Der, die oder das Cache?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Der, die oder das Cache?

Umfrage endete am Di 23. Mär 2004, 18:33

Der
7
100%
Die
0
Keine Stimmen
Das
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 7

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Re: Der

Beitrag von morsix » Di 19. Apr 2005, 18:07

shia hat geschrieben:
shwartle hat geschrieben:
Bilbowolf hat geschrieben:Heisst ja auch der Käse :P

In Bayern heißt es vor allem "der Butter" (... gib mir amoi an Butter ...)

Aber "das Teller" :shock:


das/der radio - radioempfänger, radiogerät :)

der Butter, ganz klarer Fall, DER BUTTER ist richtig :)
das virus/der virus - in der tat: das "bio"-virus, der computer-virus

für cache sage ich mal: korrekt heisst wohl "the cache" :)

hehe,
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Werbung:
HHL

Beitrag von HHL » Di 19. Apr 2005, 18:38

DL3BZZ hat geschrieben:Oh, unser "Oberwächter" für Rechts- bzw. Linksschreibfehler hat sich noch nicht zu Wort gemeldet :wink:

Bild

HHL

Beitrag von HHL » Di 19. Apr 2005, 18:44

wiktionary
happy hunting.

shinebar
Geocacher
Beiträge: 154
Registriert: Mi 17. Nov 2004, 10:36
Wohnort: 22453 Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von shinebar » Di 19. Apr 2005, 20:24

ich darf nicht abstimmen?

Wie auch immer: der Cache, diese Schweizer Reportage, wo dieser Mensch immer "das Cache" sagte hörte sich doch extrem grausam an....

Benutzeravatar
ingo_3
Geomaster
Beiträge: 630
Registriert: Fr 2. Jul 2004, 09:24
Wohnort: München-Nord

Beitrag von ingo_3 » Di 19. Apr 2005, 20:25

Dem ist Nichts mehr hinzuzufügen :shock:
ingo_3
--------

Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

Oscar Wilde


Bild
Bild

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Der Cache

Beitrag von alex3000 » Mi 20. Apr 2005, 12:35

Wäre der Cache weiblich, würde sie über ihren Inhalt meist jammern: "Wie sieht es hier denn aus? Kann nicht mal jemand aufräumen?"
Tagein, tagaus faul in der Gegend rumliegen: das ist wohl typisch männlich. Also *der* Cache. :wink:

SCNR

Der Cache.
Die Suche.
Das GPS.

Ist für jeden was dabei.

--
Alex3000

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV » Mi 20. Apr 2005, 12:45

Datt Döselken.

Benutzeravatar
Marnem
Geomaster
Beiträge: 497
Registriert: Di 27. Jul 2004, 21:55
Wohnort: München Schwabing-West
Kontaktdaten:

Beitrag von Marnem » Do 21. Apr 2005, 12:30

Der Cache.

Obwohl... es gibt ja auch
der Band, die Band und das Band...

Neanderwolf
Geomaster
Beiträge: 361
Registriert: So 27. Feb 2005, 22:48
Wohnort: Medamana
Kontaktdaten:

Beitrag von Neanderwolf » Fr 22. Apr 2005, 23:51

"Das" Ü-Ei.
"Die" Ü-Eier.
"Der" Ü-Ei - geht nicht.
Also bleibt "der" nur für "den" Cache...


:wink:

Member of
Umweltcacher.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder