Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Städt. Müllsammelaktion vereinbar mit einem CITO?

Cache oder nicht Cache, das ist hier die Frage!

Moderator: nightjar

Benutzeravatar
gonzales75
Geocacher
Beiträge: 269
Registriert: So 20. Jun 2010, 18:58
Ingress: Enlightened
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Städt. Müllsammelaktion vereinbar mit einem CITO?

Beitrag von gonzales75 » Do 21. Feb 2013, 15:32

Moin liebe Reviewer.

wir haben eigentlich für den 20.April ein CITO geplant, was aber in unserer Stadt auf Ablehnung
gestoßen ist, da zu der Zeit schon die Brut & Setzzeit angefangen hat. Davon dürften durchaus mehrere CITOs Bundesweit betroffen sein.

Wir sehen aber davon ab und stellen die Ruhezeiten der Tier über ein GS-Souvenier.

Nun plant die Stadt am 17. März eine eigene Müllsammelaktion.

Wir vom Geocaching im Emsland (e.V.) wollen uns dort anschließen und das ganze als Event einreichen.

Ich möchte, bevor ich ein Listing erstelle vorher gern wissen, ob die Reviewer dieses Event freischalten können.

Danke für eine baldige Antwort der Reviewer.

Gruß, Stephan
Bild 1.Genusscacher 2.Gelegenheitscacher 3.Variationscacher

Werbung:
Benutzeravatar
gonzales75
Geocacher
Beiträge: 269
Registriert: So 20. Jun 2010, 18:58
Ingress: Enlightened
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Re: Städt. Müllsammelaktion vereinbar mit einem CITO?

Beitrag von gonzales75 » Do 21. Feb 2013, 15:53

Korrigiere: 6. April.
Bild 1.Genusscacher 2.Gelegenheitscacher 3.Variationscacher

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Re: Städt. Müllsammelaktion vereinbar mit einem CITO?

Beitrag von BlackyV » Do 21. Feb 2013, 16:19

Die Guidelines besagen, dass und unter welchen Bedingungen CITO und z.B. städtische Müllsammelaktion vereinbar sind.

Benutzeravatar
gonzales75
Geocacher
Beiträge: 269
Registriert: So 20. Jun 2010, 18:58
Ingress: Enlightened
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Re: Städt. Müllsammelaktion vereinbar mit einem CITO?

Beitrag von gonzales75 » Do 21. Feb 2013, 16:22

Wenn das da glasklar drinstehen würde, hätte ich sicher nicht gefragt. :???: ;)
Bild 1.Genusscacher 2.Gelegenheitscacher 3.Variationscacher

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7955
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Städt. Müllsammelaktion vereinbar mit einem CITO?

Beitrag von Zappo » Do 21. Feb 2013, 16:57

BlackyV hat geschrieben:Die Guidelines besagen, dass und unter welchen Bedingungen CITO und z.B. städtische Müllsammelaktion vereinbar sind.
Ehrlich - ist das ne Antwort? RTFM?

CITO Event ist ein Event, darf also nicht als Anhängsel zu einer anderen Veranstaltung ablaufen. Man könnte sich vorstellen, daß das im speziellen fall CITO etwas weniger streng gesehen wird. Und unzählige CITOs laufen ja auch so ab.

Das ist die Frage des Fragers - und auch die Frage eines Normalbürgers, der die Guidelines gelesen hat. Entweder man schreibt das explizit rein - oder man muß eben antworten.

Manchmal verstehe ich das hier wirklich nicht.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
gonzales75
Geocacher
Beiträge: 269
Registriert: So 20. Jun 2010, 18:58
Ingress: Enlightened
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Re: Städt. Müllsammelaktion vereinbar mit einem CITO?

Beitrag von gonzales75 » Do 21. Feb 2013, 17:26

Danke Zappo.. RTFM fiel mir auch als erstes ein... Aber man will ja eine Antwort...

Es gibt ja sicher noch andere Reviewer, die eventuell gewillt sind eine fachkundige und fundierte Antwort abzuliefern.
Bild 1.Genusscacher 2.Gelegenheitscacher 3.Variationscacher

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23802
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Städt. Müllsammelaktion vereinbar mit einem CITO?

Beitrag von radioscout » Do 21. Feb 2013, 18:25

Wenn der CITO-Tag-mit-Souvenir in eine für CITO ungeeignete Zeit fällt, sollte Groundspeak ein besseres Datum festlegen.

Wir wollen ja etwas gutes tun und nicht der Natur schaden.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55
Ingress: Resistance

Re: Städt. Müllsammelaktion vereinbar mit einem CITO?

Beitrag von maierkurt » Do 21. Feb 2013, 19:01

radioscout hat geschrieben: Wir wollen ja etwas gutes tun und nicht der Natur schaden.
Der war wirklich gut!
Vielen geht es doch nur um das Bapperl.
Läuft!

Benutzeravatar
Fritz-aus-Bayern
Geocacher
Beiträge: 97
Registriert: Sa 17. Mär 2007, 10:22

Re: Städt. Müllsammelaktion vereinbar mit einem CITO?

Beitrag von Fritz-aus-Bayern » Do 21. Feb 2013, 20:13

Ein CITO-Event ist zuerst wie ein normales Geocaching-Event zu sehen. Es muss also von Geocachern für Geocacher organisiert sein. Dies trifft für eine externe Veranstaltung der Kommune nicht zu. Damit ist ein "Anhängen" an diese kommunale Müllsammelaktion als CITO-Event eigentlich nicht möglich.

Du kannst aber versuchen, dass die Kommune Dir ein bestimmtes Säuberungsgebiet bereits vorher (vor der Listingeinreichung) exklusiv zuordnet. Die Eckpunkte dieses exklusiven Gebietes markierst Du mit "Reference-Points" und/oder einer Kartendarstellung im Listing. Dann sollte es auch mit dem regional zuständigen Reviewer klappen.

Benutzeravatar
gonzales75
Geocacher
Beiträge: 269
Registriert: So 20. Jun 2010, 18:58
Ingress: Enlightened
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Re: Städt. Müllsammelaktion vereinbar mit einem CITO?

Beitrag von gonzales75 » Do 21. Feb 2013, 21:02

Fritz-aus-Bayern hat geschrieben: Dann sollte es auch mit dem regional zuständigen Reviewer klappen.
Danke... so hatte ich das auch geplant... Wir bekommen tatsächlich ein Gebiet zugeordnet.

Versuchen wir es mal..
Bild 1.Genusscacher 2.Gelegenheitscacher 3.Variationscacher

Antworten