Dä Zäck muss weg - 33 Min. GassiPod über GC-Feind No. 1

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
GassiPods
Geomaster
Beiträge: 351
Registriert: Mo 27. Mär 2006, 19:29
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Dä Zäck muss weg - 33 Min. GassiPod über GC-Feind No. 1

Beitrag von GassiPods » Fr 4. Aug 2006, 00:44

Larson und ich haben als mehrfach Leidtragende (GC'ler und Gassigeher im Seuchengebiet, genannt Wald) einen Gassi-Podcast als Infotainment über das Thema Zecken erstellt.

Wir müssen ja drüber reden... :oops:

--> gassipods.de.ms

Gruß, Larson & Blindschleicher
Chill-Out und Entschlackung mit den GassiPods.

Werbung:
Benutzeravatar
Gecko-1 (Geckos)
Geowizard
Beiträge: 1204
Registriert: Do 25. Aug 2005, 13:02
Kontaktdaten:

Beitrag von Gecko-1 (Geckos) » Fr 4. Aug 2006, 08:25

Hast aber auf Gassipod 5 verlinkt. Schönes neues Design. Im Rss-Feed passt es.

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » Fr 4. Aug 2006, 10:31

Sehr schön, was mir noch einfällt:
* Serendipity ist eine Blog-Software die Dir viel Handarbeit sparen könnte, die unterstützt auch MP3-Podcaasts.
* Die Aussteuerung könnte etwas höher sein, ich muss den Verstärker recht weit aufdrehen, das kann man nachträglich auch noch ändern.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?


Benutzeravatar
GassiPods
Geomaster
Beiträge: 351
Registriert: Mo 27. Mär 2006, 19:29
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von GassiPods » Fr 4. Aug 2006, 13:40

So - Linkfehler behoben. Das war wohl der Nachtarbeit geschuldet...
:roll:

Die Technik optimiere ich mehr und mehr. Mit der Aussteuerung gab es in der Tat ein Problem, da ich das Mikro zu dicht vor dem Hals hatte und dieses manchmal bei Berührung dann Übersteuerung verursachte. Diese Nadelpeaks habe ich dann versucht, so gut es geht händisch wegzuschneiden - trotzdem beeinflussen sie dann die Normalisierung und damit den Pegel. Ich schaue mal, ob ich den noch anheben kann.

Die bestehenden GassiPods werde ich vermutlich auch noch auf 44KHz/48KBit/s heben, jedoch muss ich meinen Hosting-Space im Auge behalten. Mal schauen (für Tipps diesbzgl. immer dankbar).

Gruß, Thomas


PS: Dieter Nuhr finde ich super... :P
Chill-Out und Entschlackung mit den GassiPods.

Benutzeravatar
Gecko-1 (Geckos)
Geowizard
Beiträge: 1204
Registriert: Do 25. Aug 2005, 13:02
Kontaktdaten:

Beitrag von Gecko-1 (Geckos) » Fr 4. Aug 2006, 13:47

Das mit den 44 khz wäre super. Ich bräuchte Files mit 11.025 kHz, 22.050 kHz oder 44.100 kHz, wegen Flashplayer. :wink:

Benutzeravatar
Gecko-1 (Geckos)
Geowizard
Beiträge: 1204
Registriert: Do 25. Aug 2005, 13:02
Kontaktdaten:

Beitrag von Gecko-1 (Geckos) » Sa 5. Aug 2006, 00:47

Was deinen GassiPods meiner Meinung nach eindeutig fehlt ist ein Jingle als Einleitung und Abspann. :wink:

Benutzeravatar
GassiPods
Geomaster
Beiträge: 351
Registriert: Mo 27. Mär 2006, 19:29
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von GassiPods » Sa 5. Aug 2006, 03:59

Gecko-1 (G-e-c-k-o-s) hat geschrieben:Was deinen GassiPods meiner Meinung nach eindeutig fehlt ist ein Jingle als Einleitung und Abspann. :wink:


Habe ich schon oft drüber nachgedacht, aber dann wäre es dann eben doch geschnitten. Ich kann ja mal eine Umfrage starten...
;O)

Blindschleicher

(Insomia heute, also wieder online).
Chill-Out und Entschlackung mit den GassiPods.

Mümmel
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: So 23. Jul 2006, 15:10
Kontaktdaten:

Beitrag von Mümmel » Sa 5. Aug 2006, 08:44

habe mir gestern alle angehört! ich finde sie super !!

besonders die stelle wo du erzählst wie du deinen jungen auf dem arm hast und in dem bach versinkst :D

weiter so !

lg
Mümmel(mann)

Benutzeravatar
ScandinavianMagic
Geomaster
Beiträge: 822
Registriert: Mo 1. Aug 2005, 21:07
Wohnort: WN, BaWü
Kontaktdaten:

Beitrag von ScandinavianMagic » Sa 5. Aug 2006, 19:54

Blindschleicher hat geschrieben:
Gecko-1 (G-e-c-k-o-s) hat geschrieben:Was deinen GassiPods meiner Meinung nach eindeutig fehlt ist ein Jingle als Einleitung und Abspann. :wink:


Habe ich schon oft drüber nachgedacht, aber dann wäre es dann eben doch geschnitten. Ich kann ja mal eine Umfrage starten...
;O)



Das hab ich überhaupt nicht vermisst. Wäre schade, wenn du jetzt versuchst, den Pod auf Hochglanz zu trimmen - gerade dieses authentische, ungeschnittene Drauflosgequatsche inklusive Muggelbegegnung live macht den Charme der Sache aus.

Auf jeden Fall sehr unterhaltsam, deine Beiträge. Auch die Länge ist okay. Als Hunde- und A200-Besitzer musste ich doch desöfteren mal schmunzeln :wink:

ciao, Ralf
Solang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder