Geochecker für Überprüfung der Rätselkoordinaten

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

gartentaucher
Geowizard
Beiträge: 1127
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 11:39
Wohnort: 36039 Fulda

Beitrag von gartentaucher » Mi 13. Dez 2006, 19:33

Woher weiß man denn sowas überhaupt?
LG Friederike - gartentaucher

Bild Bild

Werbung:
JamesDoe
Geomaster
Beiträge: 518
Registriert: Sa 30. Apr 2005, 20:48
Wohnort: Bonn - Bad Godesberg
Kontaktdaten:

Beitrag von JamesDoe » Mi 13. Dez 2006, 19:40

Naja - Freddy - das waren eindeutig die Zähne - so ein Gebiss hat nur einer. Und beim Rest - ich hab die Quelle entdeckt :) Wie gesagt bei P hätte ich jeden geraten der auch nur ansatzweise schwarz ist, wäre aber im Leben nie auf die Person gekommen - und nein - auch das ist nicht Michael Jackson ;)
Der Vorteil der Klugheit liegt darin,
dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Kurt Tucholsky (1890-1935)

nightjar
Geowizard
Beiträge: 1000
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 15:54
Wohnort: St. Adeln

Beitrag von nightjar » Mi 13. Dez 2006, 20:06

Also bei „P” hätte ich sogar richtig geraten, aber „K” hat sich ganz schön verändert. :roll:

JamesDoe
Geomaster
Beiträge: 518
Registriert: Sa 30. Apr 2005, 20:48
Wohnort: Bonn - Bad Godesberg
Kontaktdaten:

Beitrag von JamesDoe » Mi 13. Dez 2006, 20:09

Ausser Freddy hätte ich keinen erraten :oops: Aber wie heißt es so schön, man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo es steht ;)
Der Vorteil der Klugheit liegt darin,
dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Kurt Tucholsky (1890-1935)

floxxy
Geocacher
Beiträge: 67
Registriert: So 1. Okt 2006, 15:39

Beitrag von floxxy » Mi 13. Dez 2006, 20:10

macht ruhig weiter :mrgreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder