'Statistikcacher'

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Bist Du ein Statisikcacher?

Ja, ich bin ein Statistikcacher!
28
27%
Nein, ich bin KEIN Statistikcacher!
45
44%
Was ist ein Statistikcacher?
29
28%
 
Abstimmungen insgesamt: 102

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » Sa 5. Aug 2006, 16:08

Ja, ich gebs zu.
Ich find es geil, wie sich der Zähler der founds erhöht :)

Allerdings mache ich auch Multis und ich lasse auch mal einen Cache ungesucht, weil er mir missfällt ...

Was ich aber sehr gerne mag, nur mal zum Thema Statistik: 10:1 Verhältniss von gefundenen und gelegten Caches :)

Bei mir z.B: 214:31 :) also deutlich mehr als 10%

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Werbung:
umhasi
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: Fr 3. Jun 2005, 10:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von umhasi » So 6. Aug 2006, 20:01

familysearch hat geschrieben:Hi Umhasi,

darf ich deinen Ausführungen entnehmen, dass du dich nicht für einen Statistikcacher hältst? (Und dieses angekreuzt hast?)

Dann mußt Du erklären, was ein Statistikcacher ist.

[...]

Im Angebot/Nachfrage-Spiel die Ursache für Trivial-Tradis rein auf die Angebotsseite zu schieben, halte ich für zu eindimensional gedacht.


Nein, ich habe, weil die Umfrage meiner Meinung nach falsch fragt, angekreuzt, daß wir Statistikcacher sind.
Dennoch bin ich der Meinung, daß die Qualität sowie die Dichte der Caches das eigentliche Problem sind.
Es gibt keine Statistikcacher! Wohl aber gibt es Statistikcaches. Also Caches, die weder besonders "wertvolle" Orte kennzeichnen, noch einen besonderen Kick geben, weil sie z.B. wirklich mal tricky versteckt sind.

Hier sollte angesetzt werden.

Davon ab finde ich halt: wenn da ein Cache liegt, dann suche ich ihn auch, daß ist ja Sinn des Spiels.

Grüße,
UmHasi
don't let the SUN go down on me (george michael) - http://www.hasipara.de

Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1598
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von widdi » So 6. Aug 2006, 21:00

Ich wuerde mich selber eher in die oben genannten Statistik-Poster einreihen ;-) Aber das bin ich in jedem Forum[1] :-)

Ich kenn einen, der meint "Du brauchst mal n paar mehr". Gut.. ich hab nun erst 23 gefunden.. und 6 caches an denen ich (teilweise mehrfach) gescheitert bin. Dafuer hab ich fuer weitere 6 noch Koordinaten, die ich nur mal "heben" muesste.

Aber es scheitert an Zeit und Wetter. Klar geb ich morsix recht, dass es schoen ist, wenn der counter steigt. Zeigt es doch, dass man Erfolg hat. Darum sollte man sich immer Ziele setzen.. erst mal 50.. dann 100... und ab da isses fast schon egal *find*. Die ersten kleinen Ziele.. die ersten Caches sind es doch, die einem den Zugang und die Freude bringen. Klar sieht man auch spaeter schoene Gegenden oder gut gemachte Caches. Aber es warenebend ie ersten Erfolgserlebnisse etwas erreicht zu haben.

Ist man dann erst einmal "voll drin".. dann kommen diese Spezial-Caches wie die "Missions" von Team Guzbach.. da glaube ich, freut sich jeder wie ein Kind, auch wenn er schon mehrere Hundert Caches gehoben hat ;-)

[1] z.B. Statistik fuer ein Forum aus dem ich Nuharlesh rueberzog

TOP 5 der Threadstarter
1. widdi 123 Threads
2. Nuharlesh 78 Threads
3. ..... 71 Threads
4. ..... 68 Threads
5. ..... 49 Threads

TOP 5 der Poster
1. widdi 5375 Postings
2. ..... 4133 Postings
3. Nuharlesh 3179 Postings
4. ...... 2917 Postings
5. ..... 1932 Postings
BildBild

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Mo 7. Aug 2006, 09:21

umhasi hat geschrieben:Es gibt keine Statistikcacher!

Genau wie Bielefeld! Alles nur eine Verschwörung der CIA!
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Kiki
Geomaster
Beiträge: 524
Registriert: Di 8. Mär 2005, 19:08
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiki » Mi 9. Aug 2006, 13:53

pom hat geschrieben:
umhasi hat geschrieben:Es gibt keine Statistikcacher!

Genau wie Bielefeld! Alles nur eine Verschwörung der CIA!


Pom, Du hast den Vatikan, die Illuminaten und die Reichsflugscheibenmacht vergessen! :wink:
Bild Bild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22765
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: 'Statistikcacher'

Beitrag von radioscout » Mi 16. Aug 2006, 14:29

HHL hat geschrieben:das eine hat nicht zwingend mit dem anderen zu tun.

Richtig. Der Spaß am Dosensuchen wird nicht größer, wenn man vorher irgendwo rumlaufen und Schilder ablesen muß. Mit Statistik hat das nichts zu tun.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

D-Buddi

Re: 'Statistikcacher'

Beitrag von D-Buddi » Mi 16. Aug 2006, 14:55

radioscout hat geschrieben:Richtig. Der Spaß am Dosensuchen wird nicht größer, wenn man vorher irgendwo rumlaufen und Schilder ablesen muß. Mit Statistik hat das nichts zu tun.


erwähne ruhig das du da für DICH sprichst, auch wenn es abwertend formuliert ist, ich find das rumlaufen wesentlich interessanter als die eigentliche Suche...

MfG Jörg

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: 'Statistikcacher'

Beitrag von Carsten » Mi 16. Aug 2006, 15:06

D-Buddi hat geschrieben:erwähne ruhig das du da für DICH sprichst


Auf die Idee würde er im Traum nicht kommen. Ich hatte schon gehofft, er wäre irgendwo im Sommerloch verschwunden.

..........

Re: 'Statistikcacher'

Beitrag von .......... » Mi 16. Aug 2006, 19:52

radioscout hat geschrieben:
HHL hat geschrieben:das eine hat nicht zwingend mit dem anderen zu tun.

Richtig. Der Spaß am Dosensuchen wird nicht größer, wenn man vorher irgendwo rumlaufen und Schilder ablesen muß. Mit Statistik hat das nichts zu tun.


Irgendwie habe ich das vermisst. Genauso wie die Aussage in einem anderem Forum:
"Wie ich es auch geniese mit Hilfe eines Motors in den Himmel zu steigen und damit rumzuturnen, wie ich will. 1000-mal besser als dieses langweilige Thermikgeschraube..."

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Re: 'Statistikcacher'

Beitrag von pom » Do 17. Aug 2006, 08:08

Carsten hat geschrieben: Ich hatte schon gehofft, er wäre irgendwo im Sommerloch verschwunden.

Er holt jetzt alles nach...
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder