MEGA-Event-Video

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 » Mo 8. Jan 2007, 11:11

Windi hat geschrieben:Kann man die Youtube-Videos eigentlich auch downloaden? Falls jemand fragt: Nein, dieses Video will ich nicht.


Ja, das geht. Allerdings werden die dann in einem komischen Format gespeichert. Kann aber konvertiert werden. Ich schau gleich mal nach genauerem.
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Werbung:
Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 » Mo 8. Jan 2007, 11:14

Es gibt eine Erweiterung für Firefox. Da wird das dann als *.flv datei gespeichert.

http://www.netzwelt.de/news/74242-keepv ... tube-.html


Damit kannst Du es dann abspielen:
http://rivavx.de/index.php?id=422&L=0
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

pullermann
Geomaster
Beiträge: 421
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 23:36

Beitrag von pullermann » Mo 8. Jan 2007, 11:57

Nebenbei: Da ein Megaevent angepeilt ist, wäre es ratsam, sich mit der Gemeindeverwaltung / der örtlichen Bauernschaft ins Benehmen zu setzen.


Wie? Ist das noch nicht geschehen? :shock:
Also wenn ich eine Veranstaltung in dieser Größenordnung in einem so kleinen Örtchen plane, setze ich mich doch zu allererst mit der Gemeindeverwaltung in Verbindung, um abzuchecken, ob das genehmigungspflichtig ist, und ob ich Auflagen zu erfüllen habe oder mit Unterstützung seitens der Verwaltung rechnen kann.

Ich weiss zwar nicht wie es in Niedersachsen ist, aber bei uns in NRW gilt betreffs Genehmigung Ortsrecht.
Während bei uns im Ort der Umgang mit solchen Veranstaltungen eher lax gehandhabt wird, gelten im Nachbarort strengere Auflagen.
Sobald man dort eine öffentlich zugängliche Veranstaltung plant, bei der nen Bierwagen und nen Grill stehen, muss das Ganze genehmigt werden, und zwar unabhängig davon, ob das auf öffentlichen Boden stattfindet, oder auf privatem. Und man muss dann halt auch ein paar Auflagen erfüllen, z.B. für ausreichende Sanitäranlagen sorgen, die Leute hinter dem Grill müssen Gesundheitszeugnisse vorweisen können, etc. Sollte man sich daran nicht halten, beendet das Ordnungsamt die Veranstaltung bevor sie begonnen hat

Ich hoffe doch sehr, das sich der Veranstalter des Events auf der sicheren Seite befindet :roll:
Zuletzt geändert von pullermann am Mo 8. Jan 2007, 12:03, insgesamt 1-mal geändert.

HHL

Beitrag von HHL » Mo 8. Jan 2007, 11:59

puh. ich habe mir mal eben das teil mit musik angehört. echt der hammer. :shock:

Benutzeravatar
M und M's
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Do 5. Okt 2006, 22:26

Also!!!

Beitrag von M und M's » Mo 8. Jan 2007, 20:30

Also die Gemeinde hatten wir als erstes gefragt und die stellt uns den platz sammt zusätlicher Mobilen toilette und waschräume zur verfügung.
Die Polizei ist informiert und die feuerwehr auch wegen dem lagerfeuer. Leute wir haben alles gut geplant.
lieben Gruß Malte und Mona

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Also!!!

Beitrag von radioscout » Mo 8. Jan 2007, 20:54

M und M's hat geschrieben:Leute wir haben alles gut geplant.
lieben Gruß Malte und Mona

Lasst Euch euer Event nicht kaputtreden!
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » Mo 8. Jan 2007, 21:13

M und M hat geschrieben:...sammt zusätlicher Mobilen toilette...


Alter, das wird eng, 500 Leute und ein Donnerbalken, hoffentlich gibt es da kein Bohnengericht.

Über die versemmelte Rechtschreibung lege ich mal den Mantel des Schweigens ;-)

-Andreas-

pullermann
Geomaster
Beiträge: 421
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 23:36

Beitrag von pullermann » Mo 8. Jan 2007, 21:20

M und M's hat geschrieben:Also die Gemeinde hatten wir als erstes gefragt und die stellt uns den platz sammt zusätlicher Mobilen toilette und waschräume zur verfügung.
Die Polizei ist informiert und die feuerwehr auch wegen dem lagerfeuer. Leute wir haben alles gut geplant.
lieben Gruß Malte und Mona


Na dann ist´s ja gut!
Aber beim Video solltet ihr wirklich nochmal nacharbeiten. Da kann man Augenkrebs bekommen :wink:

chriz
Geocacher
Beiträge: 289
Registriert: Di 14. Jun 2005, 23:48

Beitrag von chriz » Mo 8. Jan 2007, 23:09

Windi hat geschrieben:Kann man die Youtube-Videos eigentlich auch downloaden? Falls jemand fragt: Nein, dieses Video will ich nicht.

Es gibt noch andere Foren als den Geoclub. Jawohl :D.

Zum Thema "Ödnis in Hankau" möchte ich mich lieber nicht äußern... Sonst fällt vielleicht der böse Begriff "Gotteshäuser". Mindestens 2 davon habe ich im Video erspähen können - noch Platz für eine Dose? :twisted:
Die Ignorelist ist unendlich

HHL

Re: Also!!!

Beitrag von HHL » Mo 8. Jan 2007, 23:17

M und M's hat geschrieben:Also die Gemeinde hatten wir als erstes gefragt und die stellt uns den platz sammt zusätlicher Mobilen toilette und waschräume zur verfügung.
Die Polizei ist informiert und die feuerwehr auch wegen dem lagerfeuer. Leute wir haben alles gut geplant.
lieben Gruß Malte und Mona

zur rechtschreibung: habt ihr die hauptschule beendet, oder seid ihr gleich auf event-manager umgeschult worden?

ein leicht verwirrter HHL.

@ radioscout: dies event redet niemand kaputt. das ist kaputt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder