Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mystery Koordinaten werden in Bookmarkliste verratten.

Cache oder nicht Cache, das ist hier die Frage!

Moderator: nightjar

Legotechnik
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 21:35
Wohnort: 41849 Wassenberg

Mystery Koordinaten werden in Bookmarkliste verratten.

Beitrag von Legotechnik »

Ist es verboten Koordinaten in Bookmark Listen zu verraten?
Gesehen bei http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... wp=GC29N3B

Georg
Fedora
Geowizard
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 17:42
Wohnort: 9....
Kontaktdaten:

Re: Mystery Koordinaten werden in Bookmarkliste verratten.

Beitrag von Fedora »

Das sieht mir eher nach einem Kleinkrieg aus...
Und nein, es ist nicht im Sinne des Erfinders, wenn Rätsellösungen gebookmarkt werden...
Bild
Benutzeravatar
Golden_Fox
Geocacher
Beiträge: 96
Registriert: So 14. Mär 2010, 16:16
Kontaktdaten:

Mystery Koordinaten werden in Bookmarkliste verratten.

Beitrag von Golden_Fox »

Wenn die Bookmarkliste privat ist kann sie keiner sehen oder?
Das ist eine gute idee sich die Lösungen festzuhalten
-Offtopic-
Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Mystery Koordinaten werden in Bookmarkliste verratten.

Beitrag von argus1972 »

Ob die jetzt auf Stammtischen ausgetauscht, per TJ erbettelt, oder direkt veröffentlicht werden, ist doch eigentlich egal. :roll:
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße
Legotechnik
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 21:35
Wohnort: 41849 Wassenberg

Re: Mystery Koordinaten werden in Bookmarkliste verratten.

Beitrag von Legotechnik »

Die Bookmark Liste ist halt nicht Privat.
@Argus stimmt aber das ist halt nicht öffentlich.

Warum gibt es den überhaupt dann noch Rätsel.
Was ist wenn das jeder macht.
Ich bin nicht der Owner aber wenn das bei meinen Cache
pasiert würde ich echt sauer werden.
Der Owner hat ja reagiert und seine Cachs zu gemacht.

Georg
Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: Mystery Koordinaten werden in Bookmarkliste verratten.

Beitrag von Teddy-Teufel »

Ich sehe es als unfair den Ownern gegenüber an, habe auch so eine Liste und schreibe mir meine errechneten Koords rein, jedoch ist diese Liste dann niemals öffentlich. Wer so eine Liste hat und die dann noch öffentlich macht, könnte die Koords dann ja auch gleich im Log vermerken. :irre: Du hast Recht, wer so etwas macht ist ein Verräter.
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim
Legotechnik
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 21:35
Wohnort: 41849 Wassenberg

Re: Mystery Koordinaten werden in Bookmarkliste verratten.

Beitrag von Legotechnik »

Na der Bookmarklisten ersteller hat noch eine schöne Bookmarkliste :motz:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... wp=GC2AWDB

So kann man auch Ignoreieren

Georg
Benutzeravatar
walkin'Simon
Geowizard
Beiträge: 1198
Registriert: Di 11. Nov 2008, 16:46
Wohnort: 53894 Mechernich

Re: Mystery Koordinaten werden in Bookmarkliste verratten.

Beitrag von walkin'Simon »

Teddy-Teufel hat geschrieben:Ich sehe es als unfair den Ownern gegenüber an, habe auch so eine Liste und schreibe mir meine errechneten Koords rein, jedoch ist diese Liste dann niemals öffentlich.
das stimme ich 100%ig zu - ich finde die Abssicherung meiner errechneten Daten für gut (wieder etwas dazu gelernt), eine Alternative für die GSAK-corr.coords.
Teddy-Teufel hat geschrieben:Wer so eine Liste hat und die dann noch öffentlich macht, könnte die Koords dann ja auch gleich im Log vermerken. :irre: Du hast Recht, wer so etwas macht ist ein Verräter.

Mit dem Unterschied, dass der Owner den Log löschen könnte (ob erlaubt oder nicht, soll hier nicht diskutiert werden!), die Bookmarkliste (und deren Inhalt) jedoch nicht - oder habe ich etwas übersehen?
Schade, dass solche Aktionen das Hobby auf Dauer zerstören...
Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: Mystery Koordinaten werden in Bookmarkliste verratten.

Beitrag von Teddy-Teufel »

walkin´Simon hat geschrieben: Mit dem Unterschied, dass der Owner den Log löschen könnte (ob erlaubt oder nicht, soll hier nicht diskutiert werden!), die Bookmarkliste (und deren Inhalt) jedoch nicht - oder habe ich etwas übersehen?
Nein hast Du nicht, das war nur ein vielleicht etwas unglücklicher Vergleich. Ich glaube ja der ein oder andere weiß garnicht was die Häkchen bewirken. Die Ignorierlist ist allerdings von Haus aus nur für den Owner zu sehen, wenn es so gemacht wird wie in dem obigen Fall oder wie mit der Liste der sinnlosen Mysteries, dann wollen die Ersteller schon irgendwie ihren Unmut öffentlich machen.
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim
Fedora
Geowizard
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 17:42
Wohnort: 9....
Kontaktdaten:

Re: Mystery Koordinaten werden in Bookmarkliste verratten.

Beitrag von Fedora »

Die öffentliche Bookmark-Ignorliste ist aber was womit man umgehen können sollte, wenn man Caches verlegt, die so sehr die Gemüter spalten, man muss auch sagen dürfen, was man nicht mag. Die öffentlichen Mystery-Koordinaten hingegen gehen definitiv zu weit, das geht schon daran, dem Owner zu schaden (indem man das Rätsel absurd macht) und ist kein bloßes Unmut-Äußern mehr.
Bild
Antworten