Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Zum Archivieren verurteilt GC444P5

Cache oder nicht Cache, das ist hier die Frage!

Moderator: nightjar

Benutzeravatar
Knollies
Geomaster
Beiträge: 434
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 11:38
Wohnort: Essen

Re: Zum Archivieren verurteilt GC444P5

Beitrag von Knollies » So 24. Mär 2013, 21:07

Tja, supertraurig, aber damit wird unsere Befürchtung der letzten Monate bestätigt.
Auf GC kann man nicht "Schönes" mehr machen, vergebene Liebesmühe.
Zum einen liegt das bestimmt an Groundspeak, die mit Ihrer Extrempolitik hier die Grundlage für die ganzen Denunzianten gelegt haben. Zum Anderen aber wohl leider auch an schwarzen Schafen, die bei der Größe der "Community" dann auch nicht mehr ausbleiben....
Schade, Schade
Die Knollies
_______________________________________________________
- 90 % unserer besten Caches und die für uns das Geocaching ausmachen sind nicht GS-konform
- viele hiervon wurden und werden daher gerade von GS archiviert
- brauchen wir persönlich dann noch GS ???

Werbung:
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6096
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Zum Archivieren verurteilt GC444P5

Beitrag von JackSkysegel » So 24. Mär 2013, 21:08

Ich glaube das das leider nicht das Werk von Muggeln war. Bei einer Station wäre das ja noch denkbar aber bei den beschriebenen Zerstörungen ist das wohl eher unwarscheinlich. Das wird wohl jemand aus den Reihen der Cacher gewesen sein. Echt schade, wir hatten auch schon einen Termin im Kalendar gebucht. Aber am schlimmsten ist das wohl für die Owner. Was für ein Schlag ins Gesicht. Ich hoffe das sie sich nicht unterkriegen lassen. Eine Note hab ich bei dem Cache extra nicht hinterlassen. Ich möchte das Triumphgefühl solcher Leute nicht auch noch unterstützen. :(
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8656
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Zum Archivieren verurteilt GC444P5

Beitrag von MadCatERZ » So 24. Mär 2013, 21:58

Das war doch eine gezielte Aktion eines Cachers, der sich die Mühe gemacht hat, entweder den Cache zu absolvieren oder das Zielgebiet zu durchsuchen.

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6096
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Zum Archivieren verurteilt GC444P5

Beitrag von JackSkysegel » So 24. Mär 2013, 22:01

Oder wirklich ein Neider!? Oder vielleicht was Persönliches?

Keine Ahnung.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
Cachebär
Geomaster
Beiträge: 799
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 01:03

Re: Zum Archivieren verurteilt GC444P5

Beitrag von Cachebär » So 24. Mär 2013, 22:05

Gestern erst einen sehr schönen Cache freigegeben. :p

Auf 2 Plattformen.

Allerdings nicht auf G$ ! :lachtot:

Und bitte nicht nachfragen, da ich o.g. widerwärtige Aktionen diversen Personen in diesem Forum zutraue, verrate ich hier nichtmal den AnfangSbuchstaben ! :D
LG, Thorsten

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Zum Archivieren verurteilt GC444P5

Beitrag von Marschkompasszahl » So 24. Mär 2013, 22:18

Schon schlimm genug, wenn Grobmotoriker mal was kaputt fummeln und nicht den Hintern in der Hose haben, das dem Owner mitzuteilen - auf dass das nächste Team auf eine nicht nutzbare Station trifft.

Ich kann auch noch verstehen, wenn ein Cache als NA/ SBA gemeldet wird, weil dort wirklich eklatante Regelverstöße vorliegen oder der Cache eben wirklich problematisch in der Außenwahrnehmung ist (z.B. die Nachtcache-Runde die an den Gärten eines Wohngebiets langführt) oder auch gefährlich ist, weil es im Schussfeld eine Hochsitzes liegt, o.ä.).

Aber wegen zwei Reißzwecken im Baum oder einem Behältnis, das unter der Erdoberfläche liegt, rege ich mich nicht auf und schwärze die Kollegen nicht an. Schon gar nicht, weil ich anhand des Listings, vom Hörensagen oder weil die alte Kriegswunde wieder juckt, unterstelle, dass es so sei.

Und das allerletzte ist das mutwillige Zerstören, Entfernen und unbrauchbar machen von Stationen und Finals! Also da hört der Spaß wirklich auf.
Jemanden virtuell zu "dissen" ist die eine Sache, aber Sachbeschädigung ist kein Spaß und auch kein Kavaliersdelikt.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24209
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Zum Archivieren verurteilt GC444P5

Beitrag von radioscout » So 24. Mär 2013, 23:19

Knollies hat geschrieben: Auf GC kann man nicht "Schönes" mehr machen, vergebene Liebesmühe.
So ist es. Und für jeden ist etwas anderes schön.
Kürzlich gab es eine schöne Serie, die unter viel Beifall ins Archiv gemobbt wurde.
Nun hat es eine andere Dose erwischt, die einige schön und andere nicht schön fanden.

Solange es üblich ist, Caches, die man nicht mag ins Archiv zu mobben, wird es jede Art von Cache treffen.

Evtl. war es ja jemand, den dieser Kalenderunfug gestört hat.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6096
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Zum Archivieren verurteilt GC444P5

Beitrag von JackSkysegel » So 24. Mär 2013, 23:24

Kalenderunfug? :???: Du disqualifizierst dich immer mehr.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8656
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Zum Archivieren verurteilt GC444P5

Beitrag von MadCatERZ » So 24. Mär 2013, 23:28

Dieser Cache wurde nicht ins Archiv gemobbt, dieser Cache wurde vorsätzlich zerstört.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24209
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Zum Archivieren verurteilt GC444P5

Beitrag von radioscout » So 24. Mär 2013, 23:53

JackSkysegel hat geschrieben:Kalenderunfug? :???: Du disqualifizierst dich immer mehr.
Warum?
Oder gab es keinen Kalender zur Anmeldung? Nach dem was hier zu lesen ist, gab es den.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Antworten