Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

F-U-Z-Y als Reviewer für Deutschland ?

Cache oder nicht Cache, das ist hier die Frage!

Moderator: nightjar

F-U-Z-Y
Geocacher
Beiträge: 182
Registriert: Sa 8. Mai 2010, 13:07

F-U-Z-Y als Reviewer für Deutschland ?

Beitrag von F-U-Z-Y » Fr 31. Dez 2010, 23:29

Hallo,
was haltet ihr davon, wenn ich einen Ehrenamtlichen Job bei Groundspeak als Reviewer für Deutschland ausführe.
Ich möchte gerne hier eure Meinung dazu lessen, ob ich dafür geeignet wäre oder nicht.
Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2011 wünscht euch F-U-Z-Y

Werbung:
Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3166
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06
Ingress: Enlightened

Re: F-U-Z-Y als Reviewer für Deutschland ?

Beitrag von KoenigDickBauch » Sa 1. Jan 2011, 00:20

F-U-Z-Y hat geschrieben:Hallo,
was haltet ihr davon, wenn ich einen Ehrenamtlichen Job bei Groundspeak als Reviewer für Deutschland ausführe.
Ich möchte gerne hier eure Meinung dazu lessen, ob ich dafür geeignet wäre oder nicht.
Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2011 wünscht euch F-U-Z-Y
Hallo F-U-Z-Y,

da du wohl alle Höhen und Tiefen beim Cachen schon erleben durftest, bist du für mich ein guter Kandidat für diesen Job.

Gruß
Thomas
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild

HowC
Geomaster
Beiträge: 849
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 14:08
Wohnort: A4020

Re: F-U-Z-Y als Reviewer für Deutschland ?

Beitrag von HowC » Sa 1. Jan 2011, 00:44

ich hab keine Ahnung wer du bist, (liegt daran dass ich wohl in einem anderen Land cache)

aber wenn du am 1.1 kurz nach Mitternacht gedanklich und forentechnisch bei Geocaching bist, dann kannst nicht so falsch sein für diesen (undankbaren) Job. :lachtot:

HowC
Geomaster
Beiträge: 849
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 14:08
Wohnort: A4020

Re: F-U-Z-Y als Reviewer für Deutschland ?

Beitrag von HowC » Sa 1. Jan 2011, 00:45

Korrektur:
1.1 -> 31.12
kurz nach -> kurz vor

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4038
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: F-U-Z-Y als Reviewer für Deutschland ?

Beitrag von friederix » Sa 1. Jan 2011, 01:58

Mach' ruhig.
Hauptsache, ich muss es nicht machen. ;)

Frohes Neues!

Gruß friederix
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: F-U-Z-Y als Reviewer für Deutschland ?

Beitrag von Starglider » Sa 1. Jan 2011, 04:54

F-U-Z-Y hat geschrieben:Ich möchte gerne hier eure Meinung dazu lessen, ob ich dafür geeignet wäre oder nicht.
Wenn dich die Meinung anderer wirklich interessiert wirst du als Reviewer nicht glücklich sein.
-+o Signaturen sind doof! o+-

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9651
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: F-U-Z-Y als Reviewer für Deutschland ?

Beitrag von Schnueffler » Sa 1. Jan 2011, 07:41

F-U-Z-Y hat geschrieben:Ich möchte gerne hier eure Meinung dazu lessen, ob ich dafür geeignet wäre oder nicht
Klares NEIN!
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

edelstein
Geomaster
Beiträge: 552
Registriert: Di 2. Aug 2005, 19:36
Wohnort: 73730 Esslingen

Re: F-U-Z-Y als Reviewer für Deutschland ?

Beitrag von edelstein » Sa 1. Jan 2011, 14:29

Wir schreiben den 1.Januar und nicht den 1. April....
5 m auf dem GPS sind manchmal 50m in der Natur - vertikal

Benutzeravatar
treemaster
Geoguru
Beiträge: 3160
Registriert: Do 20. Mär 2008, 14:48
Wohnort: 74177 Untergriesheim
Kontaktdaten:

Re: F-U-Z-Y als Reviewer für Deutschland ?

Beitrag von treemaster » Sa 1. Jan 2011, 14:48

F-U-Z-Y, Du kennst mich und Du kennst einen ehemaligen Reviewer. Was willst Du damit erreichen, dass Du diesen Job zugesprochen bekommst? Es wird hier keine weiteren Powertrails mehr geben. Ab diesem Jahr werde ich noch ein engeres Auge auf das Duttenberger Umland haben (>10km Radius). Die FFH´s werden weiter ausgedehnt, die Jäger haben einen Hals auf alles was im Umfeld passiert. Wir haben genügend Ehrenamtliche, die sich um die Probleme kümmern.... also ein klares NEIN!

F-U-Z-Y
Geocacher
Beiträge: 182
Registriert: Sa 8. Mai 2010, 13:07

Re: F-U-Z-Y als Reviewer für Deutschland ?

Beitrag von F-U-Z-Y » Sa 1. Jan 2011, 18:07

treemaster, kannst du mir bitte mal deinen Beitrag genauer erklären und was bedeutet den eigentlich FFH???
Deinen Beitrag klingt ja fast so als ob da welche Caches im großen Still muggeln wollen. Das werden doch hoffentlich keine Antigeocacher sein.

Antworten