Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

23. OSS

Von schönen Geocaches, schlechtem Wetter und
exzessiven Schützenfesten.

Moderatoren: Pike2000, shapeshifter79

Benutzeravatar
Sirex [CR]
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 14:52
Wohnort: Shelbyville

Re: 23. OSS

Beitrag von Sirex [CR] » Mo 6. Jun 2011, 20:34

Jetzt mal ganz im Ernst: Wer keine 30 EUR pro Jahr für sein Hobby ausgeben will, sollte sich einfach ein Anderes suchen. Mit der Notify-Funktion verpasst man jedenfalls so schnell keinen Stammtisch mehr.

Warum sollten Basic-Member hier ne Extrawurst bekommen, nur weil sie nen Igel in der Tasche haben? :kopfwand:

Achja: Der 23. OSS ist published!

http://coord.info/GC2WPM0

Gruß
Andi
Fungieren heißt nicht "Pilze essen!"

Bild BildBild

Werbung:
Benutzeravatar
Sirex [CR]
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 14:52
Wohnort: Shelbyville

Re: 23. OSS

Beitrag von Sirex [CR] » Di 7. Jun 2011, 09:56

Bodybuilder hat geschrieben: Tja, es gibt ja eine Alternative, doch wenn man hier das Wort OC.de
in den Mund nimmt, stößt man auf kollektives Desinteresse.
Nunja, die Groundspeak-Leute haben nunmal die stärkste Verbreitung und auch ich musste einsehen, dass es einfach nur Arbeit macht auf verschiedensten Plattformen zu listen, wenn 95% der Cacher über GC zu erreichen sind.

Daneben mag ich OC.de nicht besonders. Diese Gründe hier auszuformulieren würde den Rahmen sprengen. Da könnte ich mit den OC-Machern auch ein ganzes WE durchdiskutieren, ohne dass es langweilig wird.
Bodybuilder hat geschrieben:Selbst einer unserer Cachegurus am Rande des Sauerlandes,
der bisher immer doppelt gelistet hat, scheint nun voll auf GC.com
zu setzen, jedenfalls tauchen dessen neuere Caches nicht mehr auf
OC.de auf.
Ja kann ich auch nachvollziehen. Ich schmeiß doch kein Futter in nen leeren Käfig. Was soll das bringen?
Bodybuilder hat geschrieben:Bisher bin ich nicht PM geworden, weil ich es nicht einsehe, für ein
Hobby zu zahlen, das von seinen Mitgliedern getragen wird.
Bitte??? Welches Hobby wird denn nicht von den Mitgliedern getragen? Hier wird einfach etwas geboten und dafür zahlt man Geld. Auch wenn die Leistungen mitunter diskussionswürdig sind, habe ich Vorteile als Premium. Wer aus nicht nachvollziehbaren, idiologischen Gründen darauf verzichten möchte, dem sei das auch gegönnt, sollte aber nicht die dicken Backen aufreißen, wenn ihm Nachteile durch fehlende Funktionen entstehen.
Bodybuilder hat geschrieben:Doch nachdem die PM-only-Unsitte immer weiter um sich greift, werde ich demnächst auch die 30€ berappen.
Das ist kein Unsitte! Das ist teilweise leider Notwendig!
Wenn ich mir überlege, was für subfontanell Generalverdunkelte das Hobby mal "kurz ausprobieren" wollen und ohne ausreichende Vorbereitung gute Caches sabotieren, ist es nur ein Frage der Zeit, bis alle Caches, die in der gefühlten Einstufung über Leitplankencache liegen, als PM-only gelistet werden. Die größten Hammerwerfer kann man damit jedenfalls sehr gut wegselektieren. Die kleine Minderheit, die aus anderen Gründen auf eine Premium-Mitgliedschaft verzichten, fallen dann zwar maulend auf, aber nicht ins Gewicht.

Gruß
Andi aka Sirex
Fungieren heißt nicht "Pilze essen!"

Bild BildBild

Wolfshorn
Geocacher
Beiträge: 32
Registriert: So 1. Nov 2009, 14:34

Re: 23. OSS

Beitrag von Wolfshorn » Di 7. Jun 2011, 13:46

Hi!
Bodybuilder hat geschrieben:Doch nachdem die PM-only-Unsitte immer weiter um sich greift, werde ich demnächst auch die 30€ berappen.

Es sind ja nicht mal 30 Euro, sondern 30,- Dollar!!! Du zahlst ca. 2,- Euro im Monat! Dafür bekommst Du durchaus ein "Angebot", ob Du es nutzt oder nicht, ist dann ja Deine Sache. Ich seh da keine "Unsitte" drin. Du musst ja keine PM nehmen, gibt doch Caches genug, dass die paar PM-only nicht wirklich ins Gewicht fallen. Und die Sonderfunktionen erleichtern zwar einige Sachen, machen das Cachen ja aber nicht erst möglich. Also, so what?

Gruß, Petra

GeSaMaJa
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Sa 29. Jan 2011, 16:08
Wohnort: Meschede

Re: 23. OSS

Beitrag von GeSaMaJa » Di 7. Jun 2011, 21:10

:motz: schade, wir wären gerne dabei gewesen...Leider zeigt unser Kalender Frühschicht an. Vielleicht klappt es ja das nächste mal...

Wünschen allen ganz viel Spaß!!!

Benutzeravatar
shapeshifter79
Geomaster
Beiträge: 726
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 16:19
Wohnort: Sauerland

Re: 23. OSS

Beitrag von shapeshifter79 » Di 7. Jun 2011, 23:36

@Sirex [CR]: Das hast Du sehr nett geschrieben. Kann ich in allen Einzelheiten genau so unterschreiben, wie Du es äußerst.

shapeshifter79
Bild

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 6383
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: 23. OSS

Beitrag von hustelinchen » Mi 8. Jun 2011, 01:48

Neheimer hat geschrieben:Neulinge sind bei Stammtsichen immer erwünscht. Es ist für die Sache an sich positiv, wenn Cacher andere Cacher kennenlernen.
Alleine um Tipps und Erfahrungen auszutauschen.

So ist es. Und ich schaffe es, trotz PM, immer wieder, nicht rechtzeitig die Publishmails von Events mitzubekommen. Meistens gehe ich erst abends ins Internet und sehe nach Mails und dann ist es oft schon zu spät. Ist dann eben so. Aber lasst euch doch auch auf die Warteliste setzen, die ersten 20 Plätze haben oft gute Chancen noch dran teilnehmen zu können.
Herzliche Grüße
Michaela

LEDfreak
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 20:09

Re: 23. OSS

Beitrag von LEDfreak » Mi 8. Jun 2011, 09:16

Wie Sirex netterweise schon direkt nach dem Publish schrieb ist der 23. OSS gepublisht.
Link zum Listing

Der Stammtisch findet am Sonntag dem 3. Juli ab 11 Uhr in der Hubertusscheune in Finnentrop-Hülschotten statt.

Wie der Name schon sagt ist Location rustikal und je nach Wetter kann das Event in- bzw outdoor stattfinden.

Wie immer sind die zur Verfügung stehenden Plätze in Rekordzeit (3,5h) belegt.
Für alle die es leider nicht direkt geschafft haben ist erst mal ein Platz auf der Warteliste möglich.
Den Erfahrungen nach hat man bis zum Event noch gute Chancen nachzurücken.

Bitte tragt bei euren Anmeldungen euren Namen und Essenswunsch ein.

Grüße vom Plettenberger Orga-Team

Benutzeravatar
Fagris
Geocacher
Beiträge: 277
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 10:55
Wohnort: 57439 Attendorn
Kontaktdaten:

Re: 23. OSS

Beitrag von Fagris » Do 9. Jun 2011, 15:08

LEDfreak hat geschrieben: Den Erfahrungen nach hat man bis zum Event noch gute Chancen nachzurücken.
STIMMT! Wenn sich wieder Leute mit 20 Personen anmelden aber nur alleine anrücken ;) oder sie erst garnicht kommen... oder einen Tag vorher alles abblasen weil "da doch ne Cachetour" zwischen gekommen ist. Ich mach mir jedenfalls nix aus nem Wartelisten Platz und freu mich mal vor *g*.

Ach ja...das ist kein Angriff gegenüber einzelner Personen... sondern nur ne Feststellung die ich jetzt immer beobachtet hab.

Liebe Grüße aus Frankreich!

Fagris
Bild

Antworten