Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Fotos - geschossen mit dem Oregon 650(t)

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

maumau22
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: So 24. Mai 2009, 22:19

Fotos - geschossen mit dem Oregon 650(t)

Beitrag von maumau22 »

Hallo Forum!

Mich - und vielleicht auch manch anderem - würde interessieren, wie es mit der Fotoqualität des 650(t) aussieht. Vielleicht können in diesem Thread ja ein paar Fotos hochgeladen werden.
Und kann irgendjemand vielleicht etwas zur Brennweite der verbauten 8MP-Kamera sagen?
Vielen Dank für eure Antworten.
Benutzeravatar
Die3JHs
Geomaster
Beiträge: 326
Registriert: Di 18. Mai 2010, 15:03
Wohnort: 66583 Spiesen
Kontaktdaten:

Re: AW: Fotos - geschossen mit dem Oregon 650(t)

Beitrag von Die3JHs »

+1
mfg
Joerg
saxbav
Geocacher
Beiträge: 166
Registriert: Do 24. Jul 2008, 20:31
Wohnort: ULM

Re: Fotos - geschossen mit dem Oregon 650(t)

Beitrag von saxbav »

Ein Foto würde mich auch interessieren.

grüße Saxbav
Gerät 1: One Plus 5

Gerät 2: Garmin Oregon 650
Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: Fotos - geschossen mit dem Oregon 650(t)

Beitrag von KMundS »

Ich bin auch neugierig auf das Oregon 650. :)
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Fotos - geschossen mit dem Oregon 650(t)

Beitrag von Eastpak1984 »

Okay okay, ich geh mal raus... Wünsche können noch geäußert werden.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3116
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Fotos - geschossen mit dem Oregon 650(t)

Beitrag von Börkumer »

bitte Fotos bei
- optimalen Lichtverhältnissen
- wenig Licht
- Dunkelheit

Bild
Bild
GEOrge LuCACHE
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:30

Re: AW: Fotos - geschossen mit dem Oregon 650(t)

Beitrag von GEOrge LuCACHE »

Ist eastpack wohl was passiert?
Nachtcache-bei-Tag-Macher

Check this ---> http://jaegerblog.wordpress.com/ out!
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Fotos - geschossen mit dem Oregon 650(t)

Beitrag von Eastpak1984 »

Von Licht versteh ich nicht all zu viel, ich nutz die Kamera eher als Notizenknipse.

Hier ein paar Bilder.

Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
GEOrge LuCACHE
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:30

Re: AW: Fotos - geschossen mit dem Oregon 650(t)

Beitrag von GEOrge LuCACHE »

Vielen Dank :)
Sieht für ein GPS völlig OK aus, die Bilder von meiner alten Kompakten sind auch nicht besser.
Ist schon praktisch, alles in einem Gerät und wasserdicht dazu.
Zum Fotografieren nehme ich sowieso die 5D2 :)
Nachtcache-bei-Tag-Macher

Check this ---> http://jaegerblog.wordpress.com/ out!
Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3116
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Fotos - geschossen mit dem Oregon 650(t)

Beitrag von Börkumer »

dann schon mal danke, Bilder sind genauso mies wie die einer Handyknipse. Obwohl im GPS-Gehäuse sicherlich mehr Platz wäre als für den vermeintlichen Minisensor. Also kein Kaufkriterium.
Bild
Antworten