MEGA-Event-Video

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

21Rockerz
Geocacher
Beiträge: 164
Registriert: Mi 13. Dez 2006, 01:21
Wohnort: Planet Earth.

Beitrag von 21Rockerz » So 7. Jan 2007, 02:54

Zum Video: Das hätte man auch in einen 20 bis 30 Sek. Trailer packen können.

Zu Moenk: Was ist daran nicht 'Standardformat' wenn man sein Clip(oder wie man diese 11Minuten nennen soll) bei GoogleVideo uploadet?

:idea:
Bild
Bild

Werbung:
..........

Beitrag von .......... » So 7. Jan 2007, 10:36

So, die 30 Sekunden die ich hier laden konnte waren etwas schlicht für meinen Geschmack und den Stand der heutigen Technik. Mit Modem macht das eben keinen Spaß.
Ich habe schon gesehen wie eine Wiese nach 3000 Besuchern aussieht. Also vom satten grün kann man sich verabschieden. Denoch ist der Fred hier lustig.

°
Geocacher
Beiträge: 256
Registriert: Fr 15. Jul 2005, 07:33
Wohnort: Woanners
Kontaktdaten:

Beitrag von ° » So 7. Jan 2007, 10:45

pom hat geschrieben:So aus dem Stand weiß ich jetzt nicht, welches der beiden Drehbücher eher Poor-Liter-Preis-verdächtig ist... :wink:
Drehbücher? Welche Drehbücher? Ich glaube in der Hinsicht gilt für beide Videos "weder noch"

und ich steh dazu!
Bild

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW » So 7. Jan 2007, 11:10

pom hat geschrieben:
° hat geschrieben:... und wo wir schon bei Filmchen sind. Hier mein aktueller Neujahrsgruß:
http://www.youtube.com/watch?v=qXGclKYTxgM

So aus dem Stand weiß ich jetzt nicht, welches der beiden Drehbücher eher Poor-Liter-Preis-verdächtig ist... :wink:

Schlecht kann ich besser 8)
http://www.youtube.com/watch?v=aHNqwCLfVoI

Beachtet die professionelle Kameraführung, und ich war nüchtern, da meine Tochter noch lange nicht fahren darf :lol:
inactive account.

pullermann
Geomaster
Beiträge: 421
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 23:36

Beitrag von pullermann » So 7. Jan 2007, 19:44

Also ich finde die Qualität, hmm, naja, vorsichtig ausgedrückt, mangelhaft. Davon abgesehen ist es viel zu lang, da schläft man während des Guckens ein :shock:
Zumal ich mich frage, was mir das Video vermitteln soll. Das es dort in dem Ort nix gibt, warum ich da hinfahren soll? :?
Es wäre schön gewesen, wenn der Drehbuchautor mehr auf das Event an sich eingegangen wäre. Das dort ne Wiese ist, wo sich dann 500 Leute um den Grill stellen, habe ich mir ja schon gedacht. Und das da nen wackliger, abgewrackter Basketballkorb hängt, lockt mich als Cacher echt nicht an.
Also wenn schon Video, dann bitte in halbwegs ordentlicher Qualität, und in kürzerer, dafür aber informativerer Fassung. So schreckt das eher ab :roll:


@HHL: ist dein Rechner kaputt?

Benutzeravatar
Zerber
Geomaster
Beiträge: 391
Registriert: Di 3. Jan 2006, 17:24

Beitrag von Zerber » So 7. Jan 2007, 20:00

Einfach nur schlecht, mehr muß man dazu nicht sagen.
Es gibt zu viele Wichtigtuer, die überhaupt nichts Wichtiges tun!

Cool-Mann
Geocacher
Beiträge: 135
Registriert: Sa 26. Mär 2005, 09:36
Wohnort: Asbach

Beitrag von Cool-Mann » So 7. Jan 2007, 20:40

Pullermann hat geschrieben: Und das da nen wackliger, abgewrackter Basketballkorb hängt, lockt mich als Cacher echt nicht an.


Warum nicht? Könnte doch der Platz für den Eventcache sein.

Additional Hints:
IF YOU ARE HAVING TROUBLE FINDING THE AMMO BOX LOOK FOR THE BASKETBALL HOOP AND THEN LOOK DOWN.
Gruss aus Asbach
Cool-Mann 8)
Bild

Benutzeravatar
mattes + paulharris
Geomaster
Beiträge: 773
Registriert: Di 31. Aug 2004, 19:21
Wohnort: Dortmund

Beitrag von mattes + paulharris » So 7. Jan 2007, 21:07

Ob das Video hilfreich ist, um das Event zu pushen, na ich weiß nicht. Daß sich in Hankensbüttel Fuchs und Hase gute Nacht sagen, wußte ich schon (ich habe Verwandtschaft dort), aber das auch noch auf über 11 Minuten verwackeltem und unscharfen Film mit Aufnahmen von Hankensbüttel im Spätherbst so richtig deutlich zu machen, finde ich nicht wirklich geschickt. Eine Bildergalerie vom Eventplatz und nahen netten Cachelocations im Sommer wäre nach meiner Ansicht eine klügere Alternative.

Nebenbei: Da ein Megaevent angepeilt ist, wäre es ratsam, sich mit der Gemeindeverwaltung / der örtlichen Bauernschaft ins Benehmen zu setzen. Das größte Ereignis dort ist das jährliche Sportfest. Wenn da tatsächlich völlig unerwartet 500 Leute auftauchen, möchte ich die Gesichter (und Reaktionen) der Einheimischen mal sehen :shock:

Gruß
PaulHarris
Bild

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » So 7. Jan 2007, 21:23

mattes + paulharris hat geschrieben:Das größte Ereigniss dort ist das jährliche Sportfest...


Watt, in dem Dorf gibt es kein Schützen- oder Erntefest?

Dann mal schnell bei der Gemeinderegierung vorgesprochen, und die auf die mind. 500 Leute vorgewarnt......den Platz erkennt am Montag niemand wieder, vorallendingen wenn es regnen solte. Und erst den Parkplatz. Bei +/- 350 Cachemobilen auf einer Wiese.....der Agrarökonom freut sich....

-Andreas-

Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1513
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Beitrag von Guido-30 » So 7. Jan 2007, 21:52

Über das Video wurde ja schon alles geschrieben.
Aber es müssen auch erst mal 500 Leute erscheinen. Wobei ich für die Wiese und den restlichen Ort das irgendwie nicht hoffe.

Aber wo wir gerade bei Videos sind:
http://www.youtube.com/watch?v=lqP33uvy ... ed&search=
Hoffe nur, dass das Event besser klappt.

Beste Grüße
Guido

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder