Nano-Behälter

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Albsucher

Nano-Behälter

Beitrag von Albsucher » Fr 22. Dez 2006, 14:57

Hallo Leute,

wollt mal anfragen was ihr so an Nano-Behältern verwendet.
Ich weiß, Micros und kleiner sind etwas verpönt - aber mitten in der Stadt gibts hier einige sehr schöne Ecken, aber leider wenig Platz für Dosen.
Daher dachten wir lieber Micro/Nano als gar keine...

Also nochmal die Frage: was verwendet ihr? Wenns geht evt. nen Link woher oder ein Foto.

Werbung:
KBreker
Geomaster
Beiträge: 955
Registriert: Fr 29. Sep 2006, 13:37
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von KBreker » Fr 22. Dez 2006, 15:01

Der bisher kleinste, der mir über den Weg lief:

Bild

Dazugehöriger Cache: AKC 12.33 - Altona Kieler Chaussee Endpunkt?
Freundliche Grüße,

Kai

Eigentlich kann man ja froh sein, dass Garmin ein amerikanisches Unternehmen ist. Sonst würde man mit einem Bayern 20, Thüringen 300 oder Schleswig-Holstein 550t durch den Wald laufen ... da haben wir doch nochmal Glück gehabt.

movie_fan
Geoguru
Beiträge: 3339
Registriert: Do 8. Jun 2006, 16:07
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von movie_fan » Fr 22. Dez 2006, 15:06

was ich bei nano behältern verwenden würde wäre nen sehr guten hint, bzw spoiler.... es ist auch net grade gut für die dose, wenn due zwar super klein ist, aba man da 20 mins in ner fußgängerzone rumläuft und suchend an nem schild rumtastet...

was ich bisher an nanos gesehen habe, war so ne kleine kapsel die zum zuschrauben war, war ganz witzig, die lässt sich zwar echt gut verstecken, aba ohne viel absuchen/ableuchten auch etsprechend schwer finden... denn so nen süßes dingens bekommt man echt überall hin....

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Nano-Behälter

Beitrag von Carsten » Fr 22. Dez 2006, 15:25

Albsucher hat geschrieben:Also nochmal die Frage: was verwendet ihr? Wenns geht evt. nen Link woher oder ein Foto.


Nano bei Cachezone.de

Nicht ganz billig, dafür haltbar. Ansonsten selbst basteln, z.B. aus einem Kugelschreiber ;)

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22800
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Fr 22. Dez 2006, 15:29

In einigen Caches hier in der Umgebung liegen schöne Nanocaches: Kleine Plastikröhrchen aus dem Labor.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Fr 22. Dez 2006, 15:41

Eine aufgebohrte M10 Schraube mit Hutmutter kann auch gut versteckt werden und fällt nicht so auf...
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Benutzeravatar
BS/2
Geomaster
Beiträge: 435
Registriert: Mi 13. Apr 2005, 22:14

Beitrag von BS/2 » Fr 22. Dez 2006, 17:05

Bild Bild

Benutzeravatar
Nepi_und_seine_Bande
Geocacher
Beiträge: 173
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 10:10

Beitrag von Nepi_und_seine_Bande » Fr 22. Dez 2006, 18:35

Was mir so zu Nano einfällt ist, dass man sich vorher auf jeden Fall überlegen sollte wieviel Zeit man in diesen stecken möchte. Ein Nano ist viel Wartungsaufwändiger als z.B. ein Micro! Er wird vielleicht nicht so schnell gemuggelt, aber dafür muß man ständig das Logbuch auswechseln.

Nepi_und_seine_Bande
Lasst uns dankbar sein, dass es Narren gibt. Ohne sie könnten wir anderen keinen Erfolg haben." (Mark Twain)

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Fr 22. Dez 2006, 18:46

Bei mir liegt schon seit Monaten solch kleiner Nanobehälter rum, traue ihn nicht, irgendwo zu verstecken. Aber was nicht ist, kann ja noch werden :D .
Legen dann doch lieber Micros (Filmdose, PET-linge, XXL-Zäpfchen).

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison » Fr 22. Dez 2006, 19:03

BS/2 hat geschrieben:http://shop.groundspeak.com/productDetail.cfm?CategoryID=4&ProductID=47
Die Dinger gips im Outdoorladen fuer deutlich billiger, zB hier:
http://www.globetrotter.de/ > Online-Shop > Reiseartikel > Schlüsselanhänger > Bison Kapselanhänger Alu

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder