Ein Cache, zwei Namen.

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Ein Cache, zwei Namen.

Beitrag von TKKR » Mo 15. Jan 2007, 18:18

Wenn man mal in dieser Liste schaut steht ganz oben der 'Unapproved cache'
Wenn man ihn anklickt kommt man zum Cachelisting mit dem richtigen Namen nämlich 'Blautalblick 2'

Der Cache ist schon einige Stunden online. Hat sich da die Datenbank verschluckt? Kurzfristig sieht man ja ab und zu, wenn der Cache gerade online geht diese Cachebezeichnung. Aber auf Dauer? Hat schon mal jemand etwas ähnliches gesehen?
Bild

Werbung:
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Zwei Caches, ein Name!

Beitrag von pom » Mo 15. Jan 2007, 19:03

Keine Ahnung, es geht aber auch anders rum.

FTA & Ahoi,
Pom
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

M.B.
Geomaster
Beiträge: 459
Registriert: Do 27. Jan 2005, 19:27
Kontaktdaten:

Beitrag von M.B. » Mo 15. Jan 2007, 19:45

das konnte man vor ein paar tagen auch hier im norden beobachten.
am tag nach der freischaltung des caches wurde in der liste der richtige name angezeigt.
mfg M.B.
-> SiRFstar-III Chipsatz-Lusche

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR » Mo 15. Jan 2007, 19:51

Gefunden wurde er ja auch schon. Wird ja dann hoffentlich auch in der Liste erscheinen.
Bei den TBs dauert die Aktualisierung ja auch manchmal ein paar Tage.

Agomo
Geocacher
Beiträge: 297
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 21:18

Beitrag von Agomo » Mo 15. Jan 2007, 20:08

Im Grenzgebiet Oberpfalz / Mittelfranken gibt es gerade auch einen der das gleiche anzeigt.
Bild

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Beitrag von eigengott » Mo 15. Jan 2007, 20:52

Müsste es nicht "unreviewed cache" heissen? :wink:

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3463
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Beitrag von wallace&gromit » Di 16. Jan 2007, 00:09

eigengott hat geschrieben:Müsste es nicht "unreviewed cache" heissen? :wink:


Was sagen denn die App... Äääääääääh Reviewer denn dazu? :wink:
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3463
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Beitrag von wallace&gromit » Di 16. Jan 2007, 06:08

Da scheint ja absolutes Datenbankchaos zu herrschen!
Zuerst krieg ich eine note eines Caches auf der Watchlist 7 mal hintereinander und jetzt ein Log zu einer Coin "auf meiner Watchlist" die ich gar nicht auf der Watchlist habe! :shock: :?: :?: :?: :?: :?:
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

movie_fan
Geoguru
Beiträge: 3339
Registriert: Do 8. Jun 2006, 16:07
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von movie_fan » Di 16. Jan 2007, 09:04

mitlerweiel stimmt zumindesten der name ;)

laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Re: Ein Cache, zwei Namen.

Beitrag von laogai » Di 16. Jan 2007, 10:35

TKKR hat geschrieben:Hat schon mal jemand etwas ähnliches gesehen?

Ja. Ich habe ca. ein halbes Dutzend Mails von Ownern bekommen, deren Listings ich gerade freigeschaltet hatte und diese dann wie bei dir als unapproved cache angezeigt wurden. Ist ein bekannter, aber noch nicht gefixter (spell?) Bug in der Datenbank.
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder