Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Speicher aufräumen > mehr Stabilität ?

Adventure-Cartridges für PDAs oder Garmin Colorado/Oregon

Moderator: m.zielinski

Antworten
jonny65
Geomaster
Beiträge: 628
Registriert: Do 22. Sep 2011, 17:58

Speicher aufräumen > mehr Stabilität ?

Beitrag von jonny65 »

Hier wurde mal "collectgarbage" in den Raum geschmissen, weiß nicht mehr genau in welchem Zusammenhang, ich glaub bzgl. der Länge der "Denkpausen" v.a beim Oregon. Gibts ein Geheimrezept ob und wie man den Speicher z.b nach jedem Verlassen der Zone aufräumen kann um vielleicht hier mehr Stabilität reinzukriegen ? Ich hab Stages wo viel passiert, Funktionen werden aufgerufen, Items verschoben, (un)sichtbar gemacht, Sounds gespielt, Bilder gezeigt, Timer ausgelöst und und und. Verlass ich die Zone, macht es doch sicher Sinn, den Speicher irgendwie frei zu kriegen vom Ballast der letzten Aktionen ? Wie und mit was ? Alternative, nach jedem Zonenexit Aufforderung zum Neustart und Resume der Cartridge. :D
Nachteilig kann sowas, denk ich mal, nicht sein, es bringt was oder nicht, macht aber die Cartridge sicher nicht instabiler.
Antworten