geoclub de auf GMX-Spamliste!?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

geoclub de auf GMX-Spamliste!?

Beitrag von jmsanta » Di 6. Feb 2007, 18:33

Seit heute verschiebt GMX Benachrichtigungsmails von "moenk@geoclub.de" in meinen Spamverdacht-Ordner, weil der Absender auf der "GMX Team AntiSpam-Liste" stehen soll. Zum Glück gibt's 'ne Whitelist - aber verständlich ist das nun wirklich nicht!
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Werbung:
grisu1702

Beitrag von grisu1702 » Mi 7. Feb 2007, 02:04

Dito....passiert bei mir auch seit gestern.

Gute N8.

-Andreas-

Benutzeravatar
-tiger-
Geowizard
Beiträge: 1342
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 13:22
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von -tiger- » Mi 7. Feb 2007, 10:33

...dann solltet ihr mal bei GMX "Meldung machen" daß die den Quatsch unterlassen sollen. Wenn das von mehreren Kunden reklamiert wird, werden die das hoffentlich korrigieren.

Tiger
Bild

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Mi 7. Feb 2007, 10:35

tja, gmx=united Internet, 1&1= united internet
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

movie_fan
Geoguru
Beiträge: 3339
Registriert: Do 8. Jun 2006, 16:07
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von movie_fan » Mi 7. Feb 2007, 10:42

und?!?
deswegen können dir durchaus ja mal nen fehler machen (wäre bei UI ja eh net das erste mal ;) )

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW » Mi 7. Feb 2007, 10:42

bei mir klappt alles. Moenks Benachrichtigungen werden definitiv nicht in den Spam geschickt bei meinem GMX-account
inactive account.

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Mi 7. Feb 2007, 10:46

DocW hat geschrieben:bei mir klappt alles. Moenks Benachrichtigungen werden definitiv nicht in den Spam geschickt bei meinem GMX-account

bei mir auch nicht mehr - seitdem die domain in meiner whitelist eingetragen ist.
Hm seltsam. Ich habe mal eine Supportanfrage losgetreten. Bin mal gespannt, ob da zu Abwechslung was anderes als eine nichtssagende Standardantwort kommt.
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Mi 7. Feb 2007, 10:55

jmsanta hat geschrieben: Hm seltsam. Ich habe mal eine Supportanfrage losgetreten. Bin mal gespannt, ob da zu Abwechslung was anderes als eine nichtssagende Standardantwort kommt.

Ob vielleicht zu viele geoclub.de auf die persönliche Schwarzliste gesetzt haben und gmx den Absender deswegen erst mal in den Müll sortiert?
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » Mi 7. Feb 2007, 22:11

Danke für den Hinweis. Ich kann den Absender ja mal ändern.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Beitrag von laogai » Mi 7. Feb 2007, 22:24

moenk hat geschrieben:Danke für den Hinweis. Ich kann den Absender ja mal ändern.

Gute Idee! Zwei Vorschläge:
- mönk@geoclub.de
- 莫恩克@geoclub.de

Die zweite Adresse gefällt mir rein optisch besser :wink:
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder