Neue Plattform?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
König Moderig
Geowizard
Beiträge: 1018
Registriert: Do 3. Aug 2006, 22:34
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von König Moderig » So 4. Feb 2007, 16:12

Auheia ha, die Öffentlich-Rechtlichen alssen auch nichts unversucht!

Nun, eine Sache ist es, eine Dose in den Wald zu legen und die Koordinaten irgendwohin zu schreiben. Eine andere Sache ist es, da dann Geocache dran zu vermerken - in dem Fall macht man doch erkennabr, dass das ganze auch zum Spiel gehört - und dann sollten die Caches meiner Ansicht nach zumindest auf einer der "offiziellen" Plattformen erscheinen.

Oder wie sehe ich das?

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder