GPSr immer dabei?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Habt Ihr Euren GPSr immer am Mann (ok, meintwegen auch Frau)?

Ja.
40
46%
Nein, nur wenn ich cachen gehe.
47
54%
 
Abstimmungen insgesamt: 87

movie_fan
Geoguru
Beiträge: 3339
Registriert: Do 8. Jun 2006, 16:07
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von movie_fan » Fr 21. Jul 2006, 14:48

zu mal es dann nicht mehr wasserdicht sein wird, nehme ich mal an ;)

ich habs eigentlich (fast) immer dabei.. einfach praktisch ne Landkarte dabei zu haben, die einem auch noch sagt wo man sich drauf befindet ;)

Werbung:
Grampa65
Geowizard
Beiträge: 1068
Registriert: Sa 21. Aug 2004, 16:51
Wohnort: Augsburg City

Beitrag von Grampa65 » Fr 21. Jul 2006, 15:22

Doctorange hat geschrieben:
Windi hat geschrieben:Also mein Garmin ist wasserdicht. :wink:


Das nützt dir viel wenn es auf dem Grund des Sees liegt. :lol:


Mein Magellan schwimmt. :twisted:
Bild

arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

Beitrag von arbalo » Fr 21. Jul 2006, 19:05

klar nicht nur zum cachen, da man damit auch mehr machen kann als dosen suchen........
smilodon überlebender.

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3463
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Beitrag von wallace&gromit » Fr 21. Jul 2006, 19:37

Grampa65 hat geschrieben:
Mein Magellan schwimmt. :twisted:



Die 76er reihe von Garmin hat gegen Aufpreis zur 60er reihe auch eine eingebaute Schwimmweste! Aber so einen Klotz würde ich nicht mehr mitnehmen wollen!
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder