Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Nicht regelkonform

Cache oder nicht Cache, das ist hier die Frage!

Moderator: nightjar

LIFEKID
Geocacher
Beiträge: 54
Registriert: Do 3. Apr 2008, 13:05

Nicht regelkonform

Beitrag von LIFEKID » Fr 5. Sep 2008, 17:15

Hallo Zusammen,

ich habe gerade frust gegenüber einem Reviewer und möchte gerne wissen ob ich noch einen anderen Reviewer bitten kann den Cache zu begutachten, da der ursprüngliche entweder nicht lesen kann oder ein grundsätzliches Problem mit was weiß ich habe.

Der Hintergrund

Es gab einen Cache in der Nähe eines Spielplatzes.
Der Cache hatte ca 1,5 - 2 Jahre bestand.

Er wurde durch den Owner archiviert, da der Owner nicht mehr am geocaching teilnimmt.

Der Spielplatz (auf den in der Cachebeschreibung verwiesen wird) ist aber sehr sehenswert. Kinder und deren Eltern können das sofort bestätigen.

Und da der Cache nicht auf, sonder neben dem Spielplatz liegt (sonst hätte ich persönlich auch etwas gegen die Lokation) dachte ich mir, den lasse ich wieder erwachen und habe unter den genau gleichen Namen und nahezu identischen Koordinaten eine neue Dose gelegt.

Nun habe ich antwort erhalten das die Reviewer keine Caches mehr auf Spielplätzen aktivieren würden.

Da beginnt mein Unverständnis gegenüber dieser Person (dem Reviewer).

Im Listing von dem alten Cache und auch in meinem Listing (bei mir sogar extra groß und mit vieeeeeeelen Ausrufezeichen) steht das die Dose NICHT auf dem Spielplatz liegt.

Der Reviewer scheint nur den Cachenamen gelesen zu haben (Spielplatz .... ....) und hat scheinbar an der Stelle aufgehört zu lesen und den Cache vorerst archiviert mit dem Hinweis keine Caches auf Spielplätzen.

Ich habe dem Menschen geschrieben das der Cache nicht auf, sondern neben dem Spielplatz liegt und das auch mehrfach im Listing darauf hingewiesen wird.

Da kam die Antwort, das das dann ja ein Multi/Mysterie wäre und wo dann die richtige Koordinate wäre.

Habe nochmals geschrieben das es nur eine Koordinate gibt und die Dose in der Nähe vom Spielplatz liegt.

Habe sogar genau beschrieben wo die Dose liegt und was alles zwischen Spielplatz und der Dose ist.

Keine Chance.

Hatte dann einfach die stille Hoffnung bei einem erneuten einreichen des Caches einen anderen Reviewer zu erreichen der das Listing auch liest und nicht so boniert ist wie der andere, aber da hatte ich wohl Pech gehabt.

Ich sehe es absolut nicht ein das ein Cache der schon vorher bestand und auch in keiner Weise gegen die G-Regeln verstößt nicht aktiviert wird weil ein Reviewer der Meinung ist...in dem Namen steht Spielplatz, also liegt er auch da und deswegen aktivieren ich den nicht.

Wenn dem so wäre würde ich es verstehen, auch wenn das ebenfalls nicht gegen GC-Regeln verstößt, aber als Vater von zwei Kindern bin ich auch gegen Caches auf Spielplätzen oder Schulgelände.

Aber nicht mein Cache der den Regeln entspricht und nicht auf dem Spielplatz liegt.


Bin mal gespannt was ihr dazu sagt, oder ob es evtl. auch dem einen oder anderen Hinweis gibt wie der Cache doch noch aktiviert werden kann.

Grüße

LIFEKID

Werbung:
Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Nicht regelkonform

Beitrag von Carsten » Fr 5. Sep 2008, 17:26

LIFEKID hat geschrieben:Bin mal gespannt was ihr dazu sagt, oder ob es evtl. auch dem einen oder anderen Hinweis gibt wie der Cache doch noch aktiviert werden kann.
Tja, vor Gericht und auf hoher See ...

Schreib eine Mail an appeals@geocaching.com und hoffe, dass sie nicht in /dev/null landet.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Nicht regelkonform

Beitrag von radioscout » Fr 5. Sep 2008, 17:29

LIFEKID hat geschrieben: ich habe gerade frust gegenüber einem Reviewer und möchte gerne wissen ob ich noch einen anderen Reviewer bitten kann den Cache zu begutachten,
Ich kann mir nicht vorstellen, daß sich die Reviewer gegeneinander ausspielen lassen.

Wenn Du mit der Entscheidung des Reviewers nicht zufrieden bist:
appeals@groundspeak.com (streng geheime Email-Adresse)
LIFEKID hat geschrieben: Nun habe ich antwort erhalten das die Reviewer keine Caches mehr auf Spielplätzen aktivieren würden.
DANKE! Eine sehr weise Entscheidung. Ich hoffe, daß auch ein entsprechender Abstand gefordert wird.
LIFEKID hat geschrieben: Ich habe dem Menschen geschrieben das der Cache nicht auf, sondern neben dem Spielplatz liegt und das auch mehrfach im Listing darauf hingewiesen wird.
Ich hätte ihm belegt (auch mit Fotos), daß der Cache so weit vom Spielplatz entfernt ist, daß man von dort GARANTIERT nicht gesehen werden kann.
LIFEKID hat geschrieben: Ich sehe es absolut nicht ein das ein Cache der schon vorher bestand und auch in keiner Weise gegen die G-Regeln verstößt nicht aktiviert wird weil ein Reviewer der Meinung ist...in dem Namen steht Spielplatz, also liegt er auch da und deswegen aktivieren ich den nicht.
Lies die Guidelines: Es gibt keine Präzedenzfälle.

Die Guidelines und deren Auslegung unterliegen ständigen Änderungen. Die meisten Verschärfungen werden nötig, weil einige User versuchen, die Regel sehr weit zu dehnen.
LIFEKID hat geschrieben: Bin mal gespannt was ihr dazu sagt, oder ob es evtl. auch dem einen oder anderen Hinweis gibt wie der Cache doch noch aktiviert werden kann.
Dem Reviewer eine nette Mail schreiben. Auf den sehr großen Abstand hinweisen, mit Fotos belegen, daß kein Cacher von den dort rumsitzenden Eltern gesehen und evtl. als Gefahr angesehen wird.
Ggf. den Abstand deutlich vergrößern und in der Beschreibung auf den Spielplatz hinweisen.

Wenn man etwas mit einem Cache zeigen will, muß dieser nicht an oder in unmittelbarer Nähe liegen.
Wer sich für den Spielplatz interessiert (eigene Kinder), wird ihn aufsuchen.
Der Rest wird sich schön weit davon fernhalten.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Nicht regelkonform

Beitrag von Carsten » Fr 5. Sep 2008, 17:42

radioscout hat geschrieben:Die Guidelines und deren Auslegung unterliegen ständigen Änderungen. Die meisten Verschärfungen werden nötig, weil einige User versuchen, die Regel sehr weit zu dehnen.
Komisch nur, dass es in dem Punkt keine Änderung der offiziellen Guidelines gab. Muss sich dann wohl wieder um Interna handeln, die niemand wissen darf :irre:

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Nicht regelkonform

Beitrag von radioscout » Fr 5. Sep 2008, 17:47

Wahrscheinlich ist das bisher nicht nötig gewesen, weil außerhalb von .de niemand auf die Idee kommt, einen Cache auf einem Spielplatz oder in dessen Sichtweite zu verstecken.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Nicht regelkonform

Beitrag von Carsten » Fr 5. Sep 2008, 18:11

radioscout hat geschrieben:Wahrscheinlich ist das bisher nicht nötig gewesen, weil außerhalb von .de niemand auf die Idee kommt, einen Cache auf einem Spielplatz oder in dessen Sichtweite zu verstecken.
Du hast mich scheinbar wieder nicht verstanden. Es gibt keine solche Regel. Folglich kann man dagegen auch nicht verstoßen. Regeln, die von den deutschen Reviewern aufgestellt wurden und die nur sie kennen, sind sinnlos. Wenn es so eine Regel gibt, muss sie der Community bekannt sein.

PS: Nicht falsch verstehen, ich halte auch nichts von Caches auf Spielplätzen, sehe aber keine Regel, gegen die sie aktuell verstoßen würden.

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: Nicht regelkonform

Beitrag von Christian und die Wutze » Fr 5. Sep 2008, 19:51

radioscout hat geschrieben:Wahrscheinlich ist das bisher nicht nötig gewesen, weil außerhalb von .de niemand auf die Idee kommt, einen Cache auf einem Spielplatz oder in dessen Sichtweite zu verstecken.
Das ist so nicht ganz richtig. Ich habe in Kalifornien einen Cache abgebrochen, als ich plötzlich vor einem Spielplatz inmitten einer ruhigen Wohngegend stand.
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

LIFEKID
Geocacher
Beiträge: 54
Registriert: Do 3. Apr 2008, 13:05

Re: Nicht regelkonform

Beitrag von LIFEKID » Fr 5. Sep 2008, 19:52

Erstmal danke für die Antworten und die Kontakt-Adresse an die ich das ganze mal senden werde.

Ich wollte/will die Reviewer nicht untereinander ausspielen, sondern einfach eine zweite oder dritte Meinung von Entscheidern haben.

Was mich am meisten stört und das ist auch der Grund warum ich von meiner Seite her nicht noch weiteren Aufwand betreiben werde außer weiterer Mails an GC und Co ist, das es den Cache vorher schon gab.

Das ist es was mich am meisten aufregt.
Wie schon geschrieben habe ich selber Kinder.
Und auch als Cacher fühle ich mich an manchen lokationen nicht wohl bzw. sage nein, da gehe ich nicht hin. Privatgrundstücke, Spielplätze, etc.

Aber das ist hier alles nicht gegeben.

Sollte sich bei dem Cache was entwickeln wenn ich es an die E-Mail-Adresse sende werde ich hier darüber als Feedback an euch informieren.

Grüße

LIFEKID

JMF
Geomaster
Beiträge: 337
Registriert: So 19. Mär 2006, 21:10
Wohnort: Flörsheim

Re: Nicht regelkonform

Beitrag von JMF » Fr 5. Sep 2008, 21:53

Der Cache auslegende Mensch könnte auch Mensch durch Reviewer ersetzen.
:-(

Eigentlich ist das hier nicht der richtige Ort, um die Diskussion, die ich mit dem Owner schon hatte, weiterzuführen.
Alles, was ich jetzt hier noch schreiben wollen würde, wäre wohl nicht okay, da es nur den Owner angeht.

Zudem habe ich auch diesen Cache mit dem einen und anderen Reviewer kurz besprochen.


@LIFEKID: das erneute Einstellen eines bereits abgelehntes Caches ist auch gegen die Guidelines und nicht gerne gesehen. :/

Soweit ist alles gesagt.

GermanSailor

Re: Nicht regelkonform

Beitrag von GermanSailor » Fr 5. Sep 2008, 22:12

1. Es gibt keine Präzedenzfälle
2. Caches in der Nähe von Spielplätzen sind bei vielen Cachern nicht gerne gesehen. Im blauen Forum gibt es zu diesem Thema genug Threads.
3. Öffentlich im Forum zu versuchen Reviewer gegeneinander auszuspielen ist nicht gerade die feine Art.
4. Vieles war früher erlaubt und möglich, heute nicht mehr. So ist das nun mal.
5. Ich vermute ganz stark, dass dieser Ort nicht die einzige Option darstellt ein Cache zu verstecken. Wie wäre es den Spielplatz als Station eines Multis einzubauen? Dann ist der Ort vorgestellt und niemand muss in der Nähe rumsuchen.

GermanSailor

Gesperrt