Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

...oder doch regelkonform?

Cache oder nicht Cache, das ist hier die Frage!

Moderator: nightjar

Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: ...oder doch regelkonform?

Beitrag von UF aus LD » Mo 8. Sep 2008, 19:45

Was soll die Diskussion???? Wenn du sicher bist, dass er nicht konform ist -> SBA; ansonsten hier (!) Klappe halten und nicht hier in der untersten Schublade kramen um Stimmung zu machen. Einen anderen Zweck kann ich nicht erkennen.
Vorschlag: schließen!!!!!!
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

Werbung:
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: ...oder doch regelkonform?

Beitrag von wutzebear » Mo 8. Sep 2008, 19:55

UF aus LD hat geschrieben:Wenn du sicher bist, dass er nicht konform ist -> SBA; ansonsten hier (!) Klappe halten und nicht hier in der untersten Schublade kramen um Stimmung zu machen.
Denk mal von der anderen Seite: was soll man sagen, wenn man der Meinung ist, der Cache ist regelkonform, genau wie auch der im verlinkten Thread? Maul halten und sich freuen, dass zumindest Dieser durchging, ohne dass die Paranoia zuschlug?
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: ...oder doch regelkonform?

Beitrag von Christian und die Wutze » Mo 8. Sep 2008, 19:59

Es gibt halt keine Präzedenzfälle dafür, dass Caches an oder auf Spielplätzen nicht veröffentlicht werden.
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Benutzeravatar
imprinzip
Geowizard
Beiträge: 1538
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 16:57
Wohnort: BW

Re: ...oder doch regelkonform?

Beitrag von imprinzip » Mo 8. Sep 2008, 20:01

Offensichtlich gibt es außer den nicht fixen Abständen auch nicht fixe Vorgehensweisen, nicht fixe Ansichten über diverse Plätze, Caches etc. unter den Reviewern...
Aber sich dann aufregen, wenns ein Neuling nicht kapiert, wie man nen Cache richtig listet. :kopfwand:
Sandburgenbauen ist bei weitem nicht der dümmste Weg, sich einen Tag am Meer zu versauen (The Glue)

Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: ...oder doch regelkonform?

Beitrag von Ruhrcacher » Mo 8. Sep 2008, 20:13

Hidden: 9/6/2008
ich dachte zunächst, dass es um einen grandfather-cache geht...
dies schlägt aber dem faß den boden ins gesicht
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: ...oder doch regelkonform?

Beitrag von Schnueffler » Mo 8. Sep 2008, 21:58

Und wie ich schon im anderen Thread geschrieben habe: Die Reviewer handeln vollkommen willkürlich.

Und wenn die Absprache, von der Jörg hier geschrieben hat, wirklich existiert, warum schaltet Heiko dann diesen Cache frei? Oder hat Jörg diese Absprache nur mit sich selber getroffen?
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: ...oder doch regelkonform?

Beitrag von Schnueffler » Mo 8. Sep 2008, 21:59

HHL hat geschrieben:ist es zwingend, mit xxxxxxxxxx auch nur über dessen xxxxxxxxxxxx xxxxxxxx zu verfügen? :zensur:

frohes jagen.
@Hans
Ich glaube, dass muss ja nun wirklich nicht sein!!! Könntest Du bitte diese Beleidigungen lassen!!!
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

HHL

Re: ...oder doch regelkonform?

Beitrag von HHL » Mo 8. Sep 2008, 22:09

Schnueffler hat geschrieben:...
@Hans
Ich glaube, dass muss ja nun wirklich nicht sein!!! Könntest Du bitte diese Beleidigungen lassen!!!
du solltest lernen, fragen und beleidigungen auseinander zu halten. ich habe lediglich gefragt. so what? bitte um antwort. aber bitte nicht bellen. ;)

frohes jagen.

Benutzeravatar
huzzel
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 10. Okt 2007, 22:01
Kontaktdaten:

Re: ...oder doch regelkonform?

Beitrag von huzzel » Mo 8. Sep 2008, 23:12

Was ich bei dieser und bei der vorherigen Diskussion nicht verstehe, warum stellt man seinen wichtigen und reviewten Cache nicht einfach bei OC ein :???: ? Es geht doch ums cachen und nicht um Groundspeak, oder?

P.S.
:respekt: :respekt:
für JMF, dass er hier immer noch postet und es hoffentlich auch weiterhin hier postet.
Ich fände es schade, wenn er hier vergrezt würde :down: .

GermanSailor

Re: ...oder doch regelkonform?

Beitrag von GermanSailor » Mo 8. Sep 2008, 23:28

Von Willkür würde ich dann sprechen, wenn zwei Caches genau gleich sind und eines nicht veröffentlicht wurde. Da aber bei dem anderen Thread ja nach und nach Details, mit Sicherheit nicht alle, genannt wurden ist es eben nicht so.

Wo stand nochmal, dass man ein Recht hat, dass eine Cache bei Geocaching.com veröffentlicht wird?

Bin mal gespannt, wie viele "Präzedenzfälle" noch genannt werden. Hauptsache andere in die Pfanne hauen, statt mal ein vernünftiges guidelinekonformes Cache zu verstecken.

Leider scheine ich verpasst zu haben, das Geocaching vom Hobby zur Religion aufgestiegen ist, anders sind derartige Diskussionen kaum zu erklären.

GermanSailor

Antworten