?? Mega-Event

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Beitrag von Carsten » Fr 22. Dez 2006, 00:37

Waldschrompf hat geschrieben:Hat was mit dem Cache zu tun: link

Diskussion hier: link


Camino8 ... das erklärt für mich schon alles. Der Typ fällt mir nicht das erste Mal als Querulant auf. Loggt auch sehr gerne Needs Maintenance, wenn er nicht fähig ist, einen Cache zu finden. Schlimmer sind da nur noch die Cacher, die bei Nichtfund einfach selbst eine Dose plazieren, ohne a) zu wissen, wo die Originaldose lag (bzw. wahrscheinlich noch liegt) und b) den Owner zu fragen.

Werbung:
pullermann
Geomaster
Beiträge: 421
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 23:36

Beitrag von pullermann » Fr 22. Dez 2006, 10:31

So, nun habe ich mich erstmals näher mit dem Eventlisting befasst...

Das wird doch bestimmt nen ganz tolles Event, gibt's da doch sogar nen "Special Nightcache"... :lol:
Es dürfte wirklich Spass machen, dem Spektakel zuzuschauen, wenn sich bei Einbruch der Dunkelheit 500 Leute gleichzeitig auf die Suche nach einer Dose begeben :wink:

Ich gewinne den Eindruck, das die Intention hinter diesem Event primär darin besteht, das Mega-Icon zu erhalten. Und zwar nur mithilfe einer ausreichenden Menge (Icongeiler?) Cacher.
Mir fehlt das gewisse Etwas, was dieses Event zu einem Megamässigen machen würde (z.B. ein Thema, wie beim CUS)
Und so stelle ich mir vor, wie 500 Cacher um einen kleinen Schwenkgrill stehen :lol: :shock:

Ich möchte das Event nicht abwerten, aber mein persönlicher Eindruck lässt mich nicht gerade vor lauter Vorfreude Purzelbäume schlagen.
Ich bin auch gespannt, wie es hier weitergeht. Das evtl. Ziel, das ersten Mega-Event in Deutschland zu basteln is ja verfehlt. Der Drops ist dank der Pottler, und ihren GeOlympics, bereits gelutscht.

Ürigens kenn ich Jemanden, der weiss Alles und kann Alles. Wenn man ihn aber um was bittet, hat er nie Zeit, denn er muss dann immer irgendjemand Anderen helfen. Er ist halt sehr begehrt, er weiss und kann ja Alles...
Kennt ihr auch so jemanden :wink:

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22800
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Fr 22. Dez 2006, 11:05

Pullermann hat geschrieben:Das evtl. Ziel, das ersten Mega-Event in Deutschland zu basteln is ja verfehlt. Der Drops ist dank der Pottler, und ihren GeOlympics, bereits gelutscht.

Ein Grund, nicht zu dem (Mega?)-Event zu gehen.
Zu dem im "Pott".
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Beitrag von greiol » Fr 22. Dez 2006, 11:09

hmmm. also alles was bei mir im moment so hängen bleibt ist daß einige leute mangels sachthemen zu persönlichen sticheleien übergehen und andere den überblick verlieren und auf sba knöpfe drücken.

das wirft imho weder hier noch im cahelog ein gutes licht auf die jeweiligen akteure.

ihr könnt ja gerne vom leder ziehen wenn ihr das event besucht habt und es nichts getaugt hat. die verdächtigungen und vorverurteilungen sind nicht so der bringer.
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)

pullermann
Geomaster
Beiträge: 421
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 23:36

Beitrag von pullermann » Fr 22. Dez 2006, 12:00

radioscout hat geschrieben:Ein Grund, nicht zu dem (Mega?)-Event zu gehen.
Zu dem im "Pott".

Nö, kein Grund, auf eines der beiden Events zu verzichten. Daher wünsche ich auch den Teilnehmern beider Events viel Spass!
Allerdings kann ich bei dem Einen für mich persönlich keinen Anreiz finden, hunderte Kilometer zurückzulegen.
Habe ich doch den Eindruck, das dort der Veranstalter nen Grill auf die Wiese stellt, und hofft, mit dem Begriff "Mega", die Leute anlocken zu können.
Aber wie gesagt,das ist mein persönlicher Eindruck, und gewiss nicht massstäblich!
Sollte das Event stattfinden und der Knaller werden, lasse ich mich gerne eines Besseren belehren :wink:

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22800
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Fr 22. Dez 2006, 12:03

Pullermann hat geschrieben:Nö, kein Grund, auf eines der beiden Events zu verzichten.

Für dich nicht. Aber für mich.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

ksmichel
Geocacher
Beiträge: 247
Registriert: Sa 29. Jan 2005, 12:01
Wohnort: 25549 Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von ksmichel » Fr 22. Dez 2006, 12:49

Das "Problem" hat sich - wie es scheint - als Missverständnis entpuppt, und alle haben sich wieder lieb. Wie immer also viel Aufregung um nichts.

Bis bald im Wald,
ksmichel
--
Bild Bild

pullermann
Geomaster
Beiträge: 421
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 23:36

Beitrag von pullermann » Fr 22. Dez 2006, 13:02

greiol hat geschrieben:andere den überblick verlieren und auf sba knöpfe drücken.

Ich hab' mir jetzt sagen lassen, das HHL zunächst ne Note geschrieben hat, diese dann aber umgehend gelöscht wurde.
Meines Wissens nach kann eine SBA nicht vom Owner gelöscht werden. Ich gehe daher davon aus, das HHL mit der SBA verhindern wollte, das sein Log gelöscht wird.

HHL

Beitrag von HHL » Fr 22. Dez 2006, 13:22

Pullermann hat geschrieben:
greiol hat geschrieben:andere den überblick verlieren und auf sba knöpfe drücken.

Ich hab' mir jetzt sagen lassen, das HHL zunächst ne Note geschrieben hat, diese dann aber umgehend gelöscht wurde.

so ist es. und so etwas mag ich überhaupt nicht.
Meines Wissens nach kann eine SBA nicht vom Owner gelöscht werden. Ich gehe daher davon aus, das HHL mit der SBA verhindern wollte, das sein Log gelöscht wird.

:shock: durchschaut.

happy hunting.
send from muggle pc. no fun so far

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » Fr 22. Dez 2006, 13:35

Unsere tägliche Seife gib uns heute ... :roll:
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder