Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Navitracks Karten

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
Robi1961ch
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 11:53

Navitracks Karten

Beitrag von Robi1961ch »

Hallo zusammen !

Habe eine Frage betreffend Navitracks Topo Karte Schweiz . Ist das eine gute Karte betreffend Genauigkeit und ist diese auch für das Geocaching geeignet ?

Gruss
Robi1961ch
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Navitracks Karten

Beitrag von Eastpak1984 »

Da man auch völlig ohne Karte Cachen kann, sollte sie nicht schlechter sein als ohne.

Seriös sieht das Gebastel in meinen Augen jedoch nicht aus - da würde ich eher kostenloses OSM Material wie die OSM Freizeitkarte empfehlen.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2132
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Navitracks Karten

Beitrag von RainerSurfer »

Die Kartendaten sind ja die von OSM. Inzwischen lässt sich wohl mit kostenlosen OSM-Karten, die nicht verkauft werden dürfen, gut Geld verdienen.
Er verkauft zwar explizit Karten für Garmin Geräte, kennt sich aber damit überhaupt NICHT aus. Sieht man an den Geräten, die in den Rubriken gelistet sind.
Bei manchen soll man die Karten in den internen Speicher installieren, weil sie keine Speicherkarte haben. In Wirklichkeit ist es aber so, das genau das Gerät überhaupt keinen internen Speicher für Karten hat, aber sehr wohl ein Speicherkarte.
Oder gar 16GB Karten unterstützen, die gar keine Speicherslot haben.
Ist es so leicht Geld zu verdienen? Sollte ich auch machen
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon
Benutzeravatar
skybeamer
Geomaster
Beiträge: 777
Registriert: Do 3. Mär 2011, 12:01
Wohnort: Westerwald

Re: Navitracks Karten

Beitrag von skybeamer »

RainerSurfer hat geschrieben:Inzwischen lässt sich wohl mit kostenlosen OSM-Karten, die nicht verkauft werden dürfen [...]
Ich glaube, deine Aussage ist nicht korrekt:
http://www.openstreetmap.de/faq.html
http://www.openplanningtools.org/OSM-Ka ... M%20Lizenz
RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2132
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Navitracks Karten

Beitrag von RainerSurfer »

Falsch zitiert, ich hab nix fett geschrieben!!!
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon
Antworten