Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Multi wird zum Mystery?

Cache oder nicht Cache, das ist hier die Frage!

Moderator: nightjar

Benutzeravatar
Tupperman
Geocacher
Beiträge: 59
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:02

Re: Multi wird zum Mystery?

Beitrag von Tupperman » Mo 27. Okt 2008, 20:50

Homer Jay hat geschrieben:Ich hoffe, dass dieses Thema nicht schon irgendwo anders diskutiert wurde.
Ein Cacher berichtete mir von einer wilden Diskussion mit einem Approver.
Hintergrund: ein Cacher hat einen Multi-Cache gelegt,
bla bla bla
Homer Jay hat geschrieben:Übrigens, der besagte Cacher
bla bla bla

Bild

Zählen hier im Forum keine Fakten mehr :hilfe: , kann hier jeder alles behaupten. :kopfwand:
Bei Problemen bitte den Reviewer kontaktieren und keine halbwahrheiten aufstellen :p

Werbung:
Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Multi wird zum Mystery?

Beitrag von Carsten » Mo 27. Okt 2008, 22:15

Tupperman hat geschrieben:Bei Problemen bitte den Reviewer kontaktieren
Ich wiederhole mich gerne: Wenn sich ein Teil der Reviewer nicht hinter Sockenpuppen-Accounts verstecken würde, wäre eine gesittetere Kommunikation möglich. Du darfst dir jetzt an die eigene Nase fassen.

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Multi wird zum Mystery?

Beitrag von ElliPirelli » Mo 27. Okt 2008, 22:26

Carsten hat geschrieben:
Tupperman hat geschrieben:Bei Problemen bitte den Reviewer kontaktieren
Ich wiederhole mich gerne: Wenn sich ein Teil der Reviewer nicht hinter Sockenpuppen-Accounts verstecken würde, wäre eine gesittetere Kommunikation möglich. Du darfst dir jetzt an die eigene Nase fassen.
Immerhin schreibt er hier mit, das finde ich schon mal sehr gut.
Ob es mir nun immer gefällt, was ich zu hören bekomme, sei mal dahin gestellt...

Tatsache ist leider, daß viele Reviewer die Guidelines doch sehr persönlich auslegen...
Das verunsichert die Cacher. Denn wenn man nicht genau weiß, ob denn nun die Aussagen der Guidelines zählen, oder doch eher, was sich einige daraus basteln, ist es sehr anstrengend, einen regelkonformen Cache einzustellen...
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Multi wird zum Mystery?

Beitrag von moenk » Mo 27. Okt 2008, 23:11

ElliPirelli hat geschrieben: Tatsache ist leider, daß viele Reviewer die Guidelines doch sehr persönlich auslegen...
Das verunsichert die Cacher. Denn wenn man nicht genau weiß, ob denn nun die Aussagen der Guidelines zählen, oder doch eher, was sich einige daraus basteln, ist es sehr anstrengend, einen regelkonformen Cache einzustellen...
Das ist nun wirklich kein Problem - die Regeln sind doch sehr übersichtlich.
Den Talk mit den Reviewern hast Du mitbekommen?
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Multi wird zum Mystery?

Beitrag von Carsten » Mo 27. Okt 2008, 23:20

moenk hat geschrieben:Das ist nun wirklich kein Problem - die Regeln sind doch sehr übersichtlich.
Nun ja. Die offiziellen Regeln vielleicht schon. Die von einigen Reviewern immer mal wieder offensichtlich im Alleingang und ohne Abstimmung aufgestellten Sonderregeln hingegen sind weder übersichtlich noch in irgendeiner Weise nachvollziehbar.

nightjar
Geowizard
Beiträge: 1000
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 15:54
Wohnort: St. Adeln

Re: Multi wird zum Mystery?

Beitrag von nightjar » Mo 27. Okt 2008, 23:32

Carsten hat geschrieben:Nun ja. Die offiziellen Regeln vielleicht schon. Die von einigen Reviewern immer mal wieder offensichtlich im Alleingang und ohne Abstimmung aufgestellten Sonderregeln hingegen sind weder übersichtlich noch in irgendeiner Weise nachvollziehbar.
Meinst Du diese:
Diese Richtlinien sind bei manchen Ideen nicht immer umsetzbar. Gerne verbiegen wir Reviewer auch mal diese, um ein besonders innovatives Konzept zu ermöglichen, aber dazu hab ich eine Bitte: ...
Quelle (letzter Absatz)

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5916
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Multi wird zum Mystery?

Beitrag von hustelinchen » Mo 27. Okt 2008, 23:34

ElliPirelli hat geschrieben:, ist es sehr anstrengend, einen regelkonformen Cache einzustellen...
und für mich auch frustrierend. Unnötig frustrierend wie ich aus dieser Diskussion mitnehme, denn es muss doch möglich sein, die Regeln allen zugänglich zu machen.

Also ich warte immer noch sehnsüchtig auf die Freischaltung meiner Caches, kann es kaum abwarten, denn mich interessieren vor allem die ersten Logs, ob der Cache auch von anderen gelöst werden konnte. Und dann kommt anstatt des Publish eine Mail, dass ich xy ändern muss und xy war mir vorher nicht bekannt. Das ist für mich einfach nur frustrierend. Daher fände ich eine Deutschereviewerregelauslegungszusammenfassung wünschenswert.
Herzliche Grüße
Michaela

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Multi wird zum Mystery?

Beitrag von Carsten » Mo 27. Okt 2008, 23:37

nightjar hat geschrieben:Meinst Du diese:
Nein. Ich meine die Fälle, die hier im Forum mit schöner Regelmäßigkeit diskutiert werden. Aus der letzten Zeit erinnere ich mich spontan an das plötzliche Verbot von Spielplatzcaches oder die gerade noch aktuelle Diskussion um die Kein-Kreuz-Serie, die auch bei einem Reviewer plötzlich in Ungnade gefallen war. Mit etwas Recherche ließen sich problemlos noch weitere Beispiele hier finden.

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5916
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Multi wird zum Mystery?

Beitrag von hustelinchen » Mo 27. Okt 2008, 23:49

Carsten hat geschrieben: Mit etwas Recherche ließen sich problemlos noch weitere Beispiele hier finden.
Ja zB kein Publish wenn ein Link zu einer sozialen oder pädagogischen Einrichtung im Listing enthalten ist bzw. überhaupt ein Link.
Herzliche Grüße
Michaela

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Multi wird zum Mystery?

Beitrag von moenk » Di 28. Okt 2008, 00:01

Da scheint es Gesprächsbedarf zu geben - möchte jemand sich dazu vorbereiten und talken? Auch einen Reviewer finden wir dann für die Runde noch.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Antworten