ohne Worte ...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » Mo 18. Sep 2006, 18:31

Starglider hat geschrieben:Als Owner des betreffenden Caches hätte ich das beleidigende Log gelöscht. Sowas muss in Logs echt nicht sein.


Hey, Du weisst um welchen Cache es geht ???

Her mit dem Link :P :P :P :P
Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Sir Hugo
Geomaster
Beiträge: 788
Registriert: Mi 12. Okt 2005, 19:07

Beitrag von Sir Hugo » Mo 18. Sep 2006, 18:34

morsix hat geschrieben:Neee, eben nicht solange ich nicht genau Bescheid weiss um welchen Cache es geht. :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

Grüße
Rudi


Das wissen im Moment von den Anwesenden nur alice und XXS. alice ist beleidigt, weil alle Welt sie mißversteht, und XXS ist der Böse. Böse Leute geben nicht gerne zu, dass sie böse sind.

Also haben wir eine beleidigte und eine böse Informationsquelle: Da sehe ich echt schwarz, einem von denen die gewünschten Infos zu entlocken :cry:
Unsere geocaching Eckpunkte:
Norden: Reykjavik, Island N 64°07.832 W 021°55.117
Süden: Kapstadt, Südafrika S 33°53.998 E 018°25.510
(Nord-)Osten: St. Petersburg, Russland N 59°55.209 E 030°22.958
Westen: Key West, Florida N 24°33.664 W 081°48.104

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW » Mo 18. Sep 2006, 18:37

Was bringt es uns denn, den link zu haben???

Das ist keine notwendige Information, das einzige was passiert, ist dass auf demjenigen draufrumgehackt wird. (dann zu Unrecht)

imho wär das ebenfalls einer der wenigen, wenigen Fälle, bei denen ich einen log gelöscht hätte.
inactive account.

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 » Mo 18. Sep 2006, 18:39

Sir Hugo hat geschrieben:Alex3000 mag keine großen Avatars


Zuhause auf meinem 17" nicht. Auf der Arbeit schaut es schon ganz anders aus... :wink:

Nein Leute, diese übergroßen Avatare sind einfach... um es mit den Worten Jack Sparrows auszudrücken: Nicht gut.
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Benutzeravatar
Sir Hugo
Geomaster
Beiträge: 788
Registriert: Mi 12. Okt 2005, 19:07

Beitrag von Sir Hugo » Mo 18. Sep 2006, 18:41

DocW hat geschrieben:imho wär das ebenfalls einer der wenigen, wenigen Fälle, bei denen ich einen log gelöscht hätte.


Wir wissen ja noch nicht mal, ob der "böse" XXS den log bei seinem eigenen cache geschrieben hat?!? Dann ist der Ausdruck seiner Bösartigkeit dort für alle sichtbar :?
Unsere geocaching Eckpunkte:
Norden: Reykjavik, Island N 64°07.832 W 021°55.117
Süden: Kapstadt, Südafrika S 33°53.998 E 018°25.510
(Nord-)Osten: St. Petersburg, Russland N 59°55.209 E 030°22.958
Westen: Key West, Florida N 24°33.664 W 081°48.104

alice
Geomaster
Beiträge: 501
Registriert: Do 27. Mai 2004, 21:57

Beitrag von alice » Mo 18. Sep 2006, 18:44

Sir Hugo hat geschrieben: alice ist beleidigt, weil alle Welt sie mißversteht ...


Du solltest nicht von dir auf andere schliessen.

alice
Geomaster
Beiträge: 501
Registriert: Do 27. Mai 2004, 21:57

Beitrag von alice » Mo 18. Sep 2006, 18:46

Sir Hugo hat geschrieben:Wir wissen ja noch nicht mal, ob der "böse" XXS den log bei seinem eigenen cache geschrieben hat?


Bei einem Cache weit weg von daheim.

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » Mo 18. Sep 2006, 18:46

Sir Hugo hat geschrieben:Das wissen im Moment von den Anwesenden nur alice und XXS. alice ist beleidigt, weil alle Welt sie mißversteht, und XXS ist der Böse. Böse Leute geben nicht gerne zu, dass sie böse sind.


ok, ein Fall für die FBI Profiler ...

Wie haben es hier mit einem 20-50 jährigen weisshäutigen bösen Cacher zu tun. Möglicherweise unverheiratet oder aber auch verheiratet. Der böse Cacher benutzt höchstwahrscheinlich ein GPSr zum cachen. Der böse Cacher hatte, möglicherweise bereits seit seinem ersten Found, ein traumatisches Traumerlebniss, das hat ihn böse gemacht. Wahrscheinlich wechselt der böse Cacher häufig die caches und legt selten eigene aus.

Desweiteren habe es wir mit einer weiblichen Weissen im Alter von 20 bis 50 zu tun, welche sich hinter dem Decknamen "alice" versteckt. Der Name Alice wurde wahrscheinlich durch ein frühkindliches Märchentrauma (vgl. hierzu: Brutale Grimmmärchen) verursacht. Durch einen viel zu grossen Avatar möchte sie Größe und Überlegenheit demonstrieren, was auch durch Aussagen wie "ich habe eure Inteligenz überbewertet" zum Ausdruck kommt. Wird sie direkt darauf angesprochen, wird die Schuld beleidigt von sich gewiesen. Das nicht herausrücken wollen von Informationen ist ebenfalls ein deutliches Zeichen abstrakter cacheologischer Zusammenhänge, die nur die "eingeweihten" verstehen sollen.

Freundliche Grüße,
Profiler morsix
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

..........

Beitrag von .......... » Mo 18. Sep 2006, 20:00

Meine Güte, das ist hier mittlerweile blöder als auf der Wiese.

Wer nicht der Telepathie mächtig ist es entweder zu blöd oder kapiert es gar nicht. Natürlich werden jetzt welche sagen, ich sähe das vollkommen falsch. Jetzt schließt diesen Mist und gut ist.

*kopfschütteln*

Benutzeravatar
Sir Hugo
Geomaster
Beiträge: 788
Registriert: Mi 12. Okt 2005, 19:07

Beitrag von Sir Hugo » Di 19. Sep 2006, 08:27

So, ein neuer Tag ist angebrochen, alice hat ein neues, größenmäßig angepasstes Avatar (echt chic!), und wir sind immer noch neugierig: Postet uns jetzt jemand den link?!? :wink:
Unsere geocaching Eckpunkte:
Norden: Reykjavik, Island N 64°07.832 W 021°55.117
Süden: Kapstadt, Südafrika S 33°53.998 E 018°25.510
(Nord-)Osten: St. Petersburg, Russland N 59°55.209 E 030°22.958
Westen: Key West, Florida N 24°33.664 W 081°48.104

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder