Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Fahrradhalterungen für Garmin-Geräte (Montana 600 und Oregon 600)

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

baer
Geomaster
Beiträge: 987
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:04

Fahrradhalterungen für Garmin-Geräte (Montana 600 und Oregon 600)

Beitrag von baer » So 11. Jun 2017, 06:18

Wir hätten gerne eine Fahrrad-Halterung für unsere Garmin-Geräte, ein Montana 600 und ein Oregon 600.

Die Original-Garmin-Halterung wird mit Kabelbindern am Fahrrad befestigt??? Wir bezweifeln stark, dass das stabil ist.

Wie machen das andere? Welche Produkte sind empfehlenswert?

Werbung:
der-horst
Geocacher
Beiträge: 112
Registriert: Do 19. Jan 2012, 19:36

Re: Fahrradhalterungen für Garmin-Geräte (Montana 600 und Oregon 600)

Beitrag von der-horst » So 11. Jun 2017, 06:40

Ich habe mein Oregon 450 auch mit Kabelbindern am Lenker befestigt und es hält mittlerweile über 4 Jahre. Falls du denen nicht traust, es gibt auch Kabelbinder aus Edelstahl, einfach mal bei einem Online-Kaufhaus suchen.

Benutzeravatar
DJ1AD
Geocacher
Beiträge: 178
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 07:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fahrradhalterungen für Garmin-Geräte (Montana 600 und Oregon 600)

Beitrag von DJ1AD » So 11. Jun 2017, 08:21

Ich finde diese Halterung ideal, Hat schon mehrere Stürze überstanden.

Schönen Sonntag Arno
BildBildBild

l.e.x.l
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: Do 23. Jun 2011, 19:59

Re: Fahrradhalterungen für Garmin-Geräte (Montana 600 und Oregon 600)

Beitrag von l.e.x.l » So 11. Jun 2017, 09:55

Der Original mit Kabelbindern haltet gut. Aber man sollte schon die mitgelieferten Kabelbinder benutzen, oder wenn diese nicht mehr vorhanden sind UV-beständige hernehmen. (die weißen/durchsichtigen sind es meistens nicht)

Henne1312
Geocacher
Beiträge: 58
Registriert: Fr 1. Jul 2011, 12:27

Re: Fahrradhalterungen für Garmin-Geräte (Montana 600 und Oregon 600)

Beitrag von Henne1312 » So 11. Jun 2017, 17:59

Eine gemeinsame Halterung für beide Geräte gibt es meines Wissens nicht, da sie unterschiedliche Rückseiten haben.

Ich habe beide Geräte (bislang hatte ich das Oregon am Lenker, neuerdings das Montana) und für jedes die passende Garmin-Halterung. Und beide halten perfekt. Das Oregon schiebst du auf die Schiene, es rastet ein und hält fest (so wie der Karabiner). Die Halterung ist mit den Kabelbindern am Lenker auch sicher zu befestigen. Ich habe zur Sicherheit das Handgelenkband des Oregon um die Lenkerstange gelegt, damit es nicht auf den Boden kracht, falls sich die Halterung doch einmal löst. War bisher unnötig.

Die Halterung für das Montana könnte stabiler und sicherer nicht sein - die Halterung mit vier Schrauben am Lenker befestigt, das Gerät rastet ein und du hast noch eine Schraube gegen unabsichtliches Lösen.

paemman
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 20:31
Wohnort: 57250 Netphen

Re: Fahrradhalterungen für Garmin-Geräte (Montana 600 und Oregon 600)

Beitrag von paemman » Mo 12. Jun 2017, 07:22

Ich kann da nur was zur Oregonhalterung sagen.

Die Befestigung per Kabelbinder ist sicher primitiv, funktioniert bei mir aber seit Jahren. Ich weiß den Preis der Halterung nicht mehr so genau, aber ich fand die damals für die Befestigung teuer.

Gruß

paemman

RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2078
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Fahrradhalterungen für Garmin-Geräte (Montana 600 und Oregon 600)

Beitrag von RainerSurfer » Mo 12. Jun 2017, 08:14

Henne1312 hat geschrieben:
So 11. Jun 2017, 17:59
Ich habe zur Sicherheit das Handgelenkband des Oregon um die Lenkerstange gelegt, damit es nicht auf den Boden kracht, falls sich die Halterung doch einmal löst. War bisher unnötig.
Es passiert eher, das man das Oregon nicht ganz einrastet. Deswegen auch bei mir Schlaufe um die Lenkerstange. War schon mal nötig :D
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Fahrradhalterungen für Garmin-Geräte (Montana 600 und Oregon 600)

Beitrag von Schnueffler » Mo 12. Jun 2017, 12:18

Ich habe für mein Montana diese Halterung: http://www.navifuture.de/Halterungen/Ga ... terra.html

Die wird nicht mit Kabelbindern befestigt, sondern mit Rändelschrauben. Kann man also auch mal schnell auf ein anderes Rad umbauen.

Zur Befestigung mit den Kabelbindern kann ich dir auch nur sagen, dass die Kabelbinder sich nie gelöst haben. Also keine Bedenken.

Beide Geräte sichere ich aber immer noch mal mit einem Lanyard am Lenker. Das war schon mehr als einmal notwendig.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

tom-kuehn
Geocacher
Beiträge: 100
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:27

Re: Fahrradhalterungen für Garmin-Geräte (Montana 600 und Oregon 600)

Beitrag von tom-kuehn » Mo 12. Jun 2017, 16:37

RainerSurfer hat geschrieben:
Mo 12. Jun 2017, 08:14
Es passiert eher, das man das Oregon nicht ganz einrastet.
Das "Klack" sollte man schon hören. Sonst kann es passieren, dass man über das Gerät fährt.
Aber selbst das übersteht das 600er mit ein paar Kratzern :/

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Fahrradhalterungen für Garmin-Geräte (Montana 600 und Oregon 600)

Beitrag von pl1lkm » Di 13. Jun 2017, 20:24

Hallo,
baer hat geschrieben:
So 11. Jun 2017, 06:18
Wir hätten gerne eine Fahrrad-Halterung für unsere Garmin-Geräte, ein Montana 600 und ein Oregon 600.

Die Original-Garmin-Halterung wird mit Kabelbindern am Fahrrad befestigt??? Wir bezweifeln stark, dass das stabil ist.

Wie machen das andere? Welche Produkte sind empfehlenswert?
ich bin mit dieser Halterung seit fast 2 Jahren auf den Rad unterwegs und es hat bisher keine Probleme damit gegeben. Ich nutze das Rad auch täglich im in die Arbeit zu fahren dann halt ohne GPS.

Gruß Robert

Antworten