Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Reviewer schaltet Cache nach Nachbesserung nicht frei

Cache oder nicht Cache, das ist hier die Frage!

Moderator: nightjar

Benutzeravatar
Team Eifelyeti
Geomaster
Beiträge: 623
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 15:47
Wohnort: 52156 Monschau

Re: Reviewer schaltet Cache nach Nachbesserung nicht frei

Beitrag von Team Eifelyeti » Fr 8. Mär 2013, 17:52

Hallo zusammen,

stelle mir gerade vor, ich sei in einer fremden Stadt und mache einen als Multi gelisteten Cache. An Station 1 finde ich ein Bild mit den Worten "Hier liegt der Cache". Am besten ist das Bild noch in filmdosenkompatibler Größe. Und nu? Steh' ich da, ich armer Tor und bin so schlau, wie eh' zuvor.

Was soll Cacher dann an dieser Station machen? Passanten anquatschen "Hey Alder, weissu, wo daschisscht?", oder mit dem Smartphone googlen, am besten mit GPRS Empfang?

Also ich persönlich finde so eine Cacheidee total :kopfwand:

Aber die Frage war ja, warum der Reviewer nicht antwortet.

Ich denke auch fast, daß der Reviewer sich etwas veräppelt vorkommt, weil Du letztlich Deine Ursprungsidee durchsetzen und lediglich eine GPS-gestützte Vorstation einbauen willst.

Also nach meiner Meinung kannst Du die Idee guidelinekonform nur so umsetzen:

Bild im Listing
Der Cache befindet sich xy Meter in ZZ Grad von der Position dieses Objektes.

[Ironie on]
So kriegst Du auch einen D5 Mystery daraus:

Dieses Objekt wurde mit einer Brennweite von 85,7 mm aus einer Höhe von 2,87 Metern über dem Strassenniveau aufgenommen. Berechne den Standpunkt der Kamera und peile von dort xy Meter in ZZ Grad :lachtot: :lachtot: :lachtot:
[Ironie off]


Team Eifelyeti
Eifel - I love it
Mein Wunschkennzeichen für's Auto: EIF-EL ...

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23799
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Reviewer schaltet Cache nach Nachbesserung nicht frei

Beitrag von radioscout » Fr 8. Mär 2013, 18:01

Team Eifelyeti hat geschrieben:Hallo zusammen,

stelle mir gerade vor, ich sei in einer fremden Stadt und mache einen als Multi gelisteten Cache. An Station 1 finde ich ein Bild mit den Worten "Hier liegt der Cache". Am besten ist das Bild noch in filmdosenkompatibler Größe. Und nu? Steh' ich da, ich armer Tor und bin so schlau, wie eh' zuvor.

Was soll Cacher dann an dieser Station machen? Passanten anquatschen "Hey Alder, weissu, wo daschisscht?", oder mit dem Smartphone googlen, am besten mit GPRS Empfang?

Also ich persönlich finde so eine Cacheidee total :kopfwand:
+1
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Kalleson
Geowizard
Beiträge: 1799
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 17:25
Ingress: Enlightened
Wohnort: Fast Ostfriesland

Re: Reviewer schaltet Cache nach Nachbesserung nicht frei

Beitrag von Kalleson » Fr 8. Mär 2013, 20:00

Team Eifelyeti hat geschrieben:Hallo zusammen,

stelle mir gerade vor, ich sei in einer fremden Stadt und mache einen als Multi gelisteten Cache. An Station 1 finde ich ein Bild mit den Worten "Hier liegt der Cache". Am besten ist das Bild noch in filmdosenkompatibler Größe. Und nu? Steh' ich da, ich armer Tor und bin so schlau, wie eh' zuvor. (...)
Da es sich um ein "?" handelt und das Bild schon im Lusting zu stehen scheint, sollte dies wohl kaum passieren.

Aber nun zum eigentlichen Problem:

Chris_Rocks hatte schon den guidelinekonformen Umbau beschrieben:
Suche den Ort auf - peile X Meter in Y Grad.
Alternativ kannst du die Dose auch einfach 50m weiter legen und die Koordinaten dafür an der Bildlocation hinterlegen.

Baue den Cache so um und ich prophezeie Dir, dass der Reviewer sich zeitnah regt und der Cache veröffentlicht wird, sofern alles andere um Ordnung ist.

Diese "Nur-Foto-Caches" werden schon seit einigen Jahren nicht mehr angenommen. Früher war dies aber möglich. Ich habe selbst auch schon einen gefunden...
Bild

Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3116
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Reviewer schaltet Cache nach Nachbesserung nicht frei

Beitrag von Börkumer » Fr 8. Mär 2013, 20:08

versteck im Bild die Koordinaten und gibt den Lösungsweg mit an, den einfacheren Weg mit dem Objekt kann man dann immer noch gehen ;)
Bild

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 6374
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Reviewer schaltet Cache nach Nachbesserung nicht frei

Beitrag von hustelinchen » Sa 9. Mär 2013, 02:15

Tesa hat geschrieben::... aber wenn über die Cachenotes einfach keine Reaktion kommt, dann finde ich das merkwürdig.
Ich auch, da waren ja die 2 Tage bei meinem neuen Cache diese Woche gar nichts gegen. Und ich dachte schon, dass das aber ganz schön lange dauert.:shocked:
Tesa hat geschrieben:... bei dem ich die Cacher per GPS zur ersten Station führe, an der sie ein Foto des Finals (in unserem Fall das betreffende Objekt) finden und sich dann fragen müssen, ob sie das Motiv schon mal irgendwo gesehen haben, um das Final zu finden. Liege ich da richtig? [/color][/size][/i]

Möchtest du denn so einen Cache suchen? Also da ich das Foto nicht kenne, will ich mir da kein abschließendes Urteil erlauben, aber es müsste schon vom Standpunkt der Ort auf dem Foto zu erkennen sein zB ein Kirchturm, alles andere wäre ja unfair.
Herzliche Grüße
Michaela

Tesa
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Do 21. Jun 2012, 14:17

Re: Reviewer schaltet Cache nach Nachbesserung nicht frei

Beitrag von Tesa » Sa 9. Mär 2013, 14:12

Hallo,

es ist zwar kein Kirchturm, aber schon sehr markant. Man kann das Objekt schon relativ einfach finden. Der Ort mit dem Hinweis ist auch direkt um die Ecke.
Ortsfremde Cacher haben da sicher einen Nachteil. Das finde ich aber nicht unbedingt schlimm, die Wertung ist ja dementsprechend und auch im Listing angegeben.
Es gibt halt Caches, die nicht für jedermann zu loggen sind.

Grundsätzlich geht es mir ja auch nicht um die Cacheart, sondern wie ich mich weiter verhalten soll, wenn der Reviewer weiterhin nicht reagiert. was er bis jetzt immer noch nicht getan hat..

Benutzeravatar
DieLangschläfer
Geocacher
Beiträge: 92
Registriert: So 25. Jul 2010, 21:51
Wohnort: D-30880 Laatzen
Kontaktdaten:

Re: Reviewer schaltet Cache nach Nachbesserung nicht frei

Beitrag von DieLangschläfer » Sa 9. Mär 2013, 15:16

Tesa hat geschrieben: Es gibt halt Caches, die nicht für jedermann zu loggen sind.
Ich dachte, dass zumindest jeder die theoretische Möglickeit zum loggen haben soll?! Wenn ich aber als Ortsunansässiger diese Chance nicht habe, läuft in meinen Augen schon einmal grundlegend etwas schief. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?


- Papa Langschläfer -
Bild

maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55
Ingress: Resistance

Re: Reviewer schaltet Cache nach Nachbesserung nicht frei

Beitrag von maierkurt » Sa 9. Mär 2013, 15:24

DieLangschläfer hat geschrieben: Oder habe ich da etwas falsch verstanden?
Ganz offensichtlich hast du da etwas falsch verstanden. Als Ortsfremder kann ich nicht unbedingt wissen, wo das markante Objekt X steht, mit etwas (oder mehr) Suchaufwand werde ich es aber finden.
Läuft!

Benutzeravatar
bibliothekar
Geowizard
Beiträge: 1025
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 10:13
Kontaktdaten:

Re: Reviewer schaltet Cache nach Nachbesserung nicht frei

Beitrag von bibliothekar » Sa 9. Mär 2013, 16:00

Habe auch so einen Mystery, für Ortsfremde gibt es noch ein Koordinatensystem das nur einen Sektor anzeigt. Wenn man das Bild dann real gefunden hat findet man Koordinaten und dann das Final

Benutzeravatar
DieLangschläfer
Geocacher
Beiträge: 92
Registriert: So 25. Jul 2010, 21:51
Wohnort: D-30880 Laatzen
Kontaktdaten:

Re: Reviewer schaltet Cache nach Nachbesserung nicht frei

Beitrag von DieLangschläfer » Sa 9. Mär 2013, 17:01

maierkurt hat geschrieben:Als Ortsfremder kann ich nicht unbedingt wissen, wo das markante Objekt X steht, mit etwas (oder mehr) Suchaufwand werde ich es aber finden.
Danke für die Aufklärung. War nicht herauszulesen. ;-)


- Papa Langschläfer -
Bild

Antworten