Strecke friert er mir wieder in Zielnähe ein ein, um da irgendwann doch mal ne Positionsanzeige anzuzeigen.

b)
mit Luftlinienrouting ging es eigentlich

c)
mit dem geocaching dashboard hakte es auch etwas.


zu a: erst hing er bei 19 Meter ne ganze Zeit fest, wo man sich beliebig in alle Richtungen verirren konnte, ohne das er was anderes anzeigte, um dann auf 7 Meter zu springen.

Bild Bild

dann hab ich auf der Stelle mit der 7 Meter-Anzeige das Profil auf mein geocaching Profil gewechselt, da wurde 2 Meter angezeigt

Bild

wenn ich wieder auf das Fußgängerprofil zurückgewechselt habe, zeigte er wieder 7 Meter...

Dann hatte ich noch beim aktiven Routing, das die Entfernungsanzeige einfror, die Position aber richtig angezeigt wurde
Bild Bild

Nach dem Auspielen der 2.61 b habe ich einen Hardreset gemacht und den Kompass neu kalliebriert. Ich glaub langsam, ich hab nen Montagsgerät :???:
Bild
Bild
Moeff
Geowizard
Beiträge: 1163
Registriert: Mo 14. Nov 2005, 13:28

Re: eTrex 20/30 Firmware 2.61 Beta vom 11.02.12

Beitrag von Moeff »

.... dein Problem sehe ich eher darin begründet, dass du per Autorouting einen Geocache im Off ansteuerst.

Der Zeiger weist demnach nicht nur auf den Cache, sondern eher auf die aktive Route, vielleicht auch abhängig von der Entfernung.

Wobei ich allerdings schon festgestellt habe, dass mir der Zeiger auf dem eTrex 10 auch auf den Zeiger geht. :lachtot:

Und ob die SN jetzt weg ist, kannst du besser überprüfen, wenn du im Datenfeld die Koodinaten einstellst.
Benutzeravatar
Volker_I.
Geomaster
Beiträge: 629
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 12:22

Re: eTrex 20/30 Firmware 2.61 Beta vom 11.02.12

Beitrag von Volker_I. »

Dann hatte ich (und wahrscheinlich andere auch) ein Verständnisprob oder war bisher zu blond dafür:

ich dachte bei aktivem Routing mit Einstellung:

auf Straße fixieren:aus

und

Luftlinienübergänge: automatisch

sollte das kein Prob sein? :???: :ops:
Bild
Bild
-Gast-
Geomaster
Beiträge: 944
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 13:16

Re: eTrex 20/30 Firmware 2.61 Beta vom 11.02.12

Beitrag von -Gast- »

Naja, also da steht nirgens, dass die Funktion komplett deaktiviert wurde... "improove" heißt nur, dass da was dran geändert wurde. Ob das jetzt mit "aus" vergleichbar ist, wage ich zu bezweifeln...
Moeff
Geowizard
Beiträge: 1163
Registriert: Mo 14. Nov 2005, 13:28

Re: eTrex 20/30 Firmware 2.61 Beta vom 11.02.12

Beitrag von Moeff »

.. auf "Straße fixieren aus" bedeutet ja nicht, dass das Routing ausgeschaltet wird. Lediglich der Positionszeiger kann durch die Gegend schwirren.

... Luftlinienübergänge automatisch bedeutet, dass beim Luftlinienrouting ein verpasster Wegpunkt als erreicht erkannt wird, wenn der nächste Wegpunkt in "greifbare" Nähe rückt.
Ansonsten muss bei "Manuell" ein Radius, z. B. 300 m, eingestellt werden.

Deine Methode müsste demnach klappen, wenn du mit MS oder BC eine gemischte Route aus Luftlinie und Automodus erstellst, die dann ohne Neuberechnung auf dem Gerät navigiert werden könnte.

Schade, dass es noch kein Update für den Kleinen gibt.
Benutzeravatar
baer2006
Geoguru
Beiträge: 3020
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: eTrex 20/30 Firmware 2.61 Beta vom 11.02.12

Beitrag von baer2006 »

Ein kleiner "Live-Test" (Multi im Wald) der 2.61 Beta verlief bei mir recht positiv. Wenn ich mich im rechten dichten Wald ein paar Meter bewegt habe, hat sich die angezeigte Entfernung immer geändert. Im Prinzip so, wie ich es vom Vista immer gewöhnt war.
Benutzeravatar
Volker_I.
Geomaster
Beiträge: 629
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 12:22

Re: eTrex 20/30 Firmware 2.61 Beta vom 11.02.12

Beitrag von Volker_I. »

Ich hätte gedacht, dass dafür an der GPS Fw gebastelt werden müsste, die ist aber bei 232 geblieben...
Bild
Bild
Benutzeravatar
Volker_I.
Geomaster
Beiträge: 629
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 12:22

Re: eTrex 20/30 Firmware 2.61 Beta vom 11.02.12

Beitrag von Volker_I. »

Hat zufällig jemand seit der FW 2.61 folgende Symtome:

-Gerät geht sporadisch aus, wenn man im Menü rumspielt?
-Speicher voll Meldung (taucht auch mal wieder auf)
-der grüne Installationsbalken WP etc. bei jeden Start

Ich glaub langsam, ich hab nen Montagsgerät, werde mal nach ner RMA fragen, langsam hab ich die Faxen dicke... :zensur:
Bild
Bild
Gesperrt