Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

OSM Deutschland, auf meinem Mac 5 Ordner angezeigt?

Die Vermessung der Welt im Open-Source-Projekt.

Moderator: hcy

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5272
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: OSM Deutschland, auf meinem Mac 5 Ordner angezeigt?

Beitrag von jennergruhle » Fr 14. Aug 2015, 08:48

Vielleicht fehlt ja eine Zuordung von Datei-Art zu aufzurufendem Programm. Das Programm ist also da, öffnet aber nicht standardmäßig die zugehörigen Dateien. Habe hier noch eine Anleitung für OSM-Fahrradkarten (OpenMTBmap) gefunden, dort wird nach dem Auspacken in dem Ordner per Doppelklick auf die Datei mit gmap-Endung der Map Manager gestartet:
https://openmtbmap.org/de/tutorials/ins ... s-mac-osx/
Vielleicht kann man ja den Map Manager starten und darin die gmap-Datei manuell öffnen.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!

Werbung:
HerrF69
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:27

Re: OSM Deutschland, auf meinem Mac 5 Ordner angezeigt?

Beitrag von HerrF69 » Fr 14. Aug 2015, 13:49

Hallo,
leider sind nur die 5 Ordner bzw Dateien vorhanden. Und da ist nix bei was ich ausführen kann.
LG Frank

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5272
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: OSM Deutschland, auf meinem Mac 5 Ordner angezeigt?

Beitrag von jennergruhle » Fr 14. Aug 2015, 13:55

Welche Datei ist denn die Gigabyte-große? Das ist dann die eigentliche Kartendatei. Ich will jetzt nicht das fette (für mich nutzlose) Archiv herunterladen, um zu sehen welche Dateien denn nun mit welchen Eigenschaften in welchen Ordnern liegen. Kannst Du evtl. nen Screenshot ähnlich den Anleitungen von den obigen Links machen?
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!

HerrF69
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:27

Re: OSM Deutschland, auf meinem Mac 5 Ordner angezeigt?

Beitrag von HerrF69 » Fr 14. Aug 2015, 14:27

Hallo,
Die Karte muss im Ordner Product 1 liegen. Der hat aber leider wenn ich ihn öffne 326 Unterordner. Wie z.B. 62760001. In allen diesen Ordnern liegen wiederum 5 Dateien. Bestehend aus der Nummer des Ordners und dann Endung: .lbl, .net, .nod, .rgn, .tre
Ich hoffe das ist so verständlich. Kannst zur Not die Österreich Karte runterladen. Die hat nur 300 MB.
LG

Benutzeravatar
cachepohl
Geomaster
Beiträge: 432
Registriert: Di 15. Jan 2013, 14:58
Wohnort: Bielefeld

Re: OSM Deutschland, auf meinem Mac 5 Ordner angezeigt?

Beitrag von cachepohl » Fr 14. Aug 2015, 15:45

Moin Frank,

ich habe mein Mac-Basecamp (4.4.8 auf OSX Yosemite 10.10.4) länger nicht mehr mit einer neuen Karte versehen, also ich spiel das eben mal durch.
Ich habe die Freizeitkarte vorliegen, Dateiname "Freizeitkarte_DEU_de.gmap.zip", die Version für Basecamp auf Mac
von http://freizeitkarte-osm.de/garmin/de/deutschland.html --> Apple Mac OS X: Deutschland - Installationsarchiv für Garmin BaseCamp (1.4 GB):
http://download.freizeitkarte-osm.de/ga ... e.gmap.zip

Und ja, in der Datei steckt ein Ordner "Freizeitkarte_DEU.gmap" - wenn ich es unter Windows entpacke.
Wenn ich das Archiv dagegen auf OSX im Finder mit 'Öffnen' bzw. Doppelclick) entpacke, bekomme ich eine gmap-Datei, Dateiname "Freizeitkarte_DEU.gmap", keinen Ordner.
Ich vermute, da hat sich die Garmin-Software in das 'Öffnen' bzw. in den OSX-Entpacker eingeklinkt. Wenn du ein anderes Entpack-Programm verwendest, oder die Komponenten von Garmins Basecamp (MapInstall, MapManager) vielleicht nicht korrekt installiert sind, dürfte es zu dem Ordner kommen.

Also erstmal im Finder Rechtsklick und 'Öffnen' (vorher den Ordner, wenn er noch neben dem ZIP-File liegt, löschen) testen.
Wenn das immer noch einen Ordner erzeugt, ggf. Basecamp und die andern beiden Programme deinstallieren (Finder -> Programme -> in den Papierkorb) und Basecamp nochmal reinstallieren. Die Basecamp-Installation selbst ist bei mir schon einiges länger her, darum weiss ich nicht, ob da irgendwelche Fragen zu Plugin o.ä. kamen.

Ich hoffe das hilft etwas ...
Gruß,
Micha

:down2:
Statistik ist mir egal - ich hab lieber Spaß statt Stress

Benutzeravatar
cachepohl
Geomaster
Beiträge: 432
Registriert: Di 15. Jan 2013, 14:58
Wohnort: Bielefeld

Re: OSM Deutschland, auf meinem Mac 5 Ordner angezeigt?

Beitrag von cachepohl » Fr 14. Aug 2015, 16:16

Korrektur: physisch ist das ein Ordner auf der Platte - ich habe das mal mit einer USB-Platte getestet, die ich zuerst unter Mac betrieben habe und dort die Datei entpackt habe, dort wurde mir ein gmap-Icon von MapInstall angezeigt. Unter Windows zeigt die Platte dagegen einen Ordner. Also doch etwas im Sinne "Registratur" im Finder und nicht ins Entpack-Programm eingeklinkt. Reinstall von Basecamp sollte da helfen...

errare humanum est :-)
Gruß,
Micha

:down2:
Statistik ist mir egal - ich hab lieber Spaß statt Stress

HerrF69
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:27

Re: OSM Deutschland, auf meinem Mac 5 Ordner angezeigt?

Beitrag von HerrF69 » Fr 14. Aug 2015, 22:27

Hallo Micha,
Du hattest Recht. ich kriege nach wie vor die 5 Dateien angezeigt. Aber wenn ich Mapinstall starte und sage das ich eine neue Karte installieren will geht es.
Vielen Dank und gute Nacht Frank

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5272
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: OSM Deutschland, auf meinem Mac 5 Ordner angezeigt?

Beitrag von jennergruhle » Sa 15. Aug 2015, 09:26

Mir erschließt sich immer noch nicht, warum man eine Kartendatei unbedingt mit einer speziellen Kartenmanager-Software auf eine Garmin-Gerät kopieren soll, wenn das Einfach-Draufkopieren der einen Datei doch so viel schneller geht. Denn sicherlich nutzen 95% der Nutzer solcher Software gar nicht die zusätzlichen Funktionen der Software, die über das Draufkopieren hinausgehen. Genau wie bei den Web-Updatern für Firmware-Updates, wo das Kopieren der GCD-Datei auch viel schneller geht.

Aber egal - nun scheint es ja zu klappen.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!

xylophon
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Fr 13. Nov 2015, 12:50

Re: OSM Deutschland, auf meinem Mac 5 Ordner angezeigt?

Beitrag von xylophon » Fr 13. Nov 2015, 13:06

Ich habe genau dasselbe Problem, weiß keinen Rat und hätte gerne gewußt, wie die Geschichte weitergeht bzw. weitergegangen ist. Bei einem Freund (auch mit einem Mac) funktioniert das Herunterladen und Entpacken der ZIP-Datei tadellos. Bei mir erscheint nach dem Entpacken immer nur der Ordner, also keine für die Installation verwertbares Format. Habe auch versucht, eine "richtig" entpackte Datei des Freundes auf meinen Mac zu kopieren. Auch hier erscheint immer nur der Ordner. Was ist bei mir (vermutlich) falsch eingestellt?

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5272
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: OSM Deutschland, auf meinem Mac 5 Ordner angezeigt?

Beitrag von jennergruhle » Fr 13. Nov 2015, 22:19

Der oben geantwortet habende Mac-Nutzer schrieb, dass er Mapinstall nutzte und damit eine neue Karte installieren konnte. Hat du das schon probiert? Ansonsten bleibt ja noch die Variante mit dem obigen gmap-ZIP, darin ist dann genau die eine Datei mit der Endung gmap.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!

Antworten