Die Geocaching-Video-CD?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » Di 4. Jan 2005, 15:18

moenk,

sehr gute Idee, da freuen wir uns drauf. Ist doch ein gutes Tauschmittel, vorallendingen, mal was anderes.

Bis nachher.

Andreas

Werbung:
Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Di 4. Jan 2005, 16:42

he, das habe ich auch schon in planung.
ich hab die berichte von rtl, arte, vox, rbb und sr als avi. leider fehlt mir der rtl2 bericht mit schnueffler noch. so ein doofes ram-file kann ich nicht brauchen.
das zeug brenne ich dann mit dem eins-live radio-bericht zusammen auf einen 270mb rohling. der passt wenigstens überall rein.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22491
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Di 4. Jan 2005, 19:28

Wie bemißt man eigentlich den Wert des Inhalts einer selbstgebrannten CD bei der AUswahl eines passenden Tauschgegenstandes? Nur den Wert des Rohlings? Oder deutlich mehr?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten » Di 4. Jan 2005, 20:15

radioscout hat geschrieben:Wie bemißt man eigentlich den Wert des Inhalts einer selbstgebrannten CD bei der AUswahl eines passenden Tauschgegenstandes? Nur den Wert des Rohlings? Oder deutlich mehr?


Naja, für jemanden der diese Beiträge noch nicht gesehen hat, ist es bestimmt etwas wertvoller. Also ich würde mich freuen, wenn ich ein gesammeltes Werk bekommen würde. Obs letztendlich wirklich interessant ist, würde sich noch rausstellen.
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Di 4. Jan 2005, 21:05

Die interessanten Sachen kann man sich ja auf Bladde ziehen und den Rohling wieder in einen Cache schmeissen.
So hat jeder was davon. Naürlich muss der CD-R entsprechend beschriftet sein, damit man weiss was drauf ist.
Anfang letzten Jahres hab ich leere Mini-CD-Rs in caches gelegt.
kosteten so 65cent pro stück.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder