Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

An GPS senden funktioniert nicht mehr (etrex30)

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2078
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: An GPS senden funktioniert nicht mehr (etrex30)

Beitrag von RainerSurfer » Mo 11. Dez 2017, 10:06

Man kann den Browser einstellen, das jedes mal nachgefragt wird wohin gespeichert werden soll, wenn was runter geladen wird. Einfach Laufwerk vom Garmin auswählen. Der Browser merkt sich das meistens, von welcher Seite ein download wohin gespeichert werden soll. So geht dann sogar schneller, als mit dem Plugin, das ja erst immer sucht ob ein Garmin angeschlossen ist.
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon

Werbung:
wolperdinger
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 17:16

Re: An GPS senden funktioniert nicht mehr (etrex30)

Beitrag von wolperdinger » Do 14. Dez 2017, 10:35

Ich kann mich nicht erinnern, irgendjemand in diesem Forum angegriffen oder beleidig zu haben!
Danke für die konstruktiven Hinweise.
Ich werde aber nicht meinen Browser wechseln, zumal schon gewarnt wird, dass dann andere Dinge dann nicht funktionieren bzw.Neueinstellungen notwendig sind.
Ich habe die „GPX Datei“ Button Methode ausprobiert.
Die Datei „GC4F319.gpx“ wurde aus dem Download Ordner in [Garmin eTrex30]\Garmin\GPX kopiert. Im Wegpunkt-Manager findet man aber nichts dergleichen und demzufolge wird auch nicht auf der Karte nichts angezeigt.
Die Methode ist zwar einfach, aber irgendwo klemmt es noch.
Was habe ich falsch gemacht?

Benutzeravatar
spaziergaenger
Geowizard
Beiträge: 1063
Registriert: Do 19. Mai 2005, 10:09
Wohnort: N51.5 E12

Re: An GPS senden funktioniert nicht mehr (etrex30)

Beitrag von spaziergaenger » Do 14. Dez 2017, 10:41

So wie ich das sehe, hat dieser Cache keine zusätzlichen Wegpunkte, daher wird wohl nichts angezeigt. Such doch mal unter "Geocaches". Wird auch da nichts angezeigt, schau doch mal im Windows-Explorer, ob in dem genannten Verzeichnis im Garmin überhaupt eine Datei angekommen ist.
Gruß, Spaziergänger

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: An GPS senden funktioniert nicht mehr (etrex30)

Beitrag von 8812 » Do 14. Dez 2017, 11:51

wolperdinger hat geschrieben:
Do 14. Dez 2017, 10:35
[...] Im Wegpunkt-Manager findet man aber nichts dergleichen und demzufolge wird auch nicht auf der Karte nichts angezeigt. [...]
Geocaches sucht man nicht unter "Wegpunkte" sondern unter "Geocaches". Logisch, oder? :roll:

Hans

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: An GPS senden funktioniert nicht mehr (etrex30)

Beitrag von 8812 » Do 14. Dez 2017, 11:53

wolperdinger hat geschrieben:
Do 14. Dez 2017, 10:35
Ich kann mich nicht erinnern, irgendjemand in diesem Forum angegriffen oder beleidig zu haben!
[...]
Das hat auch niemand behauptet. Zügel mal deine Phantasie etwas.

Hans

wolperdinger
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 17:16

Re: An GPS senden funktioniert nicht mehr (etrex30)

Beitrag von wolperdinger » Do 14. Dez 2017, 12:01

Spaziergänger vielen Dank für die schnelle Antwort.
Die Datei „GC4F319.gpx“ wird im Explorer angezeigt: [Garmin eTrex30]\Garmin\GPX.
Aber seltsam: Caches, deren Koordinaten ich von Hand eingetragen habe werden im Wegpunkt Manager angezeigt, aber nicht im Explorer [Garmin eTrex30]\Garmin\GPX.
Wie immer Dank für konstruktive Hilfen!

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: An GPS senden funktioniert nicht mehr (etrex30)

Beitrag von 8812 » Do 14. Dez 2017, 12:16

wolperdinger hat geschrieben:
Do 14. Dez 2017, 12:01
[...]
Aber seltsam: Caches, deren Koordinaten ich von Hand eingetragen habe werden im Wegpunkt Manager angezeigt, aber nicht im Explorer [Garmin eTrex30]\Garmin\GPX.
Wie immer Dank für konstruktive Hilfen!
Geocaches kann man nicht von Hand eintragen. Man kann lediglich Wegpunkte (die Du dann natürlich Geocache nennen kannst) von Hand auf dem Gerät eintragen. Geocaches werden ausschließlich per GPX- bzw. GGZ-File auf das Gerät geladen.

Hans

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: An GPS senden funktioniert nicht mehr (etrex30)

Beitrag von 8812 » Do 14. Dez 2017, 12:25

Werden auf einem Garmin Wegpunkte manuell angelegt, dann erstellt das Gerät die entsprechende Gpx-Datei und sichert diese in den GPX-Ordner des Gerätes. Mögliche Namen im Explorer: temp.gpx, waypoints.gpx oder ähnlich (je nach Gerätetyp und Firmware).

Hans

Benutzeravatar
spaziergaenger
Geowizard
Beiträge: 1063
Registriert: Do 19. Mai 2005, 10:09
Wohnort: N51.5 E12

Re: An GPS senden funktioniert nicht mehr (etrex30)

Beitrag von spaziergaenger » Do 14. Dez 2017, 13:36

wolperdinger hat geschrieben:
Do 14. Dez 2017, 12:01
Spaziergänger vielen Dank für die schnelle Antwort.
Die Datei „GC4F319.gpx“ wird im Explorer angezeigt: [Garmin eTrex30]\Garmin\GPX.
Wie immer Dank für konstruktive Hilfen!
Dann lösche mal die Datei vom Gerät und auch alle anderen Dateien die sich im Ordner Garmin\GPX befinden (vorher sichern). Dann starte einmal das Garmin ohne die Dateien. Nach vollständigem Hochfahren das Gerät wieder ausschalten und die gesicherten GPX-Dateien wieder im Gerät oder auf der Speicherkarte unter Garmin\GPX abspeichern. Jetzt Gerät wieder hochfahren. Bei dieser Prozedur wird der "Cache" des Gerätes gelöscht und beim nächsten Hochfahren wird alles neu eingelesen (sinngemäß). Nun müsste alles angezeigt werden. Bezüglich Caches und Wegpunkte hat 8812 alles schon beschrieben.
Gruß, Spaziergänger

wolperdinger
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 17:16

Re: An GPS senden funktioniert nicht mehr (etrex30)

Beitrag von wolperdinger » Do 14. Dez 2017, 14:43

Hallo Spaziergänger,

die Prozedur war von Erfolg gekrönt. Vielen Dank für die kompetente und unaufgeregte Hilfe.

Antworten