Wie seid ihr auf Geocaching aufmerksam geworden?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Wie seid ihr auf Geocaching aufmerksam geworden?

Umfrage endete am Di 26. Dez 2006, 21:35

"Planloses" Surfen im Internet
22
16%
Gezieltes Surfen im Internet (Hobby/Studium/Beruf)
24
17%
Fernsehen
20
14%
Hörfunk
4
3%
Zeitschrift
10
7%
Tageszeitung
6
4%
Persönlich durch Freunde/Bekannte/Verwandte (Geocacher)
41
30%
Sonstiges
11
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 138

Mystphi
Geocacher
Beiträge: 139
Registriert: Di 11. Okt 2005, 02:09
Wohnort: 22043 Hamburg

Beitrag von Mystphi » Mi 6. Dez 2006, 21:50

Mein Werdegang ist genauestens dokumentiert. Er fand nämlich in einem Forum statt, dass mit Geocaching gar nichts zu tun hat. Dort hat mich der Freiherr v. Gumpenbrunn neugierig gemacht.

Geocaching Erstkontakt (Ich bin derjenige mit dem Namen PanTau)

Werbung:
Die 5 Steinweisen

Beitrag von Die 5 Steinweisen » Do 7. Dez 2006, 09:12

TV-Beitrag im Oktober 2004 bei arte:
Schottische GCer suchen Dose auf Hügeln und unter Schafskeletten...

vast
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Di 5. Dez 2006, 10:20

Beitrag von vast » Do 7. Dez 2006, 11:03

Zum MTB-Touren auswerten und für einen Alpencross hab ich mir ziemlich genau vor einem Jahr ein GPSr zugelegt.
Auf der Suche nach einem Gerät bin ich selbstverständlich auch über Geocacheseiten gestolpert...
Ich erinnerte mich gleich an eine TV-Sendung vor ein paar Jahren, in welcher über Caches in einem See berichtet wurde und von den ersten in den USA...

Dachte mir dann aber, ja mal sehen, irgendwann mach ich das mal...
Im Frühjar kam dann ein Freund auf mich zu, der meinte: "Du, du hast doch ein GPS, ich hab jemand kennengelernt der Geocaching macht. Sollen wir das mal machen?."
Das war dann auch der Auslöser um mich mal genau nach Caches, in der Umgebung umzuschauen...
Ja und seit dem gehts regelmäßig auf Tour, teils mit oben genanntem Freund, teils mit 4 anderen die ich angesteckt habe...

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » Do 7. Dez 2006, 11:25

vast hat geschrieben:Zum MTB-Touren auswerten und für einen Alpencross hab ich mir ziemlich genau vor einem Jahr ein GPSr zugelegt.
Auf der Suche nach einem Gerät bin ich selbstverständlich auch über Geocacheseiten gestolpert...


Genau so gings mir auch. GPS zugelegt für Tourenradeln (damit ich mich nicht wieder in Bologna verfahre) und dann im Internet gesucht, was es für das Gerät noch so alles für Infos gibt. Dabei auf geocaching gestossen, hui, da sind ja einige gleich bei mir vor der Türe :) und losgelegt. Seitdem vom Bazillus infiziert ...

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Hugo B
Geocacher
Beiträge: 281
Registriert: Do 21. Sep 2006, 12:56

Beitrag von Hugo B » Fr 8. Dez 2006, 01:19

Mystphi hat geschrieben:Mein Werdegang ist genauestens dokumentiert. Er fand nämlich in einem Forum statt, dass mit Geocaching gar nichts zu tun hat. Dort hat mich der Freiherr v. Gumpenbrunn neugierig gemacht.

Geocaching Erstkontakt (Ich bin derjenige mit dem Namen PanTau)

Forum der guten Menschen? :shock:
sehr löblich!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder