Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Reservierung von Locations

Cache oder nicht Cache, das ist hier die Frage!

Moderator: nightjar

Gesperrt
Benutzeravatar
JR849
Geowizard
Beiträge: 2082
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 23:16
Kontaktdaten:

Reservierung von Locations

Beitrag von JR849 » Mi 30. Jul 2008, 10:39

Habe am Sonntag einen Cache ausgelegt und wollte diesen veröffentlichen lassen.
Heute bekomme ich diese mail von tupperman: :schockiert: :schockiert: :schockiert:

Hallo und vielen Dank für deine Cache-Anmeldung!

Ich möchte dich bitten, den [red]Mindestabstand zu benachbarten Caches und deren Stationen[/red] von 0,1 Meile = 160 Meter einzuhalten.

Reservierung von Eles für:
ERROR NN 0.139km GC1EA8N Block Location 4 this Cache - DVH Urbach Traditional Cache

Final:
ERROR NWNW 0.073km GC1EA8N Block Location 4 this Cache - DVH Urbach Traditional Cache

stage2:
ERROR SWSW 0.014km GC1EA8N Block Location 4 this Cache - DVH Urbach Traditional Cache


Dort liegt kein Tradi und das ist ein unveröffentlichter Cache! :zensur:
Seit wann kann man sich Locations reservieren lassen????? :motz: :motz: :motz:

Ist http://www.reviewer-info.de inkl. der FAQ's fürn Arsch? :zensur: :zensur: :zensur:
Zitat:

Ich will in einem bestimmten Gebiet einen Cache aufwändigeren Cache auslegen. Kann ich das Gebiet reservieren lassen?

Nein - Wir sind als Reviewer nur Schiedsrichter und müssen deshalb möglichst neutral sein. Wer den Cache zuerst versteckt und veröffentlicht hat auch das Recht auf den Platz. Es ist also tatsächlich wie im wilden Westen.
Du kannst allerdings Dein Vorhaben in den einschlägigen Foren bekannt geben und hoffen, dass die anderen Geocacher ein Einsehen haben.


Das kanns wohl nicht sein, oder?
Habe mit dem Pseudoowner telefoniert und tupperman eine mail geschrieben! :kopfwand:
Von den Reviewern sollte man doch Fairness und Objektivität erwarten, oder???? :kopfwand: :hilfe: :hilfe: :hilfe: :hilfe:

Werbung:
gartentaucher
Geowizard
Beiträge: 1127
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 11:39
Wohnort: 36039 Fulda

Re: Reservierung von Locations

Beitrag von gartentaucher » Mi 30. Jul 2008, 11:10

Vielleicht steht der in der Warteschlange zur Veröffentlichung vor dir?
LG Friederike - gartentaucher

Bild Bild

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Reservierung von Locations

Beitrag von PHerison » Mi 30. Jul 2008, 11:38

Aufgrund der sehr aktuellen GC-Nummer nehme ich mal an, dass Dir hier jemand knapp zuvorgekommen ist.

Der Textbaustein des Reviewers ist in diesem Fall natuerlich fuer'n A*****.

nightjar
Geowizard
Beiträge: 1000
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 15:54
Wohnort: St. Adeln

Re: Reservierung von Locations

Beitrag von nightjar » Mi 30. Jul 2008, 21:41

Das Thema hat sich erledigt, da der Cache freigeschaltet wurde.
Thread gesperrt.
nightjar
Moderator

eles78
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 11:29

Reservierung von Locations 2

Beitrag von eles78 » Do 31. Jul 2008, 01:05

Wie jetzt "gesperrt"???
Mein Senf auch loswerden will...

Habe vor kurzem einen Cache eingemessen, geplant, fotografiert, ein grobes Listing auf GC erstellt...
Was noch fehlte war das Feintuning um nicht einfach nur eine Dose irgendwo hinzuwerfen.
Es liegt da zwar NOCH kein Cache, aber dennoch war der Ort dafür vorgesehen.
Und das habe ich dem netten Pseudojetztowner auch schon erzählt.
Und zwar bevor er angefangen hat dort seine Zettelchen/Döschen zu verteilen.
Aber dann auf einmal sich beschweren dass die Revs nicht ganz dicht seien und den Cache nicht freischalten???
Ich hoffe dir passiert das auch mal, dass du dir Mühe machst für die Cacher einen guten Cache zu legen und dann ist´s plötzlich fürn A.... weil ein anderes Listing in der Queue vor deinem dran ist.
Denk mal drüber nach.
Nach dem freundlichen Anruf heute beschloss ich jedenfalls dann freiwillig auf die Location zu verzichten.

Ich finde es vollkommen in Ordnung, dass man zumindest mal bei demjenigen nachfragen sollte der sich als ERSTER ein Listing erstellt hat, was denn Sache ist.

Danke an Tupperman für seine, zumindest aus meiner Sicht, korrekte Vorgehensweise.
Und dir JR849 viel Spaß mit deinem Cache...Das Hühnchen können wir ja mal persönlich zerrupfen anstatt hier im Forum.
Ach ja - ERSTER!!! :D
Habe zwar keine Kletterausrüstung, kann aber dennoch täglich problemlos einen abseilen...

GermanSailor

Re: Reservierung von Locations 2

Beitrag von GermanSailor » Do 31. Jul 2008, 07:49

eles78 hat geschrieben:[...]Pseudojetztowner[...]

Ich finde es vollkommen in Ordnung, dass man zumindest mal bei demjenigen nachfragen sollte der sich als ERSTER ein Listing erstellt hat, was denn Sache ist.
[...]
Und dir JR849 viel Spaß mit deinem Cache...Das Hühnchen können wir ja mal persönlich zerrupfen anstatt hier im Forum.
Get a life!

GermanSailor

eles78
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 11:29

Re: Reservierung von Locations 2

Beitrag von eles78 » Do 31. Jul 2008, 09:47

GermanSailor hat geschrieben:
Get a life!
Mist - erwischt... :ops:
Habe zwar keine Kletterausrüstung, kann aber dennoch täglich problemlos einen abseilen...

Gesperrt