Das ist mal ne Cacheserie!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Das ist mal ne Cacheserie!

Beitrag von jmsanta » Do 4. Jan 2007, 08:17

pom hat geschrieben:Geilenkirchener Kreisbahn.
Rund 30 Caches, kaum ein Micro und viele Regulars.
8)


Allerdings! Steht schon auf meiner To-Do-Liste für das Caching-Jahr 2007. Da ich bereits einige andere Caches des Owners kenne, ziehe ich meine Zipfelmütze schon vorab aus Respekt für diese Serie! :D
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Werbung:
jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Das ist mal ne Cacheserie!

Beitrag von jmsanta » Do 4. Jan 2007, 08:20

greg hat geschrieben:aber was ich schrottig finde ist, das überall der Hinweis frei dasteht. Da verdierbt man sich schon ein wenig den Spaß wenn man nur den Link anklickt und unweigerlich die ersten Hinweise liest.


es zwingt dich kein Mensch diese Bookmarkliste zu nutzen, gc.com hat auch eine gute Suchfunktion nach Cachenamen...
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

greg
Geomaster
Beiträge: 783
Registriert: So 9. Jul 2006, 20:50

Beitrag von greg » Do 4. Jan 2007, 12:14

es zwingt dich kein Mensch diese Bookmarkliste zu nutzen


Mit dem Link zu diesem Bookmark wurde man aber aus Neugierde genötigt, da draufzuklicken und schwubs kennt man auf einen blick zumindest die ersten drei Hinweise.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Do 4. Jan 2007, 12:31

Na und? Es gibt zu fast jeder Serie eine solche Liste. VIELEN DANK für diese nützliche Hilfe!

Selbst wenn man die ersten drei Hints gelesen hat: wer kann die denn später noch den Caches zuordnen?

Das ist doch genau so, als ob ich hier schreibe:

"unter einem stein" "unter einer wurzel" "an der einzigen birke" "neben dem denkmal"
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Do 4. Jan 2007, 13:13

radioscout hat geschrieben:"an der einzigen birke"


kann so einem Hinweis im Großraum Aachen wirklich trauen? :lol:
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Chewy75
Geocacher
Beiträge: 299
Registriert: Do 22. Sep 2005, 00:06
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Chewy75 » Do 4. Jan 2007, 13:20

greg hat geschrieben:
es zwingt dich kein Mensch diese Bookmarkliste zu nutzen


Mit dem Link zu diesem Bookmark wurde man aber aus Neugierde genötigt, da draufzuklicken und schwubs kennt man auf einen blick zumindest die ersten drei Hinweise.


die Bookmark-Liste habe ich ja verbrochen, deshalb will ich kurz erklären wie ich sie nutze:

ich lade mir die Caches in mein Garmin und stapfe los, die Liste habe ich dabei in der Tasche, obwohl ich ja alle Hints gelesen habe und in die Liste einkopiert habe, weiß ich doch deshalb nicht mehr welcher Hint zu welchem Cache gehört. Also nehme ich die Liste aus der Tasche wenn ich nicht mehr weiter weiß...

Wie machst Du das?
Gruß

Chewy


nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Do 4. Jan 2007, 14:20

greg hat geschrieben: Mit dem Link zu diesem Bookmark wurde man aber aus Neugierde genötigt, da draufzuklicken und schwubs kennt man auf einen blick zumindest die ersten drei Hinweise.

SCHLAGT DEM POM DIE SCHÄDELDECKE EIN,
SCHÄDELDECKE EIN,
SCHÄDELDECKE EIN!
SCHLAGT DEM POM...
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Chewy75
Geocacher
Beiträge: 299
Registriert: Do 22. Sep 2005, 00:06
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Chewy75 » Do 4. Jan 2007, 14:31

pom hat geschrieben:
greg hat geschrieben: Mit dem Link zu diesem Bookmark wurde man aber aus Neugierde genötigt, da draufzuklicken und schwubs kennt man auf einen blick zumindest die ersten drei Hinweise.

SCHLAGT DEM POM DIE SCHÄDELDECKE EIN,
SCHÄDELDECKE EIN,
SCHÄDELDECKE EIN!
SCHLAGT DEM POM...


Pom wir wissen wo Dein Auto steht....
Gruß

Chewy


nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

greg
Geomaster
Beiträge: 783
Registriert: So 9. Jul 2006, 20:50

Beitrag von greg » Do 4. Jan 2007, 20:20

ich lade mir die Caches in mein Garmin und stapfe los, die Liste habe ich dabei in der Tasche, obwohl ich ja alle Hints gelesen habe und in die Liste einkopiert habe, weiß ich doch deshalb nicht mehr welcher Hint zu welchem Cache gehört. Also nehme ich die Liste aus der Tasche wenn ich nicht mehr weiter weiß...


Hmmm bei der Bookmark sind die schön sortiert nach Der Cache#1 Der Cache#2 usw.... laut den Logs gab es auch genug verrückte, die sich sofort am ersten Tag die Serie komplett vorgeknüpft haben.

und in den meisten Fällen wird man sich von einem Ende zum anderen durcharbeiten und eher nicht kreuz quer zufällig einen ansteuern, was ökonomisch, ökologisch und zeittechnisch eine verschwendung wäre.

Bild

Beginne ich also links oben, kenne ich von den ersten drei bereits den Hinweis. Ob der Hinweis Vorort wirklich als Hinweis taugt, ist eine andere Sache. Da die Hinweise nur aus kurzen Schlagwörtern bestehen, hätte man diese zumindest verschlüsseln können... auch wenn der geübte cacher mit Hdsfeiiu schon das richtige Wort rauslesen kann.



Wie machst Du das?


Ich fahre mit dem GPS Gerät einfach ins blaue, unwissend, wie klein oder groß der Cache ist. Cachen gehen ist derzeit eher zufall. Man muss irgendwo zu einem blöden Kunden fahren, ist früher fertig als gedacht so bleibt etwas zeit für einen kleinen Abstecher in der näheren Umgebung oder Richtung Heimweg. Für Multis eher weniger Zeit

Anhand der ersten paar logs bei der Vorauswahl kann man ja in etwa rauslesen, ob man den verschlüsselten Hinweis evt. noch in den Palm draufspielt, ansonsten geht es ohne Hinweis auf die Suche. Ein nicht finden ist für mich kein Beinbruch... komme ja meist ohnehin an einem anderen Tag dort wieder mal vorbei.

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Fr 5. Jan 2007, 11:09

@Chewy: GC105C9 (HP Schaufenberger Weg) und GC105CG (Bahnhof Alsdorf) sind jetzt verfügbar und fehlen noch in deiner praktischen BL.
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder