GoogleEarth mit gc.com zickt rum...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Benutzeravatar
Gecko-1 (Geckos)
Geowizard
Beiträge: 1204
Registriert: Do 25. Aug 2005, 13:02
Kontaktdaten:

GoogleEarth mit gc.com zickt rum...

Beitrag von Gecko-1 (Geckos) » Sa 23. Sep 2006, 00:44

Bei mir kommt zur Zeit die Meldung, dass ich zuviele Caches angeschaut habe und es am anderen Tag wieder versuchen soll ....

Habe aber noch gar keinen angeschaut :roll: Die Symbole erscheinen ja gar nicht erst.

Werbung:
geometer42
Geomaster
Beiträge: 767
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von geometer42 » Sa 23. Sep 2006, 01:31

Du möchtest Caches anschauen? Dann guck doch mal hier oder hier. Keine Rumgezicke, exakte Positionen.

Benutzeravatar
Gecko-1 (Geckos)
Geowizard
Beiträge: 1204
Registriert: Do 25. Aug 2005, 13:02
Kontaktdaten:

Beitrag von Gecko-1 (Geckos) » Sa 23. Sep 2006, 09:52

Die Dateien kannte ich zwar schon, trotzdem danke. Die sind auch ziemlich ladeintensiv, da dauert der Start bei googleearth recht lange.

Heute funktioniert auch die gc.com wieder. Sogar mit richtigen Symbolen.

Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1598
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von widdi » Sa 23. Sep 2006, 10:26

das liegt an der Seite mit dem "Workaround". Du hast nur IIRC 200 Views mit dem kml frei (View: einmal die angezeigte Region mit Caches fuellen)

da aber viele den Workaround nutzen mit der anderen Url.... tja.. sind 200 Views NIX

daher hab ich wieder GE 3 installiert, da nutz ich meine 200 Views selber. es wird wohl der Rechner mit der PHP-Anwendung zur Identifikation genutzt statt der Clients mit GE4
BildBild

Benutzeravatar
Gecko-1 (Geckos)
Geowizard
Beiträge: 1204
Registriert: Do 25. Aug 2005, 13:02
Kontaktdaten:

Beitrag von Gecko-1 (Geckos) » Sa 23. Sep 2006, 10:54

Hallo widdi,

die scheinen jetzt die kml bei gc.com erneuert zu haben. Jetzt funktioniert sie mit googleearth 4 und alle Symbole werden bei mir richtig angezeigt (also, nicht mehr nur der Pin) Dadurch ist kein Workaround nötig.

Benutzeravatar
DiggerVob
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Di 4. Apr 2006, 23:39
Wohnort: Langerwehe

Beitrag von DiggerVob » So 24. Sep 2006, 00:15

Habe die neue kml geladen unter GE 4 > nur Pins und alle Namen werden mit angezeigt. Was mache ich falsch?
Ich bin (k)ein Statistikcacher!

Benutzeravatar
Gecko-1 (Geckos)
Geowizard
Beiträge: 1204
Registriert: Do 25. Aug 2005, 13:02
Kontaktdaten:

Beitrag von Gecko-1 (Geckos) » So 24. Sep 2006, 00:22

Das Blöde ist, ich kann es dir nicht sagen. bei mir geht es plötzlich. Ich will gar nicht den Cache leeren, vielleicht sind dann alle Symbole wieder weg.


P.S. Doch gewagt, geht immer noch.

Benutzeravatar
DiggerVob
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Di 4. Apr 2006, 23:39
Wohnort: Langerwehe

Beitrag von DiggerVob » So 24. Sep 2006, 00:34

@Gecko:
Kann es sein, dass bei dir der workaround noch aktiv ist?
Oder komplett alles neu?
Ich bin (k)ein Statistikcacher!

Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1598
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von widdi » So 24. Sep 2006, 01:22

mhh vor ca 2 Wochen hatte ich nochmal die Seite von GE geladen und wie berichtet getestet.. wenn ich wieder zu Hause bin, werde ich GE 4 noch mal testen.. wir werden sehen - momentan sind die Meinungen ja noooochh geteilt :P
BildBild

dbox
Geomaster
Beiträge: 539
Registriert: Mi 7. Sep 2005, 08:51
Wohnort: Landau/Pfalz

Beitrag von dbox » So 24. Sep 2006, 22:53

DiggerVob hat geschrieben:Habe die neue kml geladen unter GE 4 > nur Pins und alle Namen werden mit angezeigt.

Das selbe bei mir: Neue kml und unter GE4 immer noch nur die Pins...
Gruß Rüdiger.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder