Garmin etrex Hcx schaltet Topo oder OSM Karte nicht frei an

Von schönen Geocaches, schlechtem Wetter und
exzessiven Schützenfesten.

Moderatoren: Pike2000, shapeshifter79

RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2031
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Garmin etrex Hcx schaltet Topo oder OSM Karte nicht frei an

Beitrag von RainerSurfer » Do 1. Sep 2016, 11:24

:-) Weil du dir ja so sicher warst, mit Ist-mir-bestätigt-worden
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon

Werbung:
schnuckel
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Mo 13. Okt 2008, 20:46

Re: Garmin etrex Hcx schaltet Topo oder OSM Karte nicht frei an

Beitrag von schnuckel » Fr 2. Sep 2016, 08:17

Danke für die Hinweise.
Ich habe aber kein neues Gerät gekauft, die Topo ist genau für dieses Gerät gekauft worden und auf einer 2 GB SD-Karte gespeichert, -lediglich - wie schon geschrieben - mit Basecamp ein Update gefahren und danach war sie auf dem etrex verschwunden, in Basecamp aber noch vorhanden. Senden aufs GPS oder neues Abspeichern auf die SD-Karte funktioniert nicht , dies kann dann doch lt. deiner Aussage eigentlich nicht sein. Richtig?
Erst dann habe ich eine neue SD-Karte gekauft, die kleinste, die es lt. Verkäufer gab, 8GB, weil ich auch gelesen habe, das ab einem bestimmten Update bis zu 4 GB verarbeitet werden können, auf dieser habe ich dann nochmal versucht, die Karte neu zu installieren, funktionierte auch, wird aber vom GPS mit "kann Karte nicht freischalten" abglehnt!?! Also funktionieren dann auch neue SD-Karten nicht?
Wir drehen uns im Kreis und ich möchte auch nicht alles wiederholen. Vielleicht hätte ich vor dem Update die Speicherkarte aus dem GPS entfernen müssen?

Benutzeravatar
spaziergaenger
Geomaster
Beiträge: 962
Registriert: Do 19. Mai 2005, 10:09
Wohnort: N51,5 E12

Re: Garmin etrex Hcx schaltet Topo oder OSM Karte nicht frei an

Beitrag von spaziergaenger » Fr 2. Sep 2016, 11:11

Frag doch mal bei Garmin nach, die helfen dir sicher, wenn du den Kauf der Karte noch nachweisen kannst. Müsste eigentlich auch in "my Garmin" registriert sein. Leider kenne ich mich hier nicht weiter aus, weil ich eigentlich nur mit OSM arbeite. Vielleicht lohnt sich auch eine Anfrage im Garmin-Forum.
Gruß, Spaziergänger

Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geowizard
Beiträge: 2544
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: Garmin etrex Hcx schaltet Topo oder OSM Karte nicht frei an

Beitrag von Fadenkreuz » Fr 2. Sep 2016, 18:13

schnuckel hat geschrieben:Ich habe aber kein neues Gerät gekauft, die Topo ist genau für dieses Gerät gekauft worden und auf einer 2 GB SD-Karte gespeichert, -lediglich - wie schon geschrieben - mit Basecamp ein Update gefahren und danach war sie auf dem etrex verschwunden, in Basecamp aber noch vorhanden.
Ich vermute, dass du die originale Topo-Karte versehentlich überschrieben hast. Das ist der große Nachteil an der alten Gerätegeneration - man konnte nur eine einzige Karte verwalten und die musste zwingend gmapsupp.img heißen. Lädt man nun von einem Anbieter eine vorgefertigte OSM-Karte herunter, dann heißt die standardmäßig oft genau so und wenn man dann nicht aufpasst, wird beim Übertragen der neuen Karte die alte überschrieben.

Du kannst mal prüfen, wie groß die Datei gmapsupp.img auf deinem GPS-Gerät ist. Genau weiß ich es für eine Topo V2 nicht, aber sie müsste ungefähr in der Größenordnung von 2 GB liegen.

RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2031
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Garmin etrex Hcx schaltet Topo oder OSM Karte nicht frei an

Beitrag von RainerSurfer » Fr 2. Sep 2016, 19:07

Fadenkreuz hat geschrieben: Das ist der große Nachteil an der alten Gerätegeneration - man konnte nur eine einzige Karte verwalten und die musste zwingend gmapsupp.img heißen.
Jetzt muss ich nochmal kleinlich sein: Auch die alten Geräte konnten mehrere Karten verwalten, die müssen aber alle in der einen Datei sein.

Die Topo V2 liegt eher im Bereich kleiner 1,5GB
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon

Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geowizard
Beiträge: 2544
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: Garmin etrex Hcx schaltet Topo oder OSM Karte nicht frei an

Beitrag von Fadenkreuz » Fr 2. Sep 2016, 20:36

Ja, nicht eine Karte, aber eine Kartendatei. Und ich vermute, dass beim Übertragen einer gmapsupp.img schon viele Nutzer ihre teure Original-Garmin-Topo überschrieben haben ...

RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2031
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Garmin etrex Hcx schaltet Topo oder OSM Karte nicht frei an

Beitrag von RainerSurfer » Fr 2. Sep 2016, 20:43

Was aber wiederrum nur bei reinen SD Version problematisch ist. Wenn sie für's Gerät freigeschaltet ist, einfach neu übertragen. Theoretisch ;)
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon

schnuckel
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Mo 13. Okt 2008, 20:46

Re: Garmin etrex Hcx schaltet Topo oder OSM Karte nicht frei an

Beitrag von schnuckel » So 11. Sep 2016, 15:39

Danke nochmal für eure Tipps und Anregung. Im Moment komme ich mit der installierten OSM-Karte klar. Nochmal möchte ich betonen, dass ich lediglich ein Update gemacht habe und erst später, als die Topo nicht mehr drauf war, versucht habe, eine OSM-Karte zu installieren, was dann ja - wie beschrieben- auch nicht funktionieren wollte. Mir ist es ein Rätsel, wie ein Update eine Karte überschreiben kann. Wenn ich ich Winter mal wieder viel Zeit habe, versuche ich noch einmal die Topo zu installieren. Im Moment schaue ich mein GPS nur schräg an und verspüre nicht die geringste Lust, mich mit der Technik auseinanderzusetzen.
Sollte ich dann neue Erfahrungen gesammelt habe, melde ich mich noch einmal.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder