Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die wichtigsten Werkzeuge für den Einstieg

Die Vermessung der Welt im Open-Source-Projekt.

Moderator: hcy

KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Re: Die wichtigsten Werkzeuge für den Einstieg

Beitrag von KajakFun » Do 17. Jun 2010, 14:56

Hi,
ich habe für MacUser noch einen Konverter für .osm Daten gefunden (MAC GUI für den mgkmap Kompiler).
http://gotoes.org/sales/OSM_to_IMG/
Einfach die OSM Daten aus der Openstreetmap Karte oder Josm exportieren und per Drag&Drop die .osm Datei auf die OSM2img Application ziehen und die fertige Garminkachel wird erzeugt.
Finde ich super.

Werbung:
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Re: Die wichtigsten Werkzeuge für den Einstieg

Beitrag von KajakFun » Mi 6. Okt 2010, 03:21

OSM2Img konvertiert übrigens auch polish map Format per Drag&Drop in das Garmin .img Format. :up:

chris-66

Re: Die wichtigsten Werkzeuge für den Einstieg

Beitrag von chris-66 » Mo 6. Dez 2010, 20:39

OSM News:

Der Editor Potlatch ist nun in Version 2 verfügbar,
und für JOSM gibt es ein neues Plugin "imagery" zum Bequemen abmalen
der Bing-Satelliten-Fotos.

http://up.picr.de/5793633.jpg

Chris

Dingo01
Geowizard
Beiträge: 1070
Registriert: Di 29. Aug 2006, 21:05

Re: Die wichtigsten Werkzeuge für den Einstieg

Beitrag von Dingo01 » Di 7. Dez 2010, 09:45

chris-66 hat geschrieben:...JOSM gibt es ein neues Plugin "imagery" zum Bequemen abmalen
der Bing-Satelliten-Fotos.

http://up.picr.de/5793633.jpg

Chris
Also wäre das jetzt zulässig?
Kein Copyright-trouble damit möglich?
DAS würde eventuell ja völlig neue Perspektiven eröffnen (ich kenne manche Gebiete sehr gut, obwohl ich dort noch nie mit GPSR unterwegs war)... :)
Ich bin nicht massenkompatibel!.....

chris-66

Re: Die wichtigsten Werkzeuge für den Einstieg

Beitrag von chris-66 » Di 7. Dez 2010, 09:59

Ja, wir dürfen offiziell die Microsoft/Bing Sat-Fotos zum Vektorisieren verwenden.

Dingo01
Geowizard
Beiträge: 1070
Registriert: Di 29. Aug 2006, 21:05

Re: Die wichtigsten Werkzeuge für den Einstieg

Beitrag von Dingo01 » Di 7. Dez 2010, 10:13

Super!

Dann kann ich ja einige Korrekturen an Wegen vornehmen (bin sie "tausend"mal gegangen), die auf OSM definitiv falsch sind... nur viel zu weit weg, um mal eben nen Verwandtenbesuch mit nem GPSR-Einsatz zu kombinieren.
Ich tagge die dann mit "SOURCE=local knowledge"... richtig?
Ich bin nicht massenkompatibel!.....

chris-66

Re: Die wichtigsten Werkzeuge für den Einstieg

Beitrag von chris-66 » Di 7. Dez 2010, 10:23

source ist freiwillig. Ich würde source=bing;local knowledge oder so
nehmen.

Dingo01
Geowizard
Beiträge: 1070
Registriert: Di 29. Aug 2006, 21:05

Re: Die wichtigsten Werkzeuge für den Einstieg

Beitrag von Dingo01 » Di 7. Dez 2010, 10:27

Danke! :up:

Mache ich dann so!
Ich bin nicht massenkompatibel!.....

Asalis Herrchen
Geocacher
Beiträge: 38
Registriert: Do 29. Mai 2008, 16:02
Wohnort: Hannover

Re: Die wichtigsten Werkzeuge für den Einstieg

Beitrag von Asalis Herrchen » Mi 13. Apr 2011, 20:16

Hallo,

weiß nicht ob ich hier richtig bin, habe aber eine Frage zu OSM bzw. zur Bearbeitung.

Ich habe gerade erst angefangen mit JOSM zu arbeiten und habe erstmal in paar kleine Walswege eingetragen, die noch nicht vermekrt waren, quasi zur Übung. ;-)

Jetzt frage ich mich nur, warum ich diese Wege auf dem deutschen Stil nicht sehe auf dem englischen aber schon. Habe ich irgendwas falsch gemacht, oder dauert das rendern auf den dutschen Servern nur etwas länger?

Einen Permalink habe ich übrignes hier: http://openstreetmap.de/karte.html?zoom ... yers=B00FT

Würde mich über Antworten freuen.
LG

Jonas


Bild

chris-66

Re: Die wichtigsten Werkzeuge für den Einstieg

Beitrag von chris-66 » Mi 13. Apr 2011, 20:25

Asalis Herrchen hat geschrieben:oder dauert das rendern auf den deutschen Servern nur etwas länger?
Ja, so ist es.
http://openstreetmap.de/germanstyle.html
Chris

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder