Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GPSMAP64S Probleme mit CityNavigator SD Karte

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
Benutzeravatar
ceddy
Geomaster
Beiträge: 447
Registriert: Di 3. Apr 2007, 07:52
Wohnort: Niederrhein

GPSMAP64S Probleme mit CityNavigator SD Karte

Beitrag von ceddy »

Hallo,

ich bin seit einigen Tagen im Besitz eines GPSMAP64s !
Ich bin mit dem Gerät eigentlich zufrieden ,jedoch musste ich leider feststellen das das 64s (zZt.FW Vers.3.1) nicht mit meiner CityNavigator (SD version) Karte von Garmin arbeiten will. :motz:
Es kommt immer die Meldung "Kartenauthentifizierung nicht möglich. Für Unterstützung an Verkäufer wenden. " :???:
Der Garmin Support wurde von mir damit konfrontiert , schweigt aber bisher.

In meinem Oregon450 und auch im Oregon 600 funktionieren die Karte einwandfrei .

Habt Ihr einen Tipp woran es liegt oder wie ich die Karte zum laufen bekomme ?
Ich wermute das es irgendwie an der Firmware liegt.

LG
Ceddy
Bild
Die C-SAU Bande
Geomaster
Beiträge: 567
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 16:56
Kontaktdaten:

Re: GPSMAP64S Probleme mit CityNavigator SD Karte

Beitrag von Die C-SAU Bande »

Das Problem gab es auch einmal beim O600 und 650.

Wurde mit einer neuen Firmware korrigiert.

Udo
Garmin Oregon 700 FW 3.80
Samsung Galaxy S9 mit Locus Pro
OSM - Freizeitkarte(n)
tomatosoup_v2.0
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 8. Sep 2014, 12:22

Re: GPSMAP64S Probleme mit CityNavigator SD Karte

Beitrag von tomatosoup_v2.0 »

Habe das selbe Problem bei City...
Die Topo Deutschland bringt auch diesen Fehler.
Garmin: Oregon 450 FW 6.60, Gpsmap 64s Fw 4.00
Benutzeravatar
ceddy
Geomaster
Beiträge: 447
Registriert: Di 3. Apr 2007, 07:52
Wohnort: Niederrhein

Re: GPSMAP64S Probleme mit CityNavigator SD Karte

Beitrag von ceddy »

Hi,
der Garmin Support hat sich mittlerweile gemeldet , nachdem ich einen Screenshot vom Dateiverzeichnis der SD Karte gesendet habe , meinte Garmin meine SD Karte hätte einen Fehler und ich könnte für 64€ pauschal die Karte einsenden und würde eine neue erhalten :shocked:
Das die Karte in meinen anderes GPSr einwandfrei läuft hat die irgendwie gar nicht interessiert .

Ich werde nun mal ein paar Firmwareupdates abwarten und solange anderes Kartenmaterial nutzen !

LG
Ceddy
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: GPSMAP64S Probleme mit CityNavigator SD Karte

Beitrag von adorfer »

Das hört sich nach dem klassichen Problem von ehrlichen "Käufern" an.
DRM schikaniert nur diejenigen, die Geld bezahlt haben, nicht die Raubmordkopierer.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
Antworten