Caches in Holland

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
DJTOMCAT
Geocacher
Beiträge: 125
Registriert: So 20. Nov 2005, 15:37
Wohnort: 59192 Bergkamen
Kontaktdaten:

Caches in Holland

Beitrag von DJTOMCAT » Do 2. Nov 2006, 19:45

Mal so ne Frage an euch, wir waren gestern in Holland um mal so eben ein paar schnelle Caches zu finden. Habt ihr auch so negative Erfahrungen mit den "Bewohnern" dieses Landes gemacht ?

Also Holland ist wirklich nicht sehr Gastfreundlich

Werbung:
Rokop
Geomaster
Beiträge: 644
Registriert: Di 7. Dez 2004, 20:55
Wohnort: Kaufungen
Kontaktdaten:

Beitrag von Rokop » Do 2. Nov 2006, 20:01

Ähm, ohne Links oder konkrete Beispiele erscheint mir Dein Posting mehr als pauschal. Wir wollen doch nicht ohne Grund ein ganzes Volk verdammen!!!
Ich habe bisher nur gute und freundliche Erfahrungen mit Holländern gemacht, Fußball einmal ausgenommen. Aber bei diesem Thema sind viele Deutsche auch nicht besser...
Bild Bild

Benutzeravatar
whitesun
Geowizard
Beiträge: 1677
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 10:31
Wohnort: 26133 Oldenburg

Beitrag von whitesun » Do 2. Nov 2006, 20:10

Habt ihr auch so negative Erfahrungen mit den "Bewohnern" dieses Landes gemacht ?


Nö. Weder privat, beim Cachen oder beim Arbeiten.

Worum geht's konkret?

Gruß

Armin
Bild
Bild
Micros sind doof!

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » Do 2. Nov 2006, 20:18

DJTOMCAT hat geschrieben:Habt ihr auch so negative Erfahrungen mit den "Bewohnern" dieses Landes gemacht ?


Nö, bisher im privaten und geschäftlichen Bereich überhaupt nicht, den letzten Kontakt mit einem Niederländer hatte ich Montag, ein hungriger Cacher in Bremen... :lol: :lol: :lol:

Jurgen, wenn dieses liest, hast Du den Chinese-Man gefunden ??

Was soll die blöde Verallgemeinerung eigentlich, eigentlich ein Thread, der gleich in die Tonne sollte.

-Andreas-

aircologne
Geocacher
Beiträge: 97
Registriert: Mi 12. Mai 2004, 21:14
Wohnort: Hennef/Sieg

Beitrag von aircologne » Do 2. Nov 2006, 20:28

Im Gegenteil.... wir cachen sehr sehr gerne in den Niederlanden und haben nur die allerbesten Erfahrungen gemacht.

Vor allem die bei vielen vielen Caches verlinkten übersetzungen der Ccahebeschreibungen (meistens Englisch, manchmal sogar deutsch) finde ich beispielhaft

Benutzeravatar
whitesun
Geowizard
Beiträge: 1677
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 10:31
Wohnort: 26133 Oldenburg

Beitrag von whitesun » Do 2. Nov 2006, 20:30

...der gleich in die Tonne sollte.


Wir sollten vielleicht noch abwarten was der OP damit meint. Das interessiert mich nun schon. Und Jurgen sicher auch.

Gruß

Armin
Bild
Bild
Micros sind doof!

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Do 2. Nov 2006, 20:48

Als jemand, der 2 km von der Grenze weg wohnt, Freunde in den Niederlanden hat, Niederländer als Kollegen hat und auch schon ein paar Caches in NL gehoben hat, kann ich nur zurück fragen: Hä? Bild
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

D-Buddi

Re: Caches in Holland

Beitrag von D-Buddi » Do 2. Nov 2006, 21:01

DJTOMCAT hat geschrieben:Mal so ne Frage an euch, wir waren gestern in Holland um mal so eben ein paar schnelle Caches zu finden. Habt ihr auch so negative Erfahrungen mit den "Bewohnern" dieses Landes gemacht ?

Also Holland ist wirklich nicht sehr Gastfreundlich


d.h. du hast dort so viele Bewohner getroffen das du die gesamte Bevölkerung eines Landes beurteilen kannst? Wow, da muß ja gut was los gewesen sein...

MfG Jörg

Benutzeravatar
Mr. Schwertfisch
Geocacher
Beiträge: 272
Registriert: Mi 20. Apr 2005, 10:23

Re: Caches in Holland

Beitrag von Mr. Schwertfisch » Do 2. Nov 2006, 21:04

DJTOMCAT hat geschrieben:Mal so ne Frage an euch, wir waren gestern in Holland um mal so eben ein paar schnelle Caches zu finden. Habt ihr auch so negative Erfahrungen mit den "Bewohnern" dieses Landes gemacht ?

Also Holland ist wirklich nicht sehr Gastfreundlich

Nein. Deine Erfahrungen kann ich nicht teilen.
Viele meiner Arbeitskollegen sind Niederländer (eigentlich Limburger, aber bestimmt keine Holländer, -aber das ist eine andere Diskussion-)

Ich habe nicht mehr negative Erfahrungen mit Niederländern als mit Deutschen, und ungekehrt. Einzelfälle treten immer wieder auf. Ich habe bisher in meinem Leben mehr Deutsche, als "Holländer" kennengelernt. Prozentual mehr ungastfreundliche/seltsame/strange/... Deutsche als Holländer. Schon garnicht so schlimm, als das ich sie als "Bewohner" ihres Landes bezeichnen würde.

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Do 2. Nov 2006, 21:06

Vielleicht hatte er ein Fußballnationaltrikot an.

Bild
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder