einsteiger

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
merlin10568
Geocacher
Beiträge: 26
Registriert: Mi 20. Dez 2006, 06:50
Wohnort: münster/ NRW
Kontaktdaten:

einsteiger

Beitrag von merlin10568 » Mi 20. Dez 2006, 07:22

huhu

giebts vielleicht postings für einsteiger?? so der reihe nach wenn man nu so garkeine ahnung hat. so schritt für schritt......

Werbung:
Albsucher

Beitrag von Albsucher » Mi 20. Dez 2006, 07:32

also ich hab damals so angefangen dass ich mich auf den Seiten hier und bei http://www.geocaching.com einfach mal umgesehen hab.
Ansonsten schreib doch einfach mal was du genauer verstehen möchtest - sonst gäbe das eine endlos-Buchserie zu dem Thema... :D

emzett
Geomaster
Beiträge: 379
Registriert: So 11. Jul 2004, 12:18

Beitrag von emzett » Mi 20. Dez 2006, 07:53

Neben vielen anderen privaten Webseiten sind dies hier gute Einführungen ins Geocaching:

http://www.dragon-cacher.de/geocaching/geocaching.html

http://west468.wordpress.com/was-ist-geocaching/

Viele Grüße
emzett
_____

Teilnehmer der MegaPott GeOlympics 2007

bsterix
Geowizard
Beiträge: 1364
Registriert: So 15. Aug 2004, 00:10
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von bsterix » Mi 20. Dez 2006, 12:00

Hier http://forums.groundspeak.com/GC/index.php?showtopic=151186 hat jemand das gleiche Problem. Evtl. gibts ja schon Infos :oops:
BildBild

merlin10568
Geocacher
Beiträge: 26
Registriert: Mi 20. Dez 2006, 06:50
Wohnort: münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von merlin10568 » Mi 20. Dez 2006, 12:47

ich meine eigentlich hier im forum.
vielleicht so einstiegsübungen schritt für schritt.
das problem bei den meisten foren ist: es sind vielleicht schon mal anfängerfragen gestellt und auch beantwortet worden. aber ich finde das problematisch, denn dann ist man vielleicht schon mittendrin im thema und nicht am anfang.... wollt das "Pferd nicht von hinten zäumen"

aber ich werde mal schauen. danke für die links

Hubatt
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: So 18. Sep 2005, 18:48

Beitrag von Hubatt » Mi 20. Dez 2006, 13:51

merlin10568 hat geschrieben:das problem bei den meisten foren ist: es sind vielleicht schon mal anfängerfragen gestellt und auch beantwortet worden.

Ja, Anfänger stellen Anfängerfragen. Wie sollte es anders sein? Aber das Problem dürften aus deiner Sicht nicht die Fragen sein, die du als Anfänger zum ersten Mal stellst, die jedoch aus Sicht des Foreninventars (Nutzer, die in Foren wohnen o. ä.) schon hundert Mal beantwortet wurden, sondern die lieben Forennutzer, die jeden Anfänger auffordern, sich selbst die Antwort(en) zu suchen. Diese haben zwar keine Zeit eine Anfängerfrage zu beantworten, aber alle Zeit, einen Anfänger auf die Gepflogenheiten und die Suchfunktion des jeweiligen Forums hinzuweisen.
Insofern...
Wie war deine Frage? :lol:

bsterix
Geowizard
Beiträge: 1364
Registriert: So 15. Aug 2004, 00:10
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von bsterix » Mi 20. Dez 2006, 14:43

Hubatt hat geschrieben:Wie war deine Frage? :lol:

Genau die Frage hab ich auch :lol:
Das ursprungsposting ist sehr unspezifisch. Eine etwas konkretere frage liese sich evtl. besser beantworten (selbst wenn sie schon mal gestellt worden sein sollte).
BildBild

laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Re: einsteiger

Beitrag von laogai » Mi 20. Dez 2006, 15:05

merlin10568 hat geschrieben:so schritt für schritt......

Ein erster Schritt könnte hier sein: Bild Suchen
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5782
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Beitrag von hcy » Mi 20. Dez 2006, 15:28

Schau mal hier, alles schön zusammengefasst:
http://www.geocaching.de/index.php?id=22
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder