Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Koordinaten aktuelles Ziel

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Hurrikan
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:16

Koordinaten aktuelles Ziel

Beitrag von Hurrikan » Sa 18. Aug 2018, 13:41

Letzens beim cachen wieder mal die Situation, wo man denn die Koordinaten des aktuellen Ziels ablesen kann.
Nur mal kontrollieren wie die lauten für die nächste Station, weil es vielleicht nicht passt. Oder Cacherkollege fragt, wie waren die Koords?
Direkt kenn ich nur als Datenfeld, aber die brauche ich für was anderes und muss die Koords vom Ziel auch nicht immer sehen. Wegpunktmanager, aber wenn es schnell gehen soll benenne ich die nicht und sehe dann auch nicht gleich welcher der richtige ist. Brauch ich ne halbe Std später den WP ja nicht mehr.

Wie macht ihr das? Ich hab ein Oregon 750

Werbung:
Benutzeravatar
canax
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Di 17. Jan 2017, 13:39

Re: Koordinaten aktuelles Ziel

Beitrag von canax » Mo 20. Aug 2018, 14:49

Kannst im "Geocaches"-Menü "Enter next stage" auswählen, dann werden die Koordinaten des aktuellen Ziels angezeigt.

Ciao, Canax

Hurrikan
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:16

Re: Koordinaten aktuelles Ziel

Beitrag von Hurrikan » Do 23. Aug 2018, 18:05

Bei einem beliebigen WP? Kaum. Die Funktion nutze ich gar nicht, da hinterher alle Zwischenstationen weg sind

Benutzeravatar
Hynz
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: Fr 31. Mär 2006, 14:00
Wohnort: Wien

Re: Koordinaten aktuelles Ziel

Beitrag von Hynz » Fr 24. Aug 2018, 11:38

Hurrikan hat geschrieben:
Sa 18. Aug 2018, 13:41
Letzens beim cachen wieder mal die Situation, wo man denn die Koordinaten des aktuellen Ziels ablesen kann.

Wie macht ihr das? Ich hab ein Oregon 750
Ich hab ein O600 und ja das ist manchmal wirklich laestig.
Ich verfolge notfalls halt die Magenta-Line auf der Karte und wenn ich die Koordinaten brauch klick ich dann den Wegpunkt auch an.

Dein Hinweis mit den Datenfeldern bringt mich aber jetzt auf die Idee diese zwei zumindest auf meiner zweiten Seite des Trip-Computers zu legen wo ich bis jetzt nur ein paar Felder mit sonst unwichtigeren Informationen stehen hab.

Hurrikan
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:16

Re: Koordinaten aktuelles Ziel

Beitrag von Hurrikan » Fr 24. Aug 2018, 19:19

Ja, das meinte ich. Zum schnell nachsehen auf einer zweiten Seite ein Datenfeld bzw 2 geändert. Ziel und Koords. Dachte nur, das müsste doch auch direkter gehen.

Benutzeravatar
UUS
Geomaster
Beiträge: 402
Registriert: Di 26. Sep 2006, 12:09
Wohnort: Ruhrpott

Re: Koordinaten aktuelles Ziel

Beitrag von UUS » Fr 24. Aug 2018, 23:00

Bei meinem alten Oregon 300 muss ich nur im Hauptmenü unten am Rand auf das Feldstärkesymbol tippen, da komme ich zur Satellitenanzeige. Dort werden die aktuellen Kordinaten angezeigt. Bei meinem Oregon 700 gibt es in der klassischen Ansicht im Menü ein Icon "Satellit", da kommt man zur selben Anzeige.
Gruß
Uwe.

Bild Bild

Hurrikan
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:16

Re: Koordinaten aktuelles Ziel

Beitrag von Hurrikan » Sa 25. Aug 2018, 07:20

Lesen! Nicht die Koordinaten wo man steht, sondern die vom ausgewählten Ziel!

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1209
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Koordinaten aktuelles Ziel

Beitrag von RSKBerlin » Sa 25. Aug 2018, 08:12

Ich habe kein Oregon, und die Bedienungsanleitung ist wirklich schrecklich, aber der schnelle Zugriff auf eine Funktion oder einen Bildschirm sollte doch so gehen: Anpassen der Tasten: "Sie können einige Funktionen der Gerätetaste anpassen, um schnell auf Menüs, Einstellungen, Apps oder andere Gerätefunktionen zuzugreifen."

*frickel*

Also, falls(!) sich von der 6er- auf die 7er-Serie nichts massiv geändert hat, sollte doch ein Shortcut Dein Problem noch deutlich eleganter lösen, oder?

Hurrikan
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:16

Re: Koordinaten aktuelles Ziel

Beitrag von Hurrikan » Sa 25. Aug 2018, 09:38

Um einen Kurzbefehl oder eine eine Funktion auf eine Gerätetaste zu legen, braucht es eben schon was vorhandenes. Das ist der Kern der Ursprungsfrage. Da gibt es aber wie es aussieht nichts.

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1209
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Koordinaten aktuelles Ziel

Beitrag von RSKBerlin » Sa 25. Aug 2018, 09:58

So, nun ist meine Neugier geweckt (nein, ich werde mir kein Oregon kaufen, aber die Anleitung(en) sollten ja ausreichen).

Zum Verständnis (denn so richtig klar ist mir Dein Problem aufgrund Deiner etwas schwammigen Formulierung immer noch nicht): Du versuchst Folgendes, ja?
  1. Du absolvierst einen Cache mit mehreren Stationen.
  2. Du hast z.B. Station 1 gefunden und hast nun Koordinaten für Station 2.
  3. Du gibst die Koordinaten von Station 2 ein.
  4. Hierfür verwendest Du aber nicht die Funktion "nächste Station", weil Du alle Wegpunkte des Caches behalten willst.
  5. Daraus schließe ich, dass Du die Funktion Erstellen von Wegpunkten nutzt.
  6. Weiter schließe ich, dass Du dennoch nicht als nächstes zu dem Wegpunkt von Station 2 navigierst sondern etwas Anderes machst. Denn sonst könntest Du ja die Funktion "zwischen zwei Ansichten wechseln" nutzen. Was Du stattdessen tust, ist mir unklar.
  7. Gleichzeitig willst Du nicht mit zwei Ansichten (oder wie immer die Seiten mit Kompass, Track-Computer usw. heißen) arbeiten, die man über die Tastenbelegung leicht erreichbar machen könnte, weil...?
  8. Schließlich meinst Du, die Funktion Kurzbefehl nicht nutzen zu können, weil...?
Falls der Cache sinnvolle Unterwegpunkte hat, kann ich nur noch mit dem Garmin-Export-Makro von GSAK dienen, das die Unterwegpunkte bei geeigneter Einstellung mit Name und Nummer dem Cache zuordenbar macht (siehe Screenshot). Das würde zumindest Dein Problem "aber wenn es schnell gehen soll benenne ich die nicht" lösen. Gegebenenfalls kann man solche Unterwegpunkte in wenigen Sekunden "auf Vorrat" zu einem Cache hinzufügen. Und wenn Du zusätzlich "Attribute POIs" nutzt, sind diese Unterwegpunkte auch sehr einfach über das Menü "Extras" verfügbar.

Bild

Antworten