Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

OpenWIG java.lang.StringIndexOutOfBoundsException

Adventure-Cartridges für PDAs oder Garmin Colorado/Oregon

Moderator: m.zielinski

bodenseepingu
Geomaster
Beiträge: 583
Registriert: Do 8. Mär 2007, 21:48
Wohnort: 88682 Salem

Re: OpenWIG java.lang.StringIndexOutOfBoundsException

Beitrag von bodenseepingu »

Seltsam - @Kansu: trägst du im Wherigo-Handbuch was dazu ein?
Bild
Benutzeravatar
kansu_makugen
Geocacher
Beiträge: 230
Registriert: Mi 11. Mai 2011, 11:01

Re: OpenWIG java.lang.StringIndexOutOfBoundsException

Beitrag von kansu_makugen »

bodenseepingu hat geschrieben:Seltsam - @Kansu: trägst du im Wherigo-Handbuch was dazu ein?
Eher nicht. Kann das Problem nicht nachvollziehen. Zumindest nicht außerhalb meines WIGs. Ich hab mal eine kleine Testcartridge zusammengestellt. Nur ein Item mit Aufruf der besagten Funktion. Die GWZ wurde in ein Testlisting auf wherigo.com hochgeladen und seltsamerweise ließ sich die Cartridge ohne Probleme runterladen. :???:
D.h. das Problem beschränkt sich nur auf diese (m)eine Cartridge. Der Hammer ist ja auch, dass es nicht mal geholfen hat, wenn ich den gesammten Usercode auskommentiert hab. Ich versuche aber gar nicht weiter, das zu verstehen. Kann vielleicht sein, dass da irgendein verrücktes Zeichen in den Usercode reingerutscht ist, auf das der Compiler allergisch reagiert. Keine Ahnung.
In der Testcartridge funktioniert also sowohl s:byte(i) als auch string.byte(s,i)
Do you think a pile of shit feels popular because it's surrounded by flies?
Antworten