Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Oregon x50 software version 5.60

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
Ralfbert
Geoking
Beiträge: 12307
Registriert: Do 22. Apr 2010, 18:32
Wohnort: 12161 Berlin

Re: Oregon x50 software version 5.60

Beitrag von Ralfbert » So 27. Mai 2012, 17:32

Hi

Ich habe auch gerade die Wegpunktprojektion mit einem 450er probiert, dreimal, alles ohne haengen bleiben. (Version 5.60)

gruesse Ralfbert
BildBild

Werbung:
orthopaedeflex
Geocacher
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Sep 2009, 11:07

Re: Oregon x50 software version 5.60

Beitrag von orthopaedeflex » So 27. Mai 2012, 21:36

Ich habe auf meinem 550 die Version 5.50 drauf.Der Wepupdater findet kein Update und wenn ich folgende Seit öffne:

http://www8.garmin.com/support/download ... sp?id=4743

wird keine Datei gefunden. Woran liegt das?

Benutzer 17862 gelöscht

Re: Oregon x50 software version 5.60

Beitrag von Benutzer 17862 gelöscht » So 27. Mai 2012, 21:46

Siehe Seite 3 hier.

orthopaedeflex
Geocacher
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Sep 2009, 11:07

Re: Oregon x50 software version 5.60

Beitrag von orthopaedeflex » So 27. Mai 2012, 22:04

Sorry, aber was meinst du?

veipaaa
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Fr 4. Jun 2010, 15:47

Re: Oregon x50 software version 5.60

Beitrag von veipaaa » So 27. Mai 2012, 22:09

Bei meinen 550 geht die Wegpunktprojektion jetzt auch.

Es lag an der SD.Karte wo meine GPX Dateien und meine Karten drauf liegen.
Ohne SD Karte ging die Projektion sofort, mit SD-Karte nicht.

Nach Formatieren der SD-Karte, Neuinstallation der OSM-Karte und GPX Datei wieder aufspielen, geht auch die Wegpunktprojektion wieder.

Danke für das Feedback auf meine Frage.

Frank
Bild

Benutzer 17862 gelöscht

Re: Oregon x50 software version 5.60

Beitrag von Benutzer 17862 gelöscht » So 27. Mai 2012, 22:47

Version 5.60 ist eine Beta.
Der Webupdater findet die Version 5.60 nicht, weil der keine Beta-Versionen ausliefert.
Das steht auf Seite 3 in diesem Thema.

Der einfacheren Erklärung halber erzähle ich zwar immer das zum regulären Update bestimmte Versionen immer auf Null beziffert enden, es kommt aber durchaus vor, das vor Veröffentlichung einer neuen Version zehn Zwischenschritte nicht genügen und springt die Versionsnummer schon mal um 20 oder 30 Zähler weiter, bis der Webupdater wieder ein neues Update ausliefert.
Und Beta 5.60 hat eben durch Zufall auch eine Null.

Und auch wenn nicht mit ganz so vielen Worten, so hatten wir die Erklärung, warum der Webupdater dieses Update nicht findet eben schon erwähnt.

orthopaedeflex
Geocacher
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Sep 2009, 11:07

Re: Oregon x50 software version 5.60

Beitrag von orthopaedeflex » So 27. Mai 2012, 22:52

Und warum befindet sich bei dem angegebenen Link keine Datei zum selberladen? Das ist ja das Problem. Es kommt die Meldung, dass keine Datei zum runterladen auf der Garmin Seite zur Verfügung steht. MfG

kirby27b
Geocacher
Beiträge: 251
Registriert: So 12. Aug 2007, 17:45
Wohnort: GM

Re: Oregon x50 software version 5.60

Beitrag von kirby27b » So 27. Mai 2012, 23:08

Nabend,

wenn man den Fred von Anfang an liest wird man sehen das im fünften Beitrag auf Seite 1 der richtigte Link ist
Geschichte ist nicht das was wirklich geschehen ist, sondern das was jemand darüber niedergeschrieben hat.

Benutzeravatar
Team Lotte
Geocacher
Beiträge: 258
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 14:15
Wohnort: Fernwald

Re: AW: Oregon x50 software version 5.60

Beitrag von Team Lotte » So 27. Mai 2012, 23:50

veipaaa hat geschrieben:Mein 550 bleibt bei der Wegpunktprojektion hängen.
Muß dann immer den Akku entfernen.
Geht das bei euch?
Der Vorgang an sich funktioniert, heute mit meinem 550er einige Male durchexerziert. Hängen geblieben isses nicht ein Mal.
Das Problem war aber ein ganz anderes: Bei einem Multi heute mittag waren von einer Station zur nächsten 2 unterschiedliche Peilungen vorzunehmen. Sprich erst einmal peilen und an dem erreichten Punkt mit den vorgegebenen Werten noch einmal.
Der Witz an der Geschichte war, dass wir an die 40m zu kurz lagen und uns einen Wolf gesucht haben. Anschließend noch einmal probiert und genau das gleiche. Beide Male mit den richtigen Zahlen. Ich hab das in Guckelerde ausprobiert und darin hat das genau hingehauen.
Kann eigentlich nicht sein. Hat das schon mal jemand festgestellt?
cu Uwe

kirby27b
Geocacher
Beiträge: 251
Registriert: So 12. Aug 2007, 17:45
Wohnort: GM

Re: Oregon x50 software version 5.60

Beitrag von kirby27b » Mo 28. Mai 2012, 08:51

Hallo Uwe,

hast Di die Berechnung des Garmin mal mit einem der vielen Handy / Onlinetools überprüft? Damit könnte man einen Rechenfehler ausschließen. Des weiteren fallen mir als Grund auch noch sich addierende Positionsungenauigkeiten durch schlechte GPS Genauigkeiten ein. Also dieses beliebte mein System weicht beim einmessen nach links ab und deines beim suchen eben nach rechts.

Nur so ein Gedenke darüber
Geschichte ist nicht das was wirklich geschehen ist, sondern das was jemand darüber niedergeschrieben hat.

Antworten