Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Software-Update für Magellan eXplorist GC

Informationsaustausch über GPS-Empfänger dieses Herstellers.

Moderator: DocW

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Software-Update für Magellan eXplorist GC

Beitrag von pl1lkm » Mi 13. Mär 2013, 20:14

Hallo,
Maulwurfn hat geschrieben:Hallo Com,
habe jetzt das Update auch installiert bekommen.
Aber ich brauche kurz eure Hilfe für die Einstellungen.
Habe ich das GC richtig eingestellt mit:

Koordinatensystem: Lat/ Lon
Koordinaten Typ: Grad/ Minute
Datum: WGS84
Kartennord: Wahr
Höhenmesserquelle: GPS

Bitte korrigiert mich wenn ich was falsch habe.
Kartennord habe ich auf magnetisch gestellt. Der Rest stimmt

Gruß Robert

Werbung:
bellabeagle
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 23:52

Re: Software-Update für Magellan eXplorist GC

Beitrag von bellabeagle » Sa 16. Mär 2013, 18:30

Hallo,
bei mir hat mit dem Update soweit alles geklappt, nur - auf einmal werden nur noch 100 WPs angezeigt? Ich hab meine neuen PQs draufgespielt und wie früher, die WPs in den entsprechenden Ordner gepackt nur werden sie nicht angzeigt, sondern nur die, die ich früher mal eingegeben hatte. Und wenn ich mehr als 100 eingeben will, meckert er. Hat einer einen Tipp für mich?

Viele Grüße
bellabeagle

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Software-Update für Magellan eXplorist GC

Beitrag von pl1lkm » Sa 16. Mär 2013, 19:01

Hallo,

hast du schon mal deinen Speicher überprüft? Vielleicht ist der schon voll.

Gruß Robert

bellabeagle
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 23:52

Re: Software-Update für Magellan eXplorist GC

Beitrag von bellabeagle » So 17. Mär 2013, 09:20

Nein, der Speicher ist nicht voll - wenn ich am PC gucke, sind im Wegpunktordner ja auch alle Dateien vorhanden, nur werden sie vom Gerät nicht mehr angezeigt!?

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Software-Update für Magellan eXplorist GC

Beitrag von pl1lkm » So 17. Mär 2013, 10:24

Hallo,

Es kann natürlich auch sein das in den PQ ein Cache dabei ist der die Ausgabe aller Caches blockiert. Das hatte ich auch schon mal. Deswegen lege ich mehrere PS an und spiele sie auf.
Installiere doch mal VantagePoint damit kannst du ebenfalls das GPS mit Caches beladen dann sind sogar die Bilder mit dabei.

Gruß Robert

SaMeLi2010
Geocacher
Beiträge: 27
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 22:11

Re: Software-Update für Magellan eXplorist GC

Beitrag von SaMeLi2010 » Mo 22. Apr 2013, 23:04

hat schon einer mit V2.15 einen Multi gemacht oder anderweitig einen WP mit Koordinaten angelegt ?
Ich lande nämlich seit dem Update immer 160-170 m neben den KO´s.
Wir haben es mal mit anderen GPS verglichen, die anderen passten, mein GC war 160m off.
Runtergeladene KO´s zB. Tradis oder Start vom Multi, Fragezeichen von Mysterys passen 100%ig und beim Tradi ist die Dose da wo sie sein soll, nur bei eingegebenen KO´s eben 160m off.
Hat dazu einer ne Idee ?
man sieht sich im Gebüsch ;-)

schönen Gruß
SaMeLi

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Software-Update für Magellan eXplorist GC

Beitrag von pl1lkm » Di 23. Apr 2013, 14:44

Hallo SaMeLi2010,

ja vor kurzen habe ich einen Multi gemacht. Die Koordinaten habe ich via Wegpunkt hinzufügen eingestellt. Ich hatte allerdings keine Probleme. Ich komme Punktgenau an.

Gruß Robert

Die Baumanns
Geowizard
Beiträge: 1907
Registriert: So 3. Okt 2004, 16:59
Wohnort: N 51°34,2' E 7°18,1 Castrop-Rauxel

Re: Software-Update für Magellan eXplorist GC

Beitrag von Die Baumanns » Di 23. Apr 2013, 16:02

SaMeLi2010 hat geschrieben:hat schon einer mit V2.15 einen Multi gemacht oder anderweitig einen WP mit Koordinaten angelegt ?
Ich lande nämlich seit dem Update immer 160-170 m neben den KO´s.
Wir haben es mal mit anderen GPS verglichen, die anderen passten, mein GC war 160m off.
Runtergeladene KO´s zB. Tradis oder Start vom Multi, Fragezeichen von Mysterys passen 100%ig und beim Tradi ist die Dose da wo sie sein soll, nur bei eingegebenen KO´s eben 160m off.
Hat dazu einer ne Idee ?
Das sieht nach falschen Koordinatenformaten oder Ellipsoiden aus.
Eintragung sollte WGS84 sein, ganz oben und Grad Dezimalminuten.

Gruß Guido
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten! (Dieter Nuhr)
Bild

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Software-Update für Magellan eXplorist GC

Beitrag von pl1lkm » Di 23. Apr 2013, 16:25

Hallo Guido,

daran habe ich auch gedacht. Warum passen dann die Koordinaten der Tradis etc. die im GPS sind?

Gruß Robert

Die Baumanns
Geowizard
Beiträge: 1907
Registriert: So 3. Okt 2004, 16:59
Wohnort: N 51°34,2' E 7°18,1 Castrop-Rauxel

Re: Software-Update für Magellan eXplorist GC

Beitrag von Die Baumanns » Di 23. Apr 2013, 18:07

Weil beim Übertragen immer das WGS84 genutzt wird,
falls ein anderer Ellipsoid eingestellt ist, werden nach der Eingabe die koords direkt nach der Eingabe ins WGS84 umgerechnet und als solche gespeichert.

Gruß Guido
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten! (Dieter Nuhr)
Bild

Antworten