Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

play-anywhere-wherigo aber wie?

Adventure-Cartridges für PDAs oder Garmin Colorado/Oregon

Moderator: m.zielinski

Benutzeravatar
dennistreysa
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 00:02
Wohnort: Jena / Treysa
Kontaktdaten:

Re: play-anywhere-wherigo aber wie?

Beitrag von dennistreysa » Sa 21. Nov 2015, 22:53

Das liegt daran, dass es die Variable, bzw. die Zone "Ursprung" bei dir nicht gibt, das musst du natürlich anpassen!
Bild
Viel Spaß ;)

Werbung:
FSNTL
Geocacher
Beiträge: 183
Registriert: Do 30. Jun 2011, 08:38

Re: play-anywhere-wherigo aber wie?

Beitrag von FSNTL » Sa 21. Nov 2015, 23:00

Oh ich hatte die Zone "Ursprung" angelegt, aber nichts in die Kennung geschrieben....

FSNTL
Geocacher
Beiträge: 183
Registriert: Do 30. Jun 2011, 08:38

Re: play-anywhere-wherigo aber wie?

Beitrag von FSNTL » Sa 21. Nov 2015, 23:26

Hurra es klappt :gott:

Ist es dann noch ein großer Aufwand wenn man das Spielfeld auch noch drehen möchte, wie in 999?

Benutzeravatar
dennistreysa
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 00:02
Wohnort: Jena / Treysa
Kontaktdaten:

Re: play-anywhere-wherigo aber wie?

Beitrag von dennistreysa » Sa 21. Nov 2015, 23:50

Ne, von der Komplexität her ähnlich. Zuallererst braucht man die Funktion 'rotateZone', diese bekommt als Parameter die Punkte der Zone, den Ursprung um den Rotiert werden soll und einen Winkel: http://pastebin.com/k5JGPE4j

Außendrum brauchen wir dann die Funktion 'rotateGame', hier wird noch der OriginalPoint der Zone rotiert; für all das brauchen wir den Winkel um den rotiert werden soll, dies habe ich gelöst indem ich den Winkel vorher abgefragt habe und ihn in der Variable 'varAlpha' gespeichert habe: http://pastebin.com/p6Mxhpxz
Bild
Viel Spaß ;)

FSNTL
Geocacher
Beiträge: 183
Registriert: Do 30. Jun 2011, 08:38

Re: play-anywhere-wherigo aber wie?

Beitrag von FSNTL » Mo 23. Nov 2015, 08:38

Verschieben klappt jetzt super, beim rotieren brauche ich noch mal Hilfe :???:

Ich habe die beiden Funktionen kopiert und bei function rotateGame() meine Zonen eingetragen.

Wie bekomme ich denn die Parameter (und wie gebe ich die ein) für die Funktion?:

function rotateZone(zPoints, origin, alpha)

alpha -> da könnte ich ja zum testen einfach eine Gradzahl angeben

zPoints -> ?

origin -> ? müsste doch eigentlich wieder der "Ursprung" sein (also zB unten links vom Spielfeld)

Gruß und Dank von Frank

Charlenni
Geomaster
Beiträge: 755
Registriert: Di 17. Aug 2010, 15:27

Re: play-anywhere-wherigo aber wie?

Beitrag von Charlenni » Mo 23. Nov 2015, 09:28

zPoints sind die Punkte der Zone (Wherigo.Zone.Points).

Origin ist der Ursprung. Ob es derselbe wie bei den anderen Drehungen ist musst du selbst beurteilen. Am besten aufzeichnen, Nadel in den gedachten Ursprung und drehen.

FSNTL
Geocacher
Beiträge: 183
Registriert: Do 30. Jun 2011, 08:38

Re: play-anywhere-wherigo aber wie?

Beitrag von FSNTL » Mo 23. Nov 2015, 09:43

gibt es dazu evtl eine Demodatei (für Urwigo) in der ich mir das mal ansehen kann?

Benutzeravatar
dennistreysa
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 00:02
Wohnort: Jena / Treysa
Kontaktdaten:

Re: play-anywhere-wherigo aber wie?

Beitrag von dennistreysa » Mo 23. Nov 2015, 11:21

Der Witz ist dass ich das alles selber programmiert habe, ich erstelle nachher mal eine abgespeckte Version der 999er Cartridge, dann kannste dir das alles angucken.
Bild
Viel Spaß ;)

FSNTL
Geocacher
Beiträge: 183
Registriert: Do 30. Jun 2011, 08:38

Re: play-anywhere-wherigo aber wie?

Beitrag von FSNTL » Mo 23. Nov 2015, 11:41

super, vielen Dank :-)

Benutzeravatar
dennistreysa
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 00:02
Wohnort: Jena / Treysa
Kontaktdaten:

Re: play-anywhere-wherigo aber wie?

Beitrag von dennistreysa » Di 24. Nov 2015, 16:52

So, hat bisschen gedauert, musste noch Loggen :^^:

Also das ist jetzt die komplette Cartridge, nur ohne Final, sonst hab ich nix geändert.

Wäre schön wenn jeder, der Code daraus verwendet, wenigstens einen Link auf mein Profil, oder GC5CG80 setzt, Danke!
Dateianhänge
GC5CG80.rar
(922.17 KiB) 30-mal heruntergeladen
Bild
Viel Spaß ;)

Antworten