Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Planung & Veröffentlichung

Cache oder nicht Cache, das ist hier die Frage!

Moderator: nightjar

tomadv
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Mai 2010, 18:26

Planung & Veröffentlichung

Beitrag von tomadv » Di 25. Mai 2010, 18:43

Hallo,

wir sind seit 3 Monaten nun auch Geocacher und wollten unseren ersten Cache verstecken.
Ich habe viel Zeit investiert (rätsel, basteln, auslegen usw....), um einen Multi mit 3 Stationen zusammenzustellen.
Als ich nun den Cache gestern bei geocaching.com listen wollte, tauchte plötzlich in dem von mir geplanten Zielgebiet
ein neuer Cache auf (nur 50m entfernt). Damit hat sich ja wegen der Abstandsregel mein Listing erledigt und ich kann den Multi vergessen.
Bevor ich mir nun einen neuen Cache ausdenke:
Wie kann man vorher prüfen, ob nicht in meinem geplanten Zielgebiet schon ein Multi/Mystery-Finale bzw. eine Multi-Station ist?
Es gilt ja erst legen, dann melden.
Noch eine Frage zu den Wegpunkten im Multi: Muß ich die erst nach der Anmeldung des Caches eintragen?

Gruß, Tom

Werbung:
Benutzeravatar
Nojan
Geomaster
Beiträge: 903
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 18:14
Wohnort: bi de Uhlenköpers...

Re: Planung & Veröffentlichung

Beitrag von Nojan » Di 25. Mai 2010, 20:03

tomadv hat geschrieben: .......Wie kann man vorher prüfen, ob nicht in meinem geplanten Zielgebiet schon ein Multi/Mystery-Finale bzw. eine Multi-Station ist?
Alle "verdächtigen Caches" selber suchen, evtl. kannst Du den Owner fragen, ob es da Abstandsprobleme gibt. Ansonsten bekommst Du erst vom Reviewer nach der Anmeldung eine Info, das es Probleme gibt.
tomadv hat geschrieben:..Noch eine Frage zu den Wegpunkten im Multi: Muß ich die erst nach der Anmeldung des Caches eintragen?
Nein vorher, der Reviewer braucht doch die Infos zu Prüfung.
Gruß,
Nojan
Uhlenköper und RUNTERZIEHER
Bild Bild Bild

pennylaneonline
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: So 3. Jan 2010, 22:26

Re: Planung & Veröffentlichung

Beitrag von pennylaneonline » Mi 26. Mai 2010, 11:59

Du kannst auch, bevor du deine Stationen auslegst, ein rudimentäres Listing erstellen mit den Koordinaten der geplanten Stationen als Additional Waypoints. Dabei den Haken bei "Yes, this listing is currently active" nicht setzen. Den Link zu dem Listing schickst du dann an einen Reviewer, der für deine Gegend zuständig ist (siehe http://www.die-reviewer.info/kontakt.htm) mit der Bitte zu prüfen, ob es irgendwelche Abstandskonflikte gibt. Ich bin mit dieser Vorgehensweise bisher sehr gut gefahren.

Benutzeravatar
rs-sepl
Geowizard
Beiträge: 1344
Registriert: Di 10. Feb 2009, 10:02

Re: Planung & Veröffentlichung

Beitrag von rs-sepl » Mi 26. Mai 2010, 14:19

Und selbst die von pennylaneonline beschriebene Vorgehensweise nützt nix, wenn einen Tag später in der Stelle ein andere Cache eingereicht und published wird! :/

Ich selbst hatte bisher immer Glück. Bei meine letzten gelegten Multi hätte ich viel Geld und noch mehr Arbeit wegkippen können, wenn mir da einer was in die Quere gelegt hätte.
Entsprechend angespannt habe ich die neuen Caches begutachtet und mich beim Bauen beeilt. Speziell bei aufwendigen Nachtcache ist sowas ärgerlich. Stationen sind ja nicht nur Zettel, sondern meist individuell gebautes Zeugs.

tomadv
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Mai 2010, 18:26

Re: Planung & Veröffentlichung

Beitrag von tomadv » Mi 26. Mai 2010, 16:31

Ok, dann hab ich eben einfach Pech gehabt und muß einen anderen Cache basteln.
Noch eine Frage zu den Wegpunkten: Wo kann ich die auf der Seite "Report a New Cache" eintragen?

Benutzeravatar
andy111
Geomaster
Beiträge: 914
Registriert: Mo 3. Okt 2005, 13:18

Re: Planung & Veröffentlichung

Beitrag von andy111 » Mi 26. Mai 2010, 16:49

tomadv hat geschrieben: Noch eine Frage zu den Wegpunkten: Wo kann ich die auf der Seite "Report a New Cache" eintragen?
Gar nicht!

Ließ hier noch ein wenig: http://www.die-reviewer.info/tipps.htm#waypoints, dann bist du klüger und bekommst auch noch ein paar Fragen beantwortet, die du dir noch gar nicht stellst :roll:
Grüße aus dem Osnabrücker Nordland
andy111


------------------------------------------------------------------------------------------
Es ist mir egal, aber so will ich es doch nicht haben....

Benutzeravatar
rs-sepl
Geowizard
Beiträge: 1344
Registriert: Di 10. Feb 2009, 10:02

Re: Planung & Veröffentlichung

Beitrag von rs-sepl » Mi 26. Mai 2010, 16:52

Waypoints: auf der Seite, wo Du Dein Listing reinschreibst (und den Cachenamen usw) rechts add waypoints oder so ähnlich. Wichtig: Wenn Du was "materielles" am Waypoint hinterlässt -> Stage of a Multi, wenn Du nur eine Ablesestation hast -> Question to answer. Und die Sichtbarkeit der Waypoints an/ausschalten.

tomadv
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Mai 2010, 18:26

Re: Planung & Veröffentlichung

Beitrag von tomadv » Mi 26. Mai 2010, 17:02

rs-sepl hat geschrieben:Waypoints: auf der Seite, wo Du Dein Listing reinschreibst (und den Cachenamen usw) rechts add waypoints oder so ähnlich.
Meinst du da die Seite "Report a New Cache"? Da sehe ich "add waypoints" nicht.
andy111 hat geschrieben:Ließ hier noch ein wenig: http://www.die-reviewer.info/tipps.htm#waypoints, dann bist du klüger und bekommst auch noch ein paar Fragen beantwortet, die du dir noch gar nicht stellst :roll:
Da habe ich schon gelesen und mir bleibt die Frage, ob man bei "Report a New Cache" die Waypoints irgendwo angeben kann bzw. unter "Note to Reviewer:" die Waypoints angeben muß. Oder kommt das Angeben der Waypoints später (sorry, mein erster Cache:))?

Benutzeravatar
andy111
Geomaster
Beiträge: 914
Registriert: Mo 3. Okt 2005, 13:18

Re: Planung & Veröffentlichung

Beitrag von andy111 » Mi 26. Mai 2010, 18:16

Dann später, also erst Listing erstellen, dann kann man rechts auf auf der Seite (im Kästchen Navigation) das Kästchen " waypoints" anklicken. Eine neue Seite öffnet sich und da werden dann die waypoints eingetragen.
Grüße aus dem Osnabrücker Nordland
andy111


------------------------------------------------------------------------------------------
Es ist mir egal, aber so will ich es doch nicht haben....

pennylaneonline
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: So 3. Jan 2010, 22:26

Re: Planung & Veröffentlichung

Beitrag von pennylaneonline » Mi 26. Mai 2010, 19:02

Was rs-sepl geschrieben hat stimmt nicht ganz. Zu mir sind die Reviewer immer so nett, mir den Platz für den Cache freizuhalten, auch wenn das Listing noch nicht auf aktiv geschaltet ist. Wenn dann jemand anderes in der Nähe einen Cache anmeldet, bekommst du eine freundliche Mail mit der Aufforderung, deinen Cache in den nächsten zwei Wochen fertigzustellen oder das Listing zu archivieren.

Kann natürlich sein, dass das nicht jeder Reviewer macht, aber ich hab da nur gute Erfahrungen gemacht.

Antworten